Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

wilhelm

Ewiger User

  • »wilhelm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 23

Erfahrungspunkte: 58 254

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 27. November 2008, 20:37

Kupplungsprobleme beim Audi a6 2,5 TDI

Habe meinen Audi A6 MAL ausgeliehen . Der Wagen wurde beim Hängerbetrieb so gequält das die Kupplung stark gequalmt haben soll.
Beim fahren ist immer noch ein leichter Brandgeruch feststellbar. Er fährt aber noch normal.
Muss die Kupplung nun gewechselt werden, oder legt sich das mit der Zeit?
Wenn ja wie teuer wird es ungefähr ?
PS die Kupplung hat jetzt 220000 km auf dem Buckel.
Danke für eure Hilfe


2

Freitag, 28. November 2008, 16:31

meist legt sich das nach 3-4 Tagen.
Meine Kupplung hat jetzt 337.000 Km runter, auch viel Anhänger Betrieb, und ist noch supper i.O. (auf Holz [also Kopf] klopf :-) )

Lesezeichen: