Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Sluggygmx

Eroberer

  • »Sluggygmx« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 33

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 26

Erfahrungspunkte: 108 747

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

1

Freitag, 22. August 2008, 12:13

V8 Thermostatwechsel

Hallo Zusammen,
hab seit wenigen Tagen nen A6 4.2 und muss nun feststellen, dass die Temperatur teilweise unter 70° fällt wenn ich nen Berg runter fahre. Nun hab ich irgendwo aufgeschnappt, dass der Wechsel dieses (Verschleiss-)Teils im Wert von wenigen € ganze 500€ teuer sein soll....
Kann da vielleicht ein "erfahrener" was zu sagen?

Vielen Dank,
Stefan


Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 55

Erfahrungspunkte: 25 896 340

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

2

Freitag, 22. August 2008, 20:13

Hast du den Wagen bei einem Händler gekauft? Wenn ja, würde ich diesen MAL auf die Problematik ansprechen. Um das Thermostat zu wechseln muss bei dir der Zahnriemen runter, und das ist schon eine etwas aufwändigere Angelegenheit. Daher auch die hohen Kosten.

Wieviel hat dein Auto denn gelaufen? Vielleicht ne Möglichkeit gleich den ZR zu wechseln, falls noch nicht geschehen. Oder wurde der Riemen schon gewechselt und das Thermostat vergessen?

Ach so: :willkomen:
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 035 112

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

3

Freitag, 22. August 2008, 22:50

Da hat der Robert recht.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.


Fresh

User

  • »Fresh« ist männlich
  • »Fresh« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 726

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München

Level: 47

Erfahrungspunkte: 6 480 867

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

4

Samstag, 23. August 2008, 02:37

also meine kleine werkstatt um die ecke hat das damals für 480 gemacht. bei audi bist sicher viel mehr los. aber würd mit so nem auto schon zu ner werkstatt gehn der man das auch zutraut...
V6 TDI R.I.P
Jetzt unterwegs mit 4.2l V8 BiTurbo :devil:
BILDER
BILDER2

Sluggygmx

Eroberer

  • »Sluggygmx« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 33

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 26

Erfahrungspunkte: 108 747

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

5

Samstag, 23. August 2008, 08:48

Guten Morgen

hab das Auto am Dienstag bei einem Händler gekauft. Ganz offiziell mit Rechnung, Gewährleistung und Gebrauchtwagengarantie.

Am Mittwoch dann bei der Fahrt ins Büro ist die Temperatur abgefallen. Auto hat 90.000km runter, ZR könnte also noch etwas warten....

Scheint aber ordentlich verbaut zu sein!

Scream999

Haudegen

Beiträge: 796

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Soltau

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 973 624

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

6

Samstag, 23. August 2008, 11:34

also angenommen die garantie bezahlt dir das Thermostat, würde ich dir empfehlen das du deiner garantie mitteilst das du auf deine kosten dsa ganze MAterial für den ZAhnriemen bezahlt. Dein auto hat zwar erst 90.00km aber bis 120tkm geht das schnell und man soll lieber etwas früher damit anfangen! Damit schlägst du 2 fliegen mit einer klappe! DEnn dann hast du wenigstens den einbau umsonst da der ZR ja eh runter muss..


Also um es verständlichj zu machen:

Thermostat + Arbeitszeit = Garantieversicherung
ZR, Spanrollen und WAPU = du!
A6 Avant 3.0 ASN 5 Gang, Ebonyschwarz-Perleffekt, Xenon, Navi, MFL, Telefon, Rollos Hinten, ProLine Style, ProLine Business, Ambition, Sitzhzg, FIS, 17";, Sportsitze und sonst was man so braucht...

04´ A6 Avant 3.0 cooming Soon Passat 3C 2.0TFSI DSG
00´ Golf IV V5 125KW Highline
99´ Golf IV 1.6 Nähmaschine


Sluggygmx

Eroberer

  • »Sluggygmx« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 33

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 26

Erfahrungspunkte: 108 747

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

7

Samstag, 23. August 2008, 11:40

Danke, so ähnlich hatte ich es mir nun auch gedacht.

Hab das Auto 3 Tage, denke das solle doch dann noch Problem des Händlers sein, oder?

Sluggygmx

Eroberer

  • »Sluggygmx« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 33

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 26

Erfahrungspunkte: 108 747

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

8

Freitag, 29. August 2008, 08:25

Nur kurz als Info:

Die Garantieversicherung und der Händler haben den Wechsel des Thermostat komplett übernommen. Zeitgleich wurde ein neuer Zahnriemen, Wasserpumpe, Spannrollen, Rippenriehmen verbaut, diese Teile habe ich selbst bezahlt. Bin also mit knapp unter 600€ zu einem neuen ZR gekommen.

Und nun zumindest damit die nächsten vielen KM Ruhe :D

Lesezeichen: