Sie sind nicht angemeldet.

99Cent

Eroberer

  • »99Cent« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 24

Erfahrungspunkte: 70 623

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

1

Freitag, 1. Mai 2009, 12:48

Welches ÖL beim A6

Fahre ein 2000er A6 Avant 2.4l V6 mit 175tkm.

Was für ein Öl benötigt der Motor.


Fresh

User

  • »Fresh« ist männlich
  • »Fresh« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 726

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München

Level: 47

Erfahrungspunkte: 6 543 970

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

2

Freitag, 1. Mai 2009, 12:55

was hast du jetzt denn gerade drin?? weil nach der laufleistung noch da öl zu wechseln auf ne andere viskosität kann evtl net grad so gut für die ganzen lager und so sein...

aber im prinzip macht man nix falsch mit 10W40 öl...
V6 TDI R.I.P
Jetzt unterwegs mit 4.2l V8 BiTurbo :devil:
BILDER
BILDER2

CruX

König

Beiträge: 1 179

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Flensburg

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 160 201

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

3

Freitag, 1. Mai 2009, 13:26

Hab bei mir von Longlife auf 10W40 gewechselt,weil Longlife sich nicht bei mir lohnt und mir das zu teuer war.
Laufleistung sind 160tkm.
Lieber vier Ringe am Wagen,als einen am Finger


wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 916 861

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

4

Freitag, 1. Mai 2009, 14:32

10 W-40 passt . kleiner tip, guckst du Seite 163 der Betriebsanleitung :shock:
mfg.wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.

99Cent

Eroberer

  • »99Cent« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 24

Erfahrungspunkte: 70 623

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

5

Freitag, 1. Mai 2009, 17:34

Laut Serviceheft wurde wohl Anfangs 5W30 benutzt, aber wenn ich jetzt nur ca. 0,3l auffüllen will kann ich doch 5W40 nehmen oder?

CruX

König

Beiträge: 1 179

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Flensburg

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 160 201

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

6

Freitag, 1. Mai 2009, 21:52

Würde dir nicht empfehlen anderes Öl zu nehmen.
Weißt ja was mit Wasser und Öl passiert,das könnte auch bei verschiedenen Ölen passieren.
Lieber vier Ringe am Wagen,als einen am Finger


Mogue

Audi AS

Beiträge: 422

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bad Honnef

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 587 267

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

7

Samstag, 2. Mai 2009, 06:53

Ich hab den Wechsel auf anderes Öl über einen Ölwechsel gemacht und fahre seit dem 5W40, im laufenden Betrieb zu mischen würde ich nicht machen ...
....::[ Audi-Team Bonn e.V. ]::....
Never argue with an idíot, they drag you down to their level and beat you with experience!

Lesezeichen: