Sie sind nicht angemeldet.

Notti

Silver User

  • »Notti« ist männlich
  • »Notti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 124

Fahrzeug: A6 Avant 4B V6 2,5 TDI Quattro TT

EZ: 03/2001

MKB/GKB: AKE

Wohnort: Hanstedt

Level: 32

Erfahrungspunkte: 426 785

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 24. September 2008, 17:30

Verzögerung beim Anfahren minimieren?

Moinsen,
würde gerne wissen OD es ein Mittelchen gegen das träge Verhalten meiner Automatik TT vom 4b 2,5TDI V6 ´01 Quattro eim losfahren gibt? Denn wenn man MAL schnell vom Fleck kommen muß geht dies nur in eher begrenzter Reaktionszeit. Vom drauftreten zur Kraftübertragung vergeht doch ne Weile. Habe hier im Forum was über Getriebecodes gelesen ist hierdurch Abhilfe zu schaffen? Oder gibt es andere Möglichkeiten???

Was ändert sich eigentlich wenn man die Einstellung des in ROT eingefärbeten Code?


0?xxx: Tiptronic Installation
0 = Tiptronic Buttons/Paddels not installed
1 = Tiptronic Buttons/Paddels installed
0x?xx: Tiptronic Strategy
0 = Old Strategy (Shifts to first Gear when braked to Standstill)
1 = New Strategy (Automatic Up/Down Shift before RPM Limit & Down Shift at Kick-Down)

0xx?x: Dynamic Shift Program (DSP)
0 = DSP active
1 = DSP inactive
0xxx?: Region/Powertrain
1 = All-Wheel-Drive (Rest of World)
2 = All-Wheel-Drive (North American Region)
3 = Front-Wheel-Drive (Rest of World)
4 = Front-Wheel-Drive (North American Region)

Besser 00111 oder 00011???
Gruß Andreas

Audi A6 4b 2,5TDI V6 Quattro TT 03/2001 AKE 251.000KM


malisch

Audi AS

Beiträge: 302

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Höxter

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 108 704

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 24. September 2008, 21:48

Das würde mich auch Interessieren .
Audi A6 Typ 4F Limousine Tiptro. 3,0 TDI 224PS

Notti

Silver User

  • »Notti« ist männlich
  • »Notti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 124

Fahrzeug: A6 Avant 4B V6 2,5 TDI Quattro TT

EZ: 03/2001

MKB/GKB: AKE

Wohnort: Hanstedt

Level: 32

Erfahrungspunkte: 426 785

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 25. September 2008, 17:57

...
Gruß Andreas

Audi A6 4b 2,5TDI V6 Quattro TT 03/2001 AKE 251.000KM


Notti

Silver User

  • »Notti« ist männlich
  • »Notti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 124

Fahrzeug: A6 Avant 4B V6 2,5 TDI Quattro TT

EZ: 03/2001

MKB/GKB: AKE

Wohnort: Hanstedt

Level: 32

Erfahrungspunkte: 426 785

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 8. Oktober 2008, 10:38

Habe gestern beide Getriebe Codes ausprobiert.

Die Grundeinstellung war 00001

-00011 schaltet eher (Gaspedalstellung) runter und hängt mehr am Gas

-00111 gleiche siehe oben ABER schaltet schon bei 3700U/min beim Kickdown!
keine Fahrten in die Nähe des Drehzahlbegrenzers mehr möglich

Also meine Wahl 00011 SUPER SACHE !!!! kann ich nur empfehlen !!!
Gruß Andreas

Audi A6 4b 2,5TDI V6 Quattro TT 03/2001 AKE 251.000KM

CobraXP

Gold User

Beiträge: 1 770

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 815 975

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 15. Oktober 2008, 18:30

ist so eine getriebe code umstellung problemlos und ohne bedenken möglich? wo stellt man das ganze denn ein? *weiß bin doof ;) *
Audi A6 2.5TDI Multitronic


Krinde

Audi AS

Beiträge: 442

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sömmerda

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 739 220

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 15. Oktober 2008, 19:26

mit VAG Com, macht ein netter Händler auch umsonst, achso, man kann auch um einen schnellen Start zu machen auch so etwas tun, linker Fuß Bremse, rechter Fuß Gas bis ca 2000U/min, bei anfahrt, bremse lösen und gas durchtreten, dann scharrt auch MAL ein A6 2,5 Quattro TDi
MfG René

Schöne Kombis heißen AVANT.
Audi A6 Avant Black Uni 2,5TDI/ AKN/ 210PS u. 410Nm/ 2000 geboren/ EZ 2001

Mein alter Passat
http://www.passat3b.de/galerie2/galerie2.php?user_id=3777


Notti

Silver User

  • »Notti« ist männlich
  • »Notti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 124

Fahrzeug: A6 Avant 4B V6 2,5 TDI Quattro TT

EZ: 03/2001

MKB/GKB: AKE

Wohnort: Hanstedt

Level: 32

Erfahrungspunkte: 426 785

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

7

Freitag, 17. Oktober 2008, 08:09

Achso na dann versuche ich meinem Dicken MAL in den ..... zu treten. MAL schauen ob er die Hufe scharrt.
Gruß Andreas

Audi A6 4b 2,5TDI V6 Quattro TT 03/2001 AKE 251.000KM

Tilly

Silver User

Beiträge: 185

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Reischach

Level: 35

Erfahrungspunkte: 702 302

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

8

Freitag, 17. Oktober 2008, 13:28

Hat der code jetzt was gebracht oder nicht?
[marq=left]Grüße und eine gute fahrt wünscht euch Tilly";[/marq]


Auto:
A6 Allroad 4B, Bj: 03, 2.5 TDI 132KW/180PS, 170tkm

Was ich vor habe:
1. Endrohre hinbasteln

Notti

Silver User

  • »Notti« ist männlich
  • »Notti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 124

Fahrzeug: A6 Avant 4B V6 2,5 TDI Quattro TT

EZ: 03/2001

MKB/GKB: AKE

Wohnort: Hanstedt

Level: 32

Erfahrungspunkte: 426 785

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

9

Samstag, 18. Oktober 2008, 20:15

Jeb hat er.
Er schaltet jetzt eher runter und hängt besser am Gas.
Gruß Andreas

Audi A6 4b 2,5TDI V6 Quattro TT 03/2001 AKE 251.000KM


CobraXP

Gold User

Beiträge: 1 770

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 815 975

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 19. Oktober 2008, 00:25

hängt er auch länger im gang? also gibt es mehr drehzahl bzw. wird später geschaltet und wirkt sich das ganze auch auf die endgeschwindigkeit ein wenig aus?
Audi A6 2.5TDI Multitronic


11

Sonntag, 19. Oktober 2008, 00:31

Auf die Endgeschwindigkeit wird sich das wohl nicht auswirken, da die ja nur im letzten Gang erreicht wird!

Notti

Silver User

  • »Notti« ist männlich
  • »Notti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 124

Fahrzeug: A6 Avant 4B V6 2,5 TDI Quattro TT

EZ: 03/2001

MKB/GKB: AKE

Wohnort: Hanstedt

Level: 32

Erfahrungspunkte: 426 785

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 19. Oktober 2008, 08:52

Hatte ich nicht drauf geachtet sorry. Teste es doch bei deinem und schreibe mir in welchem Gang du den KickDown getestet hast und AB wieviel U/min deiner dann schaltet. Dann stelle ich meine Angaben dagegen und wir werden sehen.
Mir war nur wichtig das ich nicht mehr soviel auf dem Pedal rumtreten muß um MAL zügiger aus´m Drehzahlkeller zu kommen.
Gruß Andreas

Audi A6 4b 2,5TDI V6 Quattro TT 03/2001 AKE 251.000KM


Notti

Silver User

  • »Notti« ist männlich
  • »Notti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 124

Fahrzeug: A6 Avant 4B V6 2,5 TDI Quattro TT

EZ: 03/2001

MKB/GKB: AKE

Wohnort: Hanstedt

Level: 32

Erfahrungspunkte: 426 785

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 19. Oktober 2008, 08:53

:roll: .
Gruß Andreas

Audi A6 4b 2,5TDI V6 Quattro TT 03/2001 AKE 251.000KM

14

Sonntag, 19. Oktober 2008, 10:22

Wird bei mir nix werden, habe in der Mittelkonsole son Knüppel den ich öfter bewegen muß als du :-)

CobraXP

Gold User

Beiträge: 1 770

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 815 975

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 19. Oktober 2008, 10:27

hmm soweit ich das gestern auf der bab in erinnerung hatte waren es knapp 4100 wo er in den nächsten gang wechselt. ansonsten muss ich nochmal genau nachschauen.

das problem ist aber, dass du nen 180ps Quattro fährst. wobei durch den Quattro müsstest du ja in etwa vergleichbare werte erziehlen denke ich?
Audi A6 2.5TDI Multitronic



Tilly

Silver User

Beiträge: 185

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Reischach

Level: 35

Erfahrungspunkte: 702 302

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 19. Oktober 2008, 11:05

Hab ihr bei eurer Automatik keinen "S" gang?

Also ich hab den und wenn ich den rein mach schaltet er ebenso früher runter und hängt besser am gas!

Wahrscheinlich hast du jetzt dein normalen "D" Drive gang auf einen "S" Sport gang umprogramiert oder?
[marq=left]Grüße und eine gute fahrt wünscht euch Tilly";[/marq]


Auto:
A6 Allroad 4B, Bj: 03, 2.5 TDI 132KW/180PS, 170tkm

Was ich vor habe:
1. Endrohre hinbasteln

17

Sonntag, 19. Oktober 2008, 11:12

Nur die FL haben das S-Programm

CobraXP

Gold User

Beiträge: 1 770

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 815 975

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 19. Oktober 2008, 11:16

manuel, nicht ganz richtig. nur die facelift mit 180ps haen einen sgang. bei 163ps im facelift habe ich noch keinen gesehen. und 2003 dürfte auch def. ein facelift modell sein?!

@notti

wenn du echt das normale programm nur auf s-einstellung umprogrammiert hast, würde mich auch interessieren ob ein mehrverbrauch bemerkbar ist?
Audi A6 2.5TDI Multitronic



19

Sonntag, 19. Oktober 2008, 11:21

2003 ist defenitiv FL, FL ist AB 06/2001

Dachte alle FL haben die S-Gasse.
Aber so lernt man halt nie aus.
Oder hast du vieleicht MT?

20

Sonntag, 19. Oktober 2008, 11:29

Habe eben den hier gesehen
http://cgi.ebay.de/Audi-A6-2-5-TDI-Avant-Diesel-Automatik-97000-km_W0QQitemZ200261901230QQcmdZViewItem?hash=item200261901230&_trkparms=72%3A1229%7C39%3A1%7C66%3A2%7C65%3A12%7C240%3A1318&_trksid=p3286.c0.m14

Und das ist ein 120 kW Motor und wie man auf den einen Bild sehen kann hat er die S-gasse

Lesezeichen: