Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

bigfroeschi

Silver User

  • »bigfroeschi« ist männlich
  • »bigfroeschi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 199

Fahrzeug: A6 4b 2,8 V6

EZ: 05/2000

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Mönchengladbach

Level: 34

Erfahrungspunkte: 657 990

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

1

Freitag, 24. Oktober 2008, 13:32

Fox Sportauspuff am S6 4b; hat die einer?

Hei!

hat einer die Fox Anlage drunter??
Wie sind denn die??
Möchte es laut, aber günstig haben ;-)

Habe keine Mittelschalldämpfer mehr drunter, aber viel Lautstärke brachte das nicht.

möchte jetzt wieder alles nach Vorschrift haben, aber trotzdem laut :shock:
V8 = geil


RSline

König

  • »RSline« ist männlich

Beiträge: 974

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Laupheim

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 846 687

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

2

Freitag, 24. Oktober 2008, 17:25

Kann nur BN-Pipes empfehlen extrem genialer Sound!
Nur dumpf und sonor, gerade im unteren Bereich den man zufällig gerade in der Stadt fährt 8-)
Gruß RSline
[size=7]A6 Avant

4 Zylinder sind toll ... ... solange sich 2 Bänke gegenüber liegen^^
[/size]

Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 129 440

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

3

Freitag, 24. Oktober 2008, 17:43

ich hab eine von fox drunter aber wirklich laut ist die nicht. weiß allerdings nicht wie sie am 8ender klingt

die verarbeitung bei fox allerdings super. wird ja alles von hand gefertigt
Jetzt mit RS4 unterm Hintern



webersens

Haudegen

Beiträge: 863

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Stade/Niedersachsen

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 979 713

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Freitag, 24. Oktober 2008, 18:39

Hatte ne Fox an meinem B4 Quattro V6.Sound war nicht soo doll.Kann aber die gute Verarbeitung bestätigen.Eine Komplettanlage für den S6 kostet dann aber auch ca.1200 Euro-find ich jetzt nicht besonders preisgünstig.Auf der Website von Fox kannst du dir ja MAL die Soundfiles anhören.
Von BN Pipes hab ich auch nur gutes gehört.Liegen preislich auch so in der Kategorie.Ich hatte mir dort auch MAL per Mail ein Sounfile kommen lassen-find ich aber nicht mehr wieder.Den Sound fand ich bedeutend besser.
Ich persönlich fahre jetzt ja die Original RS6 Anlage-hört sich richtig gut an wie ich finde-und mit etwas Glück und Geduld gibt´s die in der bucht schonmal für unter 500,- Euro.
Gruß Christian

Fahrzeug: Audi S6 Avant ´02 mit Prins VSI Gasanlage.

Ein Audi geht niemals kaputt-...er geht dahin!!!

Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 129 440

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

5

Freitag, 24. Oktober 2008, 21:25

die fox komplettanlage kostet 1300. ist ein normaler preis für eine edelstahl komplettanlage. man braucht ja schließlich so gesehen 2 anlagen beim Quattro. für den fronti kostets ungefähr die hälfte. alles andere was bdeutend günstiger angeboten wird ist schrott der auf dauernicht hält weil das innenleben vergammelt
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


webersens

Haudegen

Beiträge: 863

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Stade/Niedersachsen

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 979 713

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

6

Freitag, 24. Oktober 2008, 23:04

Das ist schon richtig,ist ein normaler Preis und sicher auch gerechtfertigt-aber ne BN Pipes Anlage bekommst du für das gleiche Geld und die klingt bestimmt besser.
Bigfroeschi schrieb zudem er wolle es laut aber günstig haben-da kann ich dann halt ne RS6 Anlage empfehlen.Neu kann man die natürlich nicht bezahlen-ist klar,aber meine hab ich für 450,- Euro bekommen und die war fast nagelneu.War natürlich ein Schnapper aber für 600-700 Euro bekommt man öfters welche...Qualität und Sound sind zudem auch 1A.
Gruß Christian

Fahrzeug: Audi S6 Avant ´02 mit Prins VSI Gasanlage.

Ein Audi geht niemals kaputt-...er geht dahin!!!


bigfroeschi

Silver User

  • »bigfroeschi« ist männlich
  • »bigfroeschi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 199

Fahrzeug: A6 4b 2,8 V6

EZ: 05/2000

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Mönchengladbach

Level: 34

Erfahrungspunkte: 657 990

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 26. Oktober 2008, 16:31

Zitat von »"webersens"«

Das ist schon richtig,ist ein normaler Preis und sicher auch gerechtfertigt-aber ne BN Pipes Anlage bekommst du für das gleiche Geld und die klingt bestimmt besser.
Bigfroeschi schrieb zudem er wolle es laut aber günstig haben-da kann ich dann halt ne RS6 Anlage empfehlen.Neu kann man die natürlich nicht bezahlen-ist klar,aber meine hab ich für 450,- Euro bekommen und die war fast nagelneu.War natürlich ein Schnapper aber für 600-700 Euro bekommt man öfters welche...Qualität und Sound sind zudem auch 1A.


Auf was muss ich achten beim kauf einer RS6 Anlage??
Muss ich was verändern an der Heckschürze??
Kann ich auch die Vorschalldämpfer vom RS6 nehmen??
Sind die Original an einem Stück(wegen Versand)??

Danke für die Antworten.
So 500-600€ wäre schon OK vom Preis her.
V8 = geil

webersens

Haudegen

Beiträge: 863

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Stade/Niedersachsen

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 979 713

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 26. Oktober 2008, 18:15

Die originale Anlage ist an einem Stück (ab Kat´s).
Ich würd auf jeden Fall versuchen eine komplette Anlage mit Vorschalldämpfern zu bekommen.Am besten ist dann natürlich Selbstabholung.Mit umgeklappter Sitzbank bekommt man die komplette Anlage so gerade eben ins Auto rein.Man kann die Anlage aber für besseren Transport oder Versand zerteilen,es müßten Sollmakierungen für die Schnitte auf der Anlage vorhanden sein.
Die Heckschürze mußt du leicht anpassen/aussägen-die vorhandenen Aussparungen sind etwas zu klein.Ist aber nicht viel.
Weiterhin mußt du an dem Übergang von den Kat´s zur Anlage den Durchmesser von 55(kann auch 50mm gewesen sein) auf 63 mm innen adaptieren da die RS Anlage einen größeren Durchmesser hat.
Gruß Christian

Fahrzeug: Audi S6 Avant ´02 mit Prins VSI Gasanlage.

Ein Audi geht niemals kaputt-...er geht dahin!!!

bigfroeschi

Silver User

  • »bigfroeschi« ist männlich
  • »bigfroeschi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 199

Fahrzeug: A6 4b 2,8 V6

EZ: 05/2000

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Mönchengladbach

Level: 34

Erfahrungspunkte: 657 990

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 26. Oktober 2008, 18:19

Zitat von »"webersens"«

Die originale Anlage ist an einem Stück (ab Kat´s).
Ich würd auf jeden Fall versuchen eine komplette Anlage mit Vorschalldämpfern zu bekommen.Am besten ist dann natürlich Selbstabholung.Mit umgeklappter Sitzbank bekommt man die komplette Anlage so gerade eben ins Auto rein.Man kann die Anlage aber für besseren Transport oder Versand zerteilen,es müßten Sollmakierungen für die Schnitte auf der Anlage vorhanden sein.
Die Heckschürze mußt du leicht anpassen/aussägen-die vorhandenen Aussparungen sind etwas zu klein.Ist aber nicht viel.
Weiterhin mußt du an dem Übergang von den Kat´s zur Anlage den Durchmesser von 55(kann auch 50mm gewesen sein) auf 63 mm innen adaptieren da die RS Anlage einen größeren Durchmesser hat.


vielen Dank!!!
Dann werde ich mich danach MAL umsehen.
Hoffe es passen alle vom C5.

Gruß
René
V8 = geil


bigfroeschi

Silver User

  • »bigfroeschi« ist männlich
  • »bigfroeschi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 199

Fahrzeug: A6 4b 2,8 V6

EZ: 05/2000

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Mönchengladbach

Level: 34

Erfahrungspunkte: 657 990

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

10

Freitag, 21. November 2008, 17:45

nun die RS6 Plus Anlage drunter und die ist Mega laut.

Huiiii
V8 = geil

Lesezeichen: