Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

big_grey

Routinier

  • »big_grey« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 509

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Villach

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 681 458

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 14. Mai 2009, 11:00

Softwareupdate Getriebe 6 Lamellen!

Hallo liebe Mitgleider!

ich hoffe die mods erschlagen mich nicht aber ich habe kein thema gefunden welches meine frage beantworten würd!

also ich hab meinen a6 gestern in dei werkstatt gebracht um zu gucken ob mein getriebe noch ok ist! dann hat mich der meister angerufen und mir gesagt das ich 6 lamellen drin habe und er mir aber die software von den 7 lamellen rauf tun wird um zu gucken wie sich da auto verhaltet!

also meine frage an euch, ist es gesund die software upzudaten? also sprich die software von den 7 lamellen oben zu haben obwohl man "nur" 6 lamellen drin hat? oder ist dies schädlich?

wer kann mir dazu was sagen?

danke für eure hilfe...
~ Audi - 2,5TDI V6 MT Shadow Line ~


Beiträge: 280

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Saarland

Level: 36

Erfahrungspunkte: 895 023

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 14. Mai 2009, 11:14

Schädlich oder nicht, es ist Unsinn! Wenn Du keine Probleme hast mit dem Getriebe würd ich da Gar nix machen lassen. Wenn er es unbedingt ausprobieren will soll ers machen und dir dann in zwei Wochen eine neue 7 L Kupplung reinbaun als Gegenleistung für Deine Erfahrungsberichte!

Ich glaub es geht los werden wir Gebrauchtwagenfahrer denn nun auch schon offiziell als Betatester missbraucht???? Ich komm da nichtmehr mit.

Tom

big_grey

Routinier

  • »big_grey« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 509

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Villach

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 681 458

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 14. Mai 2009, 11:18

na ich hab indirekt schon probleme mit dem getriebe bzw ich weiß es ebe nicht! wenn der motor kalt ist dann ruckelt das auto beim anfahren, wenn er warm ist nie! bzw fast nie! das ruckeln ist immer nur auf den ersten 5 metern spürbar! aber wenn mann da auto fährt schaltet er normal hoch und runter! kick down funzt super! er schaltet flüssig usw... nur halt beim anfahren ruckelt das auto spürbar! und manchmal während der fahrt ohne mein zutun ist ein kleiner ruckler spürbar so als würde der motor wackeln oder jemand die kupplung schnell los lassen!

hmm keiner der mir ne antwort geben kann?
~ Audi - 2,5TDI V6 MT Shadow Line ~


Beiträge: 280

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Saarland

Level: 36

Erfahrungspunkte: 895 023

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 14. Mai 2009, 15:02

AU weia das hört sich schwer nach Kupplung an ...

Ich meine irgendwo gelesen zu haben dass eine Anweisung and die Händler rausgegeangen ist die 7L Software auch ausschließlich bei 7L Fahrzeugen zu flashen. Bruingt ja auch nix, selbst wenn es dadurch kurzzeitig besser werden sollt, das Problem selber (defekte Kupplung) bleibt ja trotzdem und irgendwann, ob nun in 10km oder 10.000km , kommt es ungleich stärker wieder raus ...

Wenn Du mich fragst, Auto verkaufen oder das genaue Problem feststellen und beheben lassen.

Gruß
Tom

big_grey

Routinier

  • »big_grey« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 509

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Villach

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 681 458

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 14. Mai 2009, 18:55

wie kupllung? das is ja ne automatik hast ja keine kupllung oder? :-(
~ Audi - 2,5TDI V6 MT Shadow Line ~

Beiträge: 280

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Saarland

Level: 36

Erfahrungspunkte: 895 023

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 14. Mai 2009, 19:07

Doch da is ne 6Lamellenkupplung orig. drin die wegen den häufigen Defekten auf 7 Lamellen erweitert wurde.

Mit der Zeit geht die mit 6L wegen den zeitweise zu hohen Drehmomenten der Dieselmotoren einfach kaputt (viel zu schwach ausgelegt von LUK).
Bemerkbar macht sich ein Defekt anfangs durch einen leichten Ruck beim Anfanhren bzw. einem "Nachschieben" beim bremsen in den Stillstand (z.B. an der Ampel).

Bei kaltem Getriebe ist es schlimmer und wird mit zudehmender Temperatur besser (geht aber nie ganz weg).

Irgendwann wird es eben immer schlimmer und ruckt mehrmals beim Anfahren, das kommt daher dass die Lamellen zu schnell den Kraftschluss herstellen, dadurch macht das Auto nen RUck nach vorne. Die Getriebesoftware erkennt diesen schlagartigen Kraftschluss löst die Kupplung wieder (weil das schlagartige losfahren ist ja nicht besonders komfortabel ...) und das Spiel beginnt von vorne. In diesem Stadium ist meiner momentan :-(

Mann bin ich froh wenn diese lahme Ente (2,5TDI) mit der Gehbehinderung (MT) endlich weg ist ... sorry aber ich hasse mein Auto momentan einfach

Gruß
Tom


big_grey

Routinier

  • »big_grey« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 509

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Villach

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 681 458

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 14. Mai 2009, 19:16

kann man das beheben ohne das mann das ganze getriebe austauscht?
~ Audi - 2,5TDI V6 MT Shadow Line ~

8

Donnerstag, 14. Mai 2009, 19:36

Habe vorgestern auch einen mit MT gefahren, beim Anfahren ist mir aufgefallen das nach 5 Metern ein richtiger Ruck durch das Auto ging, es war kein Diesel, sondern ein 3,0 Benziner.
So war das Auto nicht schlecht, aber ich habe dann lieber die Finger davon gelassen.
Wenn deiner schon ruckt, verkauf ihn solange er noch fährt, die Kosten sind einfach zu hoch für ne neue MT.

Beiträge: 280

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Saarland

Level: 36

Erfahrungspunkte: 895 023

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

9

Freitag, 15. Mai 2009, 06:28

Wenn nur die Kupplung hin ist belaufen sich die Kosten auf ca. 1500€ wenn ich mich richtig erinnere.

@Manuel
Hehe nun auch auf der Suche nach nem Benziner? Ich bin auch fleißig am Suchen. Was mir aufgefallen ist, die Benziner haben sehr oft so eine fiese Innenraumfarbe, graugrünlich, puha echt Wahnsinn was sich Mancheiner für Farben in den Innenraum basteln lassen

Gruß
Tom


10

Freitag, 15. Mai 2009, 06:53

@xdagobert117x
Das wäre nicht MAL das Problem, da ich noch nen kompletten Innenraum zu liegen habe, aber was einen angeboten wird, ist echt ne Frechheit.
Da fährt man 600 Km, das Auto was man sich anschaut hat angeblich 120.000 gelaufen, dann fragt man bei Audi nach, und die sagen dir: Der hat nen ZR Wechsel vor 2 Jahren bekommen bei Km Stand 260.000!!!
Bin jetzt knapp 2.000 Km gefahren um mir Autos anzuschauen, und bis jetzt war nur Mist dabei.

pitt.s

Anfänger

Beiträge: 2

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 15

Erfahrungspunkte: 6 171

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 20. Mai 2009, 18:14

Zitat von »"big_grey"«

na ich hab indirekt schon probleme mit dem getriebe bzw ich weiß es ebe nicht! wenn der motor kalt ist dann ruckelt das auto beim anfahren, wenn er warm ist nie! bzw fast nie! das ruckeln ist immer nur auf den ersten 5 metern spürbar! aber wenn mann da auto fährt schaltet er normal hoch und runter! kick down funzt super! er schaltet flüssig usw... nur halt beim anfahren ruckelt das auto spürbar! und manchmal während der fahrt ohne mein zutun ist ein kleiner ruckler spürbar so als würde der motor wackeln oder jemand die kupplung schnell los lassen!

hmm keiner der mir ne antwort geben kann?


so fing es bei mir auch im Winter an (A6, 4B, 2,5 TDi Multitronic)... wurde dann schnell schlimmer und war dann auch bei Temperaturen im zweistellligen +. Meist war es im 1200er Drehbereich.
Mein Dicker hat seit gestern die Umrüstung auf 7 Lamellen und ich bin wieder Happy! :shock:

Hat aber auch 1100 € gekostet. Und das nur, weil mein Vorgänger die Banane den Kulanzaustausch von Audi nicht in Anspruch genommen hat :twisted:

Denoch kann ich es nur empfehlen.. ist einfach wieder ein tolles Fahrgefühl.

cracker62

A6-Prinz

  • »cracker62« ist männlich
  • »cracker62« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 578

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6 06/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 74379 Ingersheim (Nähe Stuttgart)

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 818 462

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 20. Mai 2009, 23:38

@pitt.s
Bei wieviel km wurde denn umgerüstet und hat sich Audi an den Kosten beteiligt ?
Schwäbische Grüße
Thomas
(ADMIN)

!!! bitte Bildbreite von max. 640 Pixel beachten !!!




B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 173 942

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 21. Mai 2009, 12:14

Rüste auf 7 Lamellen um alles andere ist Mist.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

Lesezeichen: