Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

klopfer77

Silver User

  • »klopfer77« ist männlich
  • »klopfer77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 86

Fahrzeug: Audi a6

EZ: 10/2004

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Markgröningen

Level: 30

Erfahrungspunkte: 265 992

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 2. April 2009, 22:39

2.5 TDI 4B klackern im Motor..Dieselklackern?

Hallo,
das der Diesel ein typisches Geraeusch hat ist ja bekannt..Aber was mich in letzter Zeit wundert ist ein klackern dass ich eigentlich als das dieselgeraeusch identifizierte, doch nun ist mir es schon ein paar MAL passiert dass das klackern auf einmal weg war. Und man hoerte Gar nichts mehr. Er ist ganz ruhig gelaufen.Ich haette nicht MAL erkannt am Sound ob es ein diesel ist.
Es ist ja merkwuerdig dass es nur abund zu so ist.
Hat jemand da eine Antwort


2

Freitag, 3. April 2009, 05:30

Kommt das klackern zufällig nur wenn du leicht Gas gibst?

Dann ist es normal.

klopfer77

Silver User

  • »klopfer77« ist männlich
  • »klopfer77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 86

Fahrzeug: Audi a6

EZ: 10/2004

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Markgröningen

Level: 30

Erfahrungspunkte: 265 992

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

3

Freitag, 3. April 2009, 16:09

ja,wenn ich gas gebe..nur das komische ist halt das fahrten gibt da ist es Gar nicht da..deswegen wunderts mich


4

Freitag, 3. April 2009, 17:14

Also ich habe es nur wenn ich leicht beschleunige, haben mir aber fast alle 2,5TDI Fahrer bestätig.

klopfer77

Silver User

  • »klopfer77« ist männlich
  • »klopfer77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 86

Fahrzeug: Audi a6

EZ: 10/2004

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Markgröningen

Level: 30

Erfahrungspunkte: 265 992

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

5

Samstag, 4. April 2009, 12:55

heute morgen bin ich ins auto gesessen und es war wieder weg..er hat sich richtig ruhig angehoert..man,,man das bringt mich zum verzweifeln.
Sollte vielleicht doch MAL zum Audi fahren,vielleicht wissen die einen rat

CruX

König

Beiträge: 1 179

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Flensburg

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 117 428

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

6

Samstag, 4. April 2009, 12:58

Kommt auch immer auf die Außentemperatur an.
Wenn er richtig kalt ist,dann nagelt der Motor richtig.Sobald er ein wenig wärmer wird,läuft er auch ruhiger.
Der von meinen Eltern nagelt auch bei bestimmter Drehzahl.
Lieber vier Ringe am Wagen,als einen am Finger


klopfer77

Silver User

  • »klopfer77« ist männlich
  • »klopfer77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 86

Fahrzeug: Audi a6

EZ: 10/2004

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Markgröningen

Level: 30

Erfahrungspunkte: 265 992

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 16. April 2009, 15:11

Hat nichts mit der Temperatur zu tun..soviel weiss ich nun.
Je nach Lust und Laune laeuft er ruhig und MAL nicht. Konnte da noch kein muster erkennen wieso.

CobraXP

Gold User

Beiträge: 1 770

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 754 534

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 10. Mai 2009, 15:04

meiner fängt jetzt auch dieses klackern an, habe es heute extrem gehört wo ich in schritttempo an einer garage vorbeigefahren bin. nicht das typische diesel-genagel sondern wirklich noch tieferes und durchdringenderes klackern oder nageln... :cry: habe aber eben auch leicht gas gegeben... ist das ganze nun normal?

öl ist genug drinn, der service steht erst in gut 12500km an und sonderlich geschunden habe ich den dicken auch nicht, eher im gegenteil.

gibt es evtl. einen, wirklichen, wirksamen, zusatz zum longlifeöl der was bringt? diese ganzen normalen addetive aus dem baumarkt sind ja käse hoch 2, deswegen die frage, obs da wirklich irgendwas profimäßiges gibt was den motor auch wirklich gut tut. oder soll ich nun doch MAL zwei-takt-gemisch beim tanken beimengen?
Audi A6 2.5TDI Multitronic


B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 036 058

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 10. Mai 2009, 18:19

Einem 2.5er kannste nix gutes tun. Da hilft nix ausser beten. 50:50 Chance das es gut geht. Es gibt auch keine Additive die was bringen. Das is Geldschneiderei.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

Lesezeichen: