Sie sind nicht angemeldet.

artus

Eroberer

  • »artus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 26

Erfahrungspunkte: 115 802

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 12. Oktober 2008, 10:29

Verzögerte Reaktion auf Gaswechsel Spiel?

Hallo,
A6 Avant, 2003, 180 PS TDi, Tiptronic, Wandler wurde schon MAL gewechselt. 106 Tkm
Problem:
In den Gängen 1,2,3,4 gibt es eine Verzögerung, wenn ich Gaswechsel provoziere. Also ich gebe Gas und kurz später spricht erst der Wagen an.
Es fühlt sich an, als wäre irgendwo Spiel. Habe noch Garantie, daher interessiert mich, was das sein könnte. Allerdings ist das schon so, seit ich den Wagen habe und ist nicht schlimmer geworden, soweit ich das beurteilen kann bei täglicher Fahrt!
In der Gangstellung P rollt der Wagen bei bergab auch noch ein paar cm.

Also was kann das sein? Danke euch!


2

Sonntag, 12. Oktober 2008, 11:42

Also das der Wagen nen Stück bei P nach vorne rollt ist normal, nur was sind bei dir ein paar cm?

artus

Eroberer

  • »artus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 26

Erfahrungspunkte: 115 802

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 12. Oktober 2008, 11:47

echt nur einige cm. ich dachte, er müsse dabei absolut stehen bleiben. ich sag MAL, ich merke, dass er ein bisschen rollt. ich weiß Gar nicht, ob man es sehen kann. vielleicht 2 - 4 cm? ist halt nicht bombenfest wie bei meinem slk damals...


Fresh

User

  • »Fresh« ist männlich
  • »Fresh« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 726

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München

Level: 47

Erfahrungspunkte: 6 550 705

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 12. Oktober 2008, 12:42

das er soweit nach vorne rollt ist normal
V6 TDI R.I.P
Jetzt unterwegs mit 4.2l V8 BiTurbo :devil:
BILDER
BILDER2

FRUNZY

Silver User

Beiträge: 159

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: DRESDEN

Level: 33

Erfahrungspunkte: 521 737

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 12. Oktober 2008, 13:08

ist bei mir aber genauso, wenn ich auf D fahre braucht er auch ein Kurzen moment ehe er schaltet, nur auf S schaltet er schneller ist ja normal!!
Wenn du den Baum, den du gleich treffen wirst, sehen kannst, nennt man das untersteuern.
Wenn du ihn nur hören und fühlen kannst wars übersteuern.
Walter Röhrl.


";Blockier nicht den Weg, wenn du Alt werden willst.";

artus

Eroberer

  • »artus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 26

Erfahrungspunkte: 115 802

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 12. Oktober 2008, 16:51

Hallo,
nein, das ist ja nicht beim Gangwechsel, sondern beim Gaswechsel. Also wenn ich mit 50 im Ort fahre und dann mit dem Pedal spiele, Gas, Gasweg usw. dann ist der wagen quasi kurz gefühlt im leerlauf für einen bruchteil der sek bevor er dann "greift". Alles aber im gleichen Gang!


B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 171 186

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 12. Oktober 2008, 17:13

Hattest du schonmal nen Automatik? Setz dich MAL mit der Bezeichnung: Wandlerschaltkupplung im Automatikgetriebe auseinander. Guck nach wie es funktioniert und dann poste hier nochmal ob dein Problem ein Problem ist oder obs normal ist.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

artus

Eroberer

  • »artus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 26

Erfahrungspunkte: 115 802

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 12. Oktober 2008, 17:24

ich hatte schon automatik, nur nie bei audi :-)
Aber das Problem, das du meinst, kenne ich. Das habe ich schon oft gelesen, das ist ganz normal.
Das was ich meine fühlt sich an, wie Spiel in der Antriebswelle. Kann das sein? Ist das normal?
106TKM

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 171 186

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 12. Oktober 2008, 18:06

Soviel Spiel das es eine Spürbare verzögerung beim Gaswechsel gibt würde sich aber lautstark bemerkbar machen. Wieso wurde der Wandler gewechselt?
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.


artus

Eroberer

  • »artus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 26

Erfahrungspunkte: 115 802

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 12. Oktober 2008, 18:17

k.a. lt vorbesitzer wurde der gewechselt warum weiß ich ncihg

FRUNZY

Silver User

Beiträge: 159

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: DRESDEN

Level: 33

Erfahrungspunkte: 521 737

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 12. Oktober 2008, 18:37

ja ich weiß was du meinst, mit dem Gas spielen, ich finde es normal( hoffe ich doch)
Wenn du den Baum, den du gleich treffen wirst, sehen kannst, nennt man das untersteuern.
Wenn du ihn nur hören und fühlen kannst wars übersteuern.
Walter Röhrl.


";Blockier nicht den Weg, wenn du Alt werden willst.";

artus

Eroberer

  • »artus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 26

Erfahrungspunkte: 115 802

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 12. Oktober 2008, 18:40

habe jetzt in einem anderen forum auch darüber gelesen, scheint normal zu sein. wie gesagt hatte iche es auch von anfang an...
dann isss ja MAL alles gut :-)


Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 546 802

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 12. Oktober 2008, 19:16

Du könntest die TT5 umcodieren.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

FRUNZY

Silver User

Beiträge: 159

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: DRESDEN

Level: 33

Erfahrungspunkte: 521 737

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 12. Oktober 2008, 19:35

Zitat von »"Rudi"«

Du könntest die TT5 umcodieren.


wenn man umcodiert was passiert genau mit D und S?
Wenn du den Baum, den du gleich treffen wirst, sehen kannst, nennt man das untersteuern.
Wenn du ihn nur hören und fühlen kannst wars übersteuern.
Walter Röhrl.


";Blockier nicht den Weg, wenn du Alt werden willst.";

Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 546 802

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 12. Oktober 2008, 19:56

http://www.a6-freunde.com/viewtopic.php?t=3670&start=0&postdays=0&postorder=asc&highlight=00010
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album


FRUNZY

Silver User

Beiträge: 159

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: DRESDEN

Level: 33

Erfahrungspunkte: 521 737

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 12. Oktober 2008, 20:25

Zitat von »"Rudi"«

http://www.a6-freunde.com/viewtopic.php?t=3670&start=0&postdays=0&postorder=asc&highlight=00010


danke hat geholfen
Wenn du den Baum, den du gleich treffen wirst, sehen kannst, nennt man das untersteuern.
Wenn du ihn nur hören und fühlen kannst wars übersteuern.
Walter Röhrl.


";Blockier nicht den Weg, wenn du Alt werden willst.";

Lesezeichen: