Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

CaustiC

Silver User

  • »CaustiC« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 140

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bargteheide

Level: 32

Erfahrungspunkte: 450 955

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 30. November 2008, 17:48

Thermostatwechsel

hallo,

Ich habe heute meine A6 bekommen.Bin auch voll zufrieden, jedoch wird das Kühlwasser nicht wirklich warm. Deutet also alles auf ein defekten thermostat hin.

Hat jemand eine EBA für das besagte teil?
Es handelt sich um ein 98er 2.4lieter V6 5Ventiler

kann es noch etwas anderes sein? Kenne mich nicht wirklich gut mit Audi aus...

Nach vielzu langer zeit ist der Wagen auch warm geworden so auf 80° ...

liege Grüße und Danke im vorraus

Philipp


Blitzair_23

Routinier

Beiträge: 511

Fahrzeug: VW Touran 1T3 1,6TDI

EZ: 2012

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Aschaffenburg

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 653 796

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 30. November 2008, 18:12

Warum macht Vorbesitzer nicht?du kannst ihn sagen,Vorbesitzer soll tauschen,und kosten bestimmt viel geld.
VCDS(VAG-COM) vorhanden!

CaustiC

Silver User

  • »CaustiC« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 140

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bargteheide

Level: 32

Erfahrungspunkte: 450 955

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 30. November 2008, 18:18

nene, ich hab den Wagen zu sehr fairen konditonen von einem Bekanten bekommen.
Der war auch erst zum Checken bei VW ob alles in ordnung ist, aber das sind da ja die größten D*** , die nur diagnosegeräte anschliesen können.


big_grey

Routinier

Beiträge: 509

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Villach

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 677 871

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 30. November 2008, 18:26

ähmm versteh ich das jetzt singemäß falsch oder ist das termostat nicht dafür verantwortlich das das kühlwasser kurz vom siedepunkt abgekühlt wird durch dden kühler, sprich das termostat sagt einfach dem kühler "kumpel das wasser wird heißt jetzt kühl MAL" du schreibst das wasser bei dir wird nicht heiß weil das termostat kaput ist? das termostat ist doch für die kühlwassertemperatur nicht verantwortlich oder irre ich mich?
~ Audi - 2,5TDI V6 MT Shadow Line ~

Beiträge: 18

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Lohfelden/Kassel

Level: 23

Erfahrungspunkte: 58 034

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 30. November 2008, 18:39

@ big grey: du irrst.
wenn das thermostat defekt ist, ist es meistens voll geöffnet, somit ist immer der gesamte kühlwasserkreislauf offen, normalerweise wird erst das wasser im motorkreislauf erwärmt und geht erst bei einer bestimmten temp in den kühlerkreislauf.

big_grey

Routinier

Beiträge: 509

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Villach

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 677 871

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 30. November 2008, 18:49

hmm okii! keinen plan :-) aber so ein termostat ist doch nicht schwer zum ausbaun, nicht mehr arbeit als bei einer zündkerz wenn ich mich recht einnere habe ich beim auto meiner mutter auch schon MAL so ein termostat gewechselt
~ Audi - 2,5TDI V6 MT Shadow Line ~


CruX

König

Beiträge: 1 179

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Flensburg

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 157 460

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 30. November 2008, 20:58

Hatte auch ein defektes Thermostat und die Temp. ging nicht weiter als 70-80°C.
Tausch es einfach,jedoch muss die ganze Front ab,bei mir sogar der Zahnriemen auf der einen Seite.Hab mit nem Kollegen ca.4Std gebraucht.
Lieber vier Ringe am Wagen,als einen am Finger

big_grey

Routinier

Beiträge: 509

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Villach

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 677 871

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 30. November 2008, 23:17

auweiaaaa beim ford fiesta ist das termostat leichter zugänglich, viel spaß bei der arbeit und mach paar bilder :-)
~ Audi - 2,5TDI V6 MT Shadow Line ~

CaustiC

Silver User

  • »CaustiC« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 140

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bargteheide

Level: 32

Erfahrungspunkte: 450 955

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

9

Montag, 1. Dezember 2008, 14:46

AU weia... bei meinem schicken BMW waren es nur 30min arbeit. Der war echt super zum schrauben - durchdacht gebaut^^.

Bin mir mit meiner diagnose aber nicht sicher:

Habe erlebt das die anzeige auch MAL hoch ging, aber sehr schnell wieder auf null war. Es kann zwar passieren, dass ein Thermostat nur noch halb schließt und öffnet aber dass ist bei meinem fall eher unwahrscheinlich.

Also denke ich jetzt an die Anzeige oder den Temperaturfühler.

Hat audi einen Amaturentest ? So dass alle anzeigen einmal hoch und runter gehen? Gibt es eine andere möglichkeit das nachzutesten ?


CruX

König

Beiträge: 1 179

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Flensburg

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 157 460

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

10

Montag, 1. Dezember 2008, 16:09

Man kann das KI mit dem Tester einmal prüfen,ob die Anzeige funktioniert,wie sie soll.
Momentan spinnt meine Anzeige wieder,jedoch geht sie entweder normal hoch oder garnicht,also tippe ich dort auf den Geber.
Lieber vier Ringe am Wagen,als einen am Finger

CaustiC

Silver User

  • »CaustiC« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 140

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bargteheide

Level: 32

Erfahrungspunkte: 450 955

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

11

Montag, 1. Dezember 2008, 16:58

in wie fern kann ich das mit dem Tester machen? Was für ein Tester ?

Bei meinem alten konnte man eine Tastenkombi drücken und alle zeiger sind hoch und runter gefahren?

Ist der Temp. Geber den leicht zugänglich ?

CruX

König

Beiträge: 1 179

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Flensburg

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 157 460

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

12

Montag, 1. Dezember 2008, 17:58

Der Geber müsste relativ leicht zugänglich sein.
Musst in die Werkstatt fahren,wenn du keinen Laptop und die dazu gehörige Software hast.
Lieber vier Ringe am Wagen,als einen am Finger


finnelly

Audi AS

Beiträge: 235

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: ganz Oben im Norden

Level: 35

Erfahrungspunkte: 802 812

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

13

Montag, 1. Dezember 2008, 20:23

is eher ne krankheit, ist bei meinem auch so! das thermostat wurde vor nem jahr getauscht, denke das ist auch nicht kaputt, das teil was den kreislauf öffnet fühler und schließt ist auch heile ( das kann man testen mit kalten motor 2-3 km fahren, wenn der kühler noch kalt ist (er also noch nicht auf 90 grad ist ist der fühler heile, da er noch nicht öffnet ( zu kalt der motor), tippe das es bei mir eher oder generell am tacho liegt...
prinzipell stört es mich weniger da ich weiß mein motor hat die richtige temp. hat auch wenn das tacho oder KI was anderes anzeigt..von daher wayne..typische krankheit.

mfg
keine Signatur hat auch nicht jeder!

CruX

König

Beiträge: 1 179

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Flensburg

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 157 460

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 2. Dezember 2008, 15:26

Ich achte seitdem meine Anzeige spinnt immer auf die Öltemperatur und orientiere mich an ihr.
Lieber vier Ringe am Wagen,als einen am Finger

Darniel

Silver User

Beiträge: 142

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Münster, NRW

Level: 32

Erfahrungspunkte: 445 082

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

15

Freitag, 27. Februar 2009, 12:18

Wie hoch sollte die Öltemperatur liegen?
Ein durchschnittlicher Angestellter bekommt im Jahr 2009 ganze 850 € Rente, ... brutto. Na, da macht man doch erst mal ein Faß auf, oder?! - Und dann kündigt man am besten auch gleich seine Wohnung und zieht in das Faß. Volker Pispers, 2009 | A6 4B Avant 2.8 quattro LPG 305tkm, Omega A Caravan 2.0i LPG 455 tkm, 500SE W126 452tkm, 320i Cabrio E30 350tkm, T4 2.5 TDI, T4 2.4D, T3 1.6TD, T3 1.6D Doka


CruX

König

Beiträge: 1 179

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Flensburg

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 157 460

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

16

Freitag, 27. Februar 2009, 12:45

Je nach Fahrweise und Außentemp. 80-120°C
Lieber vier Ringe am Wagen,als einen am Finger

Darniel

Silver User

Beiträge: 142

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Münster, NRW

Level: 32

Erfahrungspunkte: 445 082

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

17

Freitag, 27. Februar 2009, 12:49

Bei defektem termostat bleibt auch die Öltemperatur zu niedrig, richtig?
Ein durchschnittlicher Angestellter bekommt im Jahr 2009 ganze 850 € Rente, ... brutto. Na, da macht man doch erst mal ein Faß auf, oder?! - Und dann kündigt man am besten auch gleich seine Wohnung und zieht in das Faß. Volker Pispers, 2009 | A6 4B Avant 2.8 quattro LPG 305tkm, Omega A Caravan 2.0i LPG 455 tkm, 500SE W126 452tkm, 320i Cabrio E30 350tkm, T4 2.5 TDI, T4 2.4D, T3 1.6TD, T3 1.6D Doka

CaustiC

Silver User

  • »CaustiC« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 140

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bargteheide

Level: 32

Erfahrungspunkte: 450 955

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

18

Freitag, 27. Februar 2009, 13:26

Die öltemperatur ist sehr stark Wetterabhängig, weil sie kein kühlkreislauf hat.
Das Öl brauch ca. doppelt so lange um warm zu werden wie das wasser.

Die Temp sollte so bei 70° liegen. (Öl Beschaffenheit und Außentemp spielen eine rolle)


B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 150 245

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

19

Freitag, 27. Februar 2009, 17:12

Zitat von »"CaustiC"«


Der war auch erst zum Checken bei VW ob alles in ordnung ist, aber das sind da ja die größten D*** , die nur diagnosegeräte anschliesen können.


Hmm also so schlimm finden mich unsere Kunden garnicht.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

CaustiC

Silver User

  • »CaustiC« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 140

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bargteheide

Level: 32

Erfahrungspunkte: 450 955

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

20

Freitag, 27. Februar 2009, 20:25

Zitat von »"black cherokee"«

Zitat von »"CaustiC"«


Der war auch erst zum Checken bei VW ob alles in ordnung ist, aber das sind da ja die größten D*** , die nur diagnosegeräte anschliesen können.


Hmm also so schlimm finden mich unsere Kunden garnicht.


bitte nicht persönlich nehmen! Aber ich glaub du weißt auch wie das gemeint war.

Lesezeichen: