Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Teevidd

Audi AS

  • »Teevidd« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 273

Fahrzeug: A6 C4 ACK quattro 1997

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: near Leipzig

Level: 36

Erfahrungspunkte: 986 256

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

1

Samstag, 4. April 2009, 12:14

Probleme nach Wechsel VP44

hallo

wir haben nach defekt die vp44 gewechselt.

motor läuft wieder, aber wir haben jetzt noch einen fehler drauf, der immer wieder kommt.

0550 - einspritzbeginn
17-10 regeldifferenz unterbrochen -also so in etwa wenn mich meine erinnerung nicht täuscht.

hat jemand eine ahnung was das sein kann ?

ist ein 98 er a6 4b mkb: afb 110 kW TDi


jaxy

Neuling

Beiträge: 14

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 22

Erfahrungspunkte: 44 498

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 5. April 2009, 08:14

hast du denn die pumpe richtig eingestellt? (Vörderbegin) Wenn das stimmt vieleicht MAL Nadelhubgeber prüfen. Hatte den selben Fehler damals glaube ich auch aber bei mir hatte sich nur ein Kabel gelockert von meiner Lötstelle weil ich das Pumpensteuergerät damals MAL gewechselt habe!

Lesezeichen: