Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Audi 1

Eroberer

  • »Audi 1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wolfsburg

Level: 25

Erfahrungspunkte: 93 508

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

1

Montag, 2. Februar 2009, 09:34

Audi A6 4b 2.4l umbau auf turbo?

Hallo alle zusammen möchte meinen Audi A6 4B 2.4l auf Turbo oder einen kompressor umbauen wenn das geht hat einer von euch schon erfahrung damit? :help:


Ralle180

Haudegen

  • »Ralle180« ist männlich

Beiträge: 956

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: bedburg

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 140 088

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

2

Montag, 2. Februar 2009, 09:45

lass den blödsinn,spar dir das geld und kauf einen 2,7er biturbo. :P
grüße aus dem rheinland

Audi 1

Eroberer

  • »Audi 1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wolfsburg

Level: 25

Erfahrungspunkte: 93 508

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

3

Montag, 2. Februar 2009, 09:52

ja ja würde es aber rein technisch gehen?


4

Montag, 2. Februar 2009, 11:14

gehen tut es bestimmt, aber wie Ralle180 schon sagt, die KOSTEN!!!!
da kannst dir lieber ein A6 holen mit Motor drin.

Audi 1

Eroberer

  • »Audi 1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wolfsburg

Level: 25

Erfahrungspunkte: 93 508

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

5

Montag, 2. Februar 2009, 11:35

ja stimmt aber was soll ich machen Manuel ich habe schon soviel rein gesteckt in meinen dicken er ist genau so wie ich ihn haben wollte nur das mir jetzt leistung fehlt und ich an einen Turbo dachte oder so!? :cool1:

big_grey

Routinier

Beiträge: 509

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Villach

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 711 702

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

6

Montag, 2. Februar 2009, 12:27

also ich hab MAL von nem umbau gelesen, aber ist viel zu kostspielig! wenn du wirklich auf leistung stehst verkauf deinen für gutes geld und leg dir nen 2,7T zu! oder kauf dir nen 2,5Tdi :-) aber wo willste den Turbo hinbauen? ist doch kein platz mehr!
~ Audi - 2,5TDI V6 MT Shadow Line ~


Nitro ASC

Routinier

  • »Nitro ASC« ist männlich

Beiträge: 548

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Königswinter

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 131 116

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

7

Montag, 2. Februar 2009, 15:21

Oder Du gehst hin und pflanzt bei Dir einen anderen Motor ein, was sicherlich auch sehr kostspielig sein wird.
Ich glaube ich würde versuchen Deinen Motor noch ein wenig aufzupeppen, Hupraumerweiterung, Nockenwelle, usw.
Ist zwar auch nicht billig, aber sicherlich günstiger als einen Turbo einzubauen.
Mein Bruder hat in seinen Corrado einen Turbo selber eingebaut, nur an Material und Umbauten ca. 4500 Euro, dann kommt noch die Eigenleistung dazu. Dann hast Du auch immer noch keine Garantie das das Zusammenspiel auch wirklich dauerhaft hält.

Wie schon erwähnt würde ich wohl eher auf andere Komponenten zurück greifen.

Gruß Mike
Audi A6 Avant, 2,7 Biturbo - einfach Geil !!!

Nichts geht über Bi-Turbo Power !!!


8

Montag, 2. Februar 2009, 15:31

Zitat von »"Audi 1"«

ja stimmt aber was soll ich machen Manuel ich habe schon soviel rein gesteckt in meinen dicken er ist genau so wie ich ihn haben wollte nur das mir jetzt leistung fehlt und ich an einen Turbo dachte oder so!? :cool1:


Glaub ich dir ja auch, meiner ist jetzt auch "perfekt" in meinen Augen, nur hat er schon 345.000 Km runter.
Also war ich auch am überlegen mir nen 4f zu holen, nur die Teile die ich jetzt schon ins Auto gesteckt habe......
Deswegen ist meine Überlegung mir wenn er MAL den Arsch hoch reißt mir wieder nen 4b zu kaufen, und die umgebauten Teile ins neue Auto zu verbauen.
Verstehst was ich meine?
Rüste deinen auf Serie zurück, verkauf ihn, und bau die Teile dann in den neuen ein mit dem Motor den du haben willst.
Ist billiger, und alles funktioniert.

Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 394 491

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

9

Montag, 2. Februar 2009, 21:07

kompressor oder Turbo umbau kostet dich mindestens 5000 euro, klassisches motortuning kostet auch locker so viel wenn es richtig gemacht werden soll. kauf dir einen 2.7er und mach da noch für weniger geld was dran, da wirst du glücklicher. ich finde ein 2.4er ist mit die schlechteste basis für leistungstuning beim 4b
Jetzt mit RS4 unterm Hintern



Audi 1

Eroberer

  • »Audi 1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wolfsburg

Level: 25

Erfahrungspunkte: 93 508

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

10

Montag, 2. Februar 2009, 21:37

ja habt recht hatte damals lange nach einen Audi A6 4b gesucht weil das mein traum auto ist habe dan auch zwei gefunden ein 2,4 bj 00 und einen 2,8 habe mich dann für den 2,4 entschieden wegen den KM meiner hat jetzt 128 runter mann hat mir damals auch vom 2,8 abgraten

wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 994 728

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

11

Montag, 2. Februar 2009, 21:50

guckst du hier http://www.ehgartner-tuning.de/
für so einen kompletten umbau auf kompressor mit einstellung zahlste aber gut 10000 €
cu.wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.

COOL_STIER

Haudegen

Beiträge: 941

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sondershausen,Ulm,Weisweil

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 061 646

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

12

Montag, 2. Februar 2009, 21:55

na geil,ob die das auch bei meinem machen???
Gruß Stephan

Wenden sie ihren Opel so lange,bis er Goldbraun gerostet ist.

Meine Subaru Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=GAggeuaN

Meine S6 Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=fIgm3PHj


RSline

König

  • »RSline« ist männlich

Beiträge: 974

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Laupheim

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 944 327

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 3. Februar 2009, 05:15

COOL_STIER,
KLAR hatte auch MAL mit dem Gedanken gespielt.
Die rüsten alles auf Kompressor um, kannst denen ja n Angebot machen, wird aber nicht billig! ;)
Gruß RSline
[size=7]A6 Avant

4 Zylinder sind toll ... ... solange sich 2 Bänke gegenüber liegen^^
[/size]

Audi 1

Eroberer

  • »Audi 1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wolfsburg

Level: 25

Erfahrungspunkte: 93 508

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 3. Februar 2009, 14:07

also die leute von ehgartner-tuning haben mir ein sehr gutes angebot gemacht also vom preis geht es noch ich denke ich werde es machen lassen weiß aber nicht wie das dann mit der lebensdauer ist? :schrauben:

Ralle180

Haudegen

  • »Ralle180« ist männlich

Beiträge: 956

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: bedburg

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 140 088

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 3. Februar 2009, 14:24

ne feine sache so ein kompi-umbau :razz:
aber ich glaube beim V8 ist es günstiger die sachen aus nem unfall-RS6 eizubauen...
grüße aus dem rheinland


wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 994 728

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 3. Februar 2009, 15:02

@ Audi 1: welches bj hat der a6 von dir und wie viele km hat der runter?
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.

BIT-UR 80

Haudegen

  • »BIT-UR 80« ist männlich

Beiträge: 909

Fahrzeug: Allroad

EZ: 05/2002

Wohnort: Berlin / Stade

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 313 154

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 3. Februar 2009, 18:32

Hi!

Mit 4500,- bis 5000,- für nen Turboumbau?!?! :spielen:
Da kommste längst nicht hin!
Bei nem Sauger musste alles ändern. Egal ob Pleuel, Kolben, Auslassventile, Kurbelwellen- und Hauptlager, Krümmer, Abgasanlage, Kupplung, Ladeluftkühlung, Benzinversorgung ( Pumpe, Einspritzventile, Einspritzleiste ), Ansaugbrücke muss geändert werden und natürlich der / die Turbolader. Letztendlich noch die Abstimmung. Die kostet schon locker 800,- bis 1000,- Euro!
Also besser deinen verkaufen und nen 2,7T in deinen 2,4er A6 gemacht!Zur Not holste dir gleich nen RS4 Motor mit 380 PS!
Aber billig ist sowas auch nicht!
MfG Maik

5/2002er Allroad 2,5TDi mit 10x20 ET44 + 255/30
11/2001er Limosine 2,7T-K16 Quattro mit 666PS/820NM

COOL_STIER

Haudegen

Beiträge: 941

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sondershausen,Ulm,Weisweil

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 061 646

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 3. Februar 2009, 18:54

und dann geht es ja weiter ,kupplung,getriebe antriebswellen,bremse usw.
dann noch die abnahme beim tüv,12-15000 wären da eher realistisch ,soll ja auch halten denke ich MAL
Gruß Stephan

Wenden sie ihren Opel so lange,bis er Goldbraun gerostet ist.

Meine Subaru Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=GAggeuaN

Meine S6 Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=fIgm3PHj


cracker62

A6-Prinz

  • »cracker62« ist männlich
  • »cracker62« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 578

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6 06/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 74379 Ingersheim (Nähe Stuttgart)

Level: 56

Erfahrungspunkte: 30 209 324

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 3. Februar 2009, 20:23

Zitat von »"Audi 1"«

also die leute von ehgartner-tuning haben mir ein sehr gutes angebot gemacht also vom preis geht es noch ich denke ich werde es machen lassen weiß aber nicht wie das dann mit der lebensdauer ist? :schrauben:


Was soll denn der Umbau kosten und was wird alles am Motor gemacht ??
Schwäbische Grüße
Thomas
(ADMIN)

!!! bitte Bildbreite von max. 640 Pixel beachten !!!



Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 855

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 12 299 340

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 11. November 2010, 21:04

Ich hol das hier MAL wieder hoch da der TE ja hier noch aktiv ist. Von daher

@TE hast du den Umbau nu gemacht oder machen lassen oder nicht. Mich würde Interessiern was der Umbau hätte kosten sollen? Oder gekostet hat.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

Lesezeichen: