Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Tilly

Silver User

  • »Tilly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 185

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Reischach

Level: 35

Erfahrungspunkte: 714 185

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 4. November 2008, 19:35

Nockenwellen :(

Hey hab zur zeit viel gelesen über nockenwellen beim 2.5 TDi, das hat mir den anspurn gegeben meine MAL anzuschauen.

Nun erstmal meine Frage ... sollten nockenwellen immer wie neue aussehen oder sind sie immer eine bissl eingelaufen? Oder sollten sie keine Laufspuren haben?


Sollte ich mir sorgen machen? Hab jetzt 196tkm ....
[marq=left]Grüße und eine gute fahrt wünscht euch Tilly";[/marq]


Auto:
A6 Allroad 4B, Bj: 03, 2.5 TDI 132KW/180PS, 170tkm

Was ich vor habe:
1. Endrohre hinbasteln


B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 368 811

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 5. November 2008, 18:57

Bei guten Motoren sehen die immer aus wie neu. Beim V6 TDi gibts eigentlich nur eingelaufen und Kaputt. Bei dir siehts von hier aus betrachtet noch ganz ok aus. Wenn die Lauffläche richtig rauh wird als ob einer mit Schmirgelpapier drüber gegangen is wirds Zeit zum Geld zusammenkratzen.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

Tilly

Silver User

  • »Tilly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 185

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Reischach

Level: 35

Erfahrungspunkte: 714 185

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

3

Samstag, 8. November 2008, 12:32

Na dann hoff ich MAL das das noch bissl hält :)
[marq=left]Grüße und eine gute fahrt wünscht euch Tilly";[/marq]


Auto:
A6 Allroad 4B, Bj: 03, 2.5 TDI 132KW/180PS, 170tkm

Was ich vor habe:
1. Endrohre hinbasteln

Lesezeichen: