Sie sind nicht angemeldet.

Rico_Avant

Silver User

  • »Rico_Avant« ist männlich
  • »Rico_Avant« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 118

Fahrzeug: A6 4B Avant 2.5 TDI

EZ: 04.2003

MKB/GKB: BDG/GJS

Wohnort: Schöningen

Level: 32

Erfahrungspunkte: 407 687

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 28. Dezember 2008, 20:20

Umso kälter, umso mehr schleift die TT

Hab bemerkt umso kälter es wird umso mehr schleift bei mir der 2.Gang. Hatte schonmal ein Thema das der 2.gang schleift aber hab es dann dabei belassen da es keine Lösung gab. Aber wie gesagt jetzt wo minusgrade sind in den letzten Tagen glaub ich wird es immer schlimmer.irgendwer ne idee?


FrankBTF

Ewiger User

Beiträge: 20

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bitterfeld

Level: 24

Erfahrungspunkte: 77 300

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

2

Montag, 26. Januar 2009, 12:03

Das ist zum Teil so gewollt. dadurch soll der Motor schneller auf betriebstemperatur kommen. Haben alle TT-Fahrer.

Sven H.

Audi AS

Beiträge: 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin - Pankow

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 480 463

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

3

Montag, 26. Januar 2009, 14:54

hat meine MT auch aber nur wenn s schweinekalt ist... lass ihn dann einfach ein wenig länger im stand warmlaufen, dann läufts besser ...
---Aus einem traurigen Gesäß wird nie ein fröhlicher Furz kommen---

Wer später bremst, ist länger Schnell



CobraXP

Gold User

Beiträge: 1 770

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 826 685

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

4

Montag, 26. Januar 2009, 17:25

Zitat von »"Sven H."«

hat meine MT auch aber nur wenn s schweinekalt ist... lass ihn dann einfach ein wenig länger im stand warmlaufen, dann läufts besser ...


soll man aber nicht machen, weißt du auch oder ;)

das die MT oder auch tt etwas schleppend anfährt, wenns kalt ist, ist normal. ich fahre die ersten minuten immer im manuellen modus, so kann man das etwas ausgleichen. kommt auch zum teil durch das kalte getriebeöl...

ist es eigentlich so, dass die diesel allgemein wenn sie kalt sind etwas mehr gas benötigen um die kats aufzuheizen bzw. wirklich auf betriebstemp zu kommen? wir hatten da am wochenende auch erst ein schönes stammtischgespräch drüber ;)
Audi A6 2.5TDI Multitronic


Lesezeichen: