Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

AudiA6LPG

Neuling

  • »AudiA6LPG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Euskirchen

Level: 22

Erfahrungspunkte: 38 563

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 5. Februar 2009, 18:50

MKL/Motorkontrollleuchte geht an...

hallo liebe Audi gemeinde!!!

ich bin neu hier im forum, und habe mir vor nicht all zu langer zeit einen A6 2,4l avant zugelegt, super wagen da gibt es kein vertun, bis auf ein paar macken. :? :cry:
Bei meinem geht die MKL an, fehlerspeicher sagt; 16805 Vorkatalysator Bank 1 Wirkung zu gering sowie 16815 Vorkatalysator Bank 2 Wirkung zu gering. Ich habe schon die lambdasonde Bank 1 Voratalysator und die Lambdasonde nach dem Kat Bank 1 gewechselt aber ohne erfolg, danach mußte ich die (neue) lambdasonde Vorkat Bank 1 erneut wechseln da diese wieder kaputt gegangen ist genau so wie die alte lambdasonde d.h die war innen drin am rasseln. :twisted: :evil:
habe sehr viel glück mit meinen freundlichen gehabt, so oft wie ich schon bei dem war, um fehlerspeicher auszulesen, und jedes MAL nichts bezahlt.
aber so langsam weiß ich nicht mehr weiter.... :cry: :cry:

vielleicht könnt ihr mir ja weiter helfen.... :(


B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 358 007

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 5. Februar 2009, 18:58

Möglich wäre auch das einfach die Kats kaputt sind.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

AudiA6LPG

Neuling

  • »AudiA6LPG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Euskirchen

Level: 22

Erfahrungspunkte: 38 563

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 5. Februar 2009, 19:14

hi,
naja das glaube weniger weil dann wären ja die abgaswerte nich ok... oder????
Perfektion fängt mit A an.... AUDI


AudiA6LPG

Neuling

  • »AudiA6LPG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Euskirchen

Level: 22

Erfahrungspunkte: 38 563

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 5. Februar 2009, 19:24

2 tage lang bin ich auf benzin gefahren in der hoffnung das die MKL nicht mehr an geht .... ha,ha,ha... ! Als die MKL wieder an war habe ich den fehlerspeicher auslesen lassen und dieses MAL war nur ein fehler Vorkatalysator, Bank 1 wirkung zu gering..... der Meister meint das es der Kat sein kann aber auch die unterdruckschläuche als ich ihn darauf angesprochen hatte, aber welche.....?????
Perfektion fängt mit A an.... AUDI

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 358 007

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 5. Februar 2009, 21:00

Was sagen denn die Lernwerte der Gemischadaption? Nur durch den FSP Text und willenloses Lambdasondentauschen kommste hier net weiter und im Forum auch nur schwer. Es muss eine ordentliche Prüfung gemacht werden. Die Kats können trotzdem defekt sein. Auch wenn AU bestanden. Die schafft der auch ohne Vorkat.
In irgendeinem Lastzustand passen die werte nicht mehr zusammen und dann kommt der Fehler der bei den V6 und V8 mit OBD nicht ganz selten ist.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

AudiA6LPG

Neuling

  • »AudiA6LPG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Euskirchen

Level: 22

Erfahrungspunkte: 38 563

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 5. Februar 2009, 21:14

ja auf benzin merke ich ich nichts. Aber Lernwerte der Gemischadaption? habe ich noch nicht machen lassen auch bei audi...?
Perfektion fängt mit A an.... AUDI


emem

Silver User

Beiträge: 207

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bensheim

Level: 35

Erfahrungspunkte: 768 352

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

7

Freitag, 6. Februar 2009, 06:42

nein ich glaube eher er meint, dass du deine gasanlage MAL richtig einstellen lassen sollst....
MfG
Manuel


wer später bremst, ist länger schnell !!!

bigfroeschi

Silver User

  • »bigfroeschi« ist männlich

Beiträge: 199

Fahrzeug: A6 4b 2,8 V6

EZ: 05/2000

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Mönchengladbach

Level: 34

Erfahrungspunkte: 677 006

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

8

Freitag, 6. Februar 2009, 10:56

Das mit Bank1 und Bank2 hatte ich auch. Durch die AU ist er auch nicht mehr gekommen da die Leerlaufdrehzahl zu sehr schwankte. Egal was der Tüf-Fritze auch versuchte, er kam nicht weiter mit der AU. Zum Abgastest kam er erst garnicht wegen der Leerlaufdrehzahl. Habe dann kein Tüf erhalten da die AU nicht ok war.

Am Ende musste ich die Kats tauschen und alles wieder tutti.

Die Leerlaufdrehzahl unstimmigkeit ist mir so nicht aufgefallen.
V8 = geil

AudiA6LPG

Neuling

  • »AudiA6LPG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Euskirchen

Level: 22

Erfahrungspunkte: 38 563

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

9

Freitag, 6. Februar 2009, 18:33

Bis zum umbau auf gas hatte ich keine probleme.... :wand: am 24.02 fahre ich nach Troisdorf da ist wohl ein BRC (LPG) Spezialist lass ich von dem MAL den dicken checken, und wenn nicht dann nicht, soll die MKL doch an gehen.... vor dem TÜV wird der fehlerspeicher gelöscht und damit hat sich es ....
Perfektion fängt mit A an.... AUDI


AudiA6LPG

Neuling

  • »AudiA6LPG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Euskirchen

Level: 22

Erfahrungspunkte: 38 563

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

10

Freitag, 6. Februar 2009, 18:35

@Audi AS
aber die AU werte sagen mir das da alles ok ist, und deswegen glaube ich nicht das der Kat kaputt ist...
Perfektion fängt mit A an.... AUDI

webersens

Haudegen

Beiträge: 863

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Stade/Niedersachsen

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 062 181

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

11

Samstag, 7. Februar 2009, 11:24

Also AU Werte kannste vergessen.
Bei meinem Audi 80 V6 war der linke Kat sogar komplett leer und er ist trotzdem ganz regulaer durch die AU gekommen-ohne irgendwas zu manipulieren.Meine Meinung:Die AU ist Volksverdummung!!!!
Gruß Christian

Fahrzeug: Audi S6 Avant ´02 mit Prins VSI Gasanlage.

Ein Audi geht niemals kaputt-...er geht dahin!!!

Spinning82

Audi AS

Beiträge: 432

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Anklam, ursprünglich Freyburg

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 409 962

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

12

Samstag, 7. Februar 2009, 11:55

Vorsicht! Es macht einen Unterschied, ob ein Euro-2-Kat fehlt oder ein Euro-4!! Bei der AU werden automatisch andere Grenzwerte angerechnet. Bin auch schon "ohne Kat" durch die AU gekommen, das war aber bei einem VW Polo, Bj. 90...

Bei meinem Chrysler ging das dann Gar nicht. Das merken die glaub ich an der Menge des CO...
Ok, wir machen das mit den Fähnchen...


AudiA6LPG

Neuling

  • »AudiA6LPG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Euskirchen

Level: 22

Erfahrungspunkte: 38 563

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

13

Samstag, 7. Februar 2009, 17:44

hallo ihr leiben,

würde dann der motor unruhig laufen, wenn der Kat kaputt wäre....????
Perfektion fängt mit A an.... AUDI

AudiA6LPG

Neuling

  • »AudiA6LPG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Euskirchen

Level: 22

Erfahrungspunkte: 38 563

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

14

Samstag, 7. Februar 2009, 17:49

bigfroeschi,
war das alles auf gas oder auf benzin??? Das mit der drehzahl im leerlauf habe ich auch aber nur auf gas....
Perfektion fängt mit A an.... AUDI

AudiA6LPG

Neuling

  • »AudiA6LPG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Euskirchen

Level: 22

Erfahrungspunkte: 38 563

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 18. Februar 2009, 11:58

so..., ein kurzes UP DATE,

ich fahre seit ca. 2 wochen auf benzin, die MKL ist in der zeit nicht mehr angegangen, aber ich bin trotzdem bei dem :o gewesen um fehlerspeicher auslesen zu lassen und da waren 2 fehler abgelegt, Klemme 30 (die Batterie war abgeklemmt) und Vorkatalysator Bank1 Wirkung zu gering. Ja wie gesagt die MKL ist nicht angegangen....!? was soll ich davon halten ???????

Schöne Grüße aus der (Vor)Eifel
Perfektion fängt mit A an.... AUDI


mipi

Audi AS

Beiträge: 253

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Günselsdorf / Baden

Level: 35

Erfahrungspunkte: 813 929

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 18. Februar 2009, 12:08

reicht es nicht, vor dem TÜV den Motor auf der Autobahn zügig freizufahren?


Wir haben 6 Jahre lang ohne Kat ein regulären ÖAMTC-Picklerl am 3.8lt.-Transport bekommen...

bigfroeschi

Silver User

  • »bigfroeschi« ist männlich

Beiträge: 199

Fahrzeug: A6 4b 2,8 V6

EZ: 05/2000

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Mönchengladbach

Level: 34

Erfahrungspunkte: 677 006

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 18. Februar 2009, 12:27

Zitat von »"AudiA6LPG"«

bigfroeschi,
war das alles auf gas oder auf benzin??? Das mit der drehzahl im leerlauf habe ich auch aber nur auf gas....


Nee, auf Benzin. Zu der Zeit hatte ich noch keine Gasanlage.
V8 = geil

Leixe

König

  • »Leixe« ist männlich

Beiträge: 1 269

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hildesheim

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 544 023

Nächstes Level: 5 107 448

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 18. Februar 2009, 12:35

wiegesagt lass MAL die Gasanlage checken,dann müßte es weg sein...
Golf IV Variant 1,9 TDI
Golf VI Variant 1,4 TSI


AudiA6LPG

Neuling

  • »AudiA6LPG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Euskirchen

Level: 22

Erfahrungspunkte: 38 563

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 18. Februar 2009, 19:29

so..., ein kurzes UPDATE,

ich fahre seit ca. 2 wochen auf benzin, die MKL ist in der zeit nicht mehr angegangen, aber ich bin trotzdem bei dem Surprised gewesen um fehlerspeicher auslesen zu lassen und da waren 2 fehler abgelegt, Klemme 30 (die Batterie war abgeklemmt) und Vorkatalysator Bank1 Wirkung zu gering. Ja wie gesagt die MKL ist nicht angegangen....!? was soll ich davon halten ???????

Schöne Grüße aus der (Vor)Eifel

ps. habe mich in der seite vertan

_________________ :wink: :engel:
Perfektion fängt mit A an.... AUDI

Lesezeichen: