Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Rico_Avant

Silver User

  • »Rico_Avant« ist männlich
  • »Rico_Avant« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 118

Fahrzeug: A6 4B Avant 2.5 TDI

EZ: 04.2003

MKB/GKB: BDG/GJS

Wohnort: Schöningen

Level: 32

Erfahrungspunkte: 403 011

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 19. August 2008, 15:42

AFB Chipfrage

Hallo zusammen, habe grad mit nem Chiptuner meines Vetrauens gesprochen der hat schon meinen 131er passat auf 168ps gechippt war voll zufrieden.Jedenfalls hab ich ihn jetzt wegen meinem A6 V6 TDi 150ps AFB gefragt wie es so aussieht zwecks Software und er meinte er programmiert das so auf 190 ps und 380 NM dann brauchen wir auch nicht das Getriebesteuergerät anpassen und riskieren keinen Schaden am Getriebe.
Was sagt ihr dazu? jemand erfahrung wie die V6 gechippt laufen mit so einer leistung und ob das dann hin haut mit dem Getriebe bei 70 Nm mehr? AB nen bestimmten Drehmoment bereich schaltet es ja nicht mehr richtig,weiß wer AB wann?
Danke schonmal für die Antworten


CruX

König

Beiträge: 1 179

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Flensburg

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 118 764

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 19. August 2008, 15:53

Was für ein Getriebe hast du denn?
180-190PS sind ok,aber man sollte es nicht übertreiben...
TT sollte angepasst werden,falls du eine hast.
Geht nicht um die Leistung,sondern allgemein um die Schaltpunkte,damit das Fahren angenehmer und gleichmäßiger ist.
Kannst aber ohne Probleme auch ohne Anpassung fahren.
Lieber vier Ringe am Wagen,als einen am Finger

dolofan

Silver User

Beiträge: 231

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: OWL

Level: 36

Erfahrungspunkte: 987 360

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 19. August 2008, 16:44

Bei meinem AFB wurde auch das Getriebe-STG angepasst, alles andere ist Pfusch.
ciao
dolofan.

Touareg II 03.2011 V6 TDI BMT Highland Green Metallic
A6 Avant 4B 2004 V6 2.7T BiTurbo Quattro TT5 Rubinrot perleffekt
A6 Avant 4B 1999 V6 TDI AFB TT5 Tornadorot


Fresh

User

  • »Fresh« ist männlich
  • »Fresh« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 726

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München

Level: 47

Erfahrungspunkte: 6 483 309

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 20. August 2008, 12:34

also ich hab auch den mit 150PS. hab mir damals extra nen tuner ausgesucht mit rollenprüfstand. also gemessen vorher warens bei mir schon ~160PS. dann nachm chippen siehe da, 201PS (der tuner war selbst leicht verwirrt :P)

motor läuft jetzt seit 60tkm so und hab absolut keine probleme. mach seit dem aber auch alle 10tkm nen ölwechsel und hab auch kein longlifeöl drin.
motor sieht top aus und läuft super. das einzige problem...der reifenverschleiss :D :D :D :D
V6 TDI R.I.P
Jetzt unterwegs mit 4.2l V8 BiTurbo :devil:
BILDER
BILDER2

Beiträge: 426

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Seevetal

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 695 729

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

5

Samstag, 20. September 2008, 08:12

HEY . . .

schau Dir erstmal Deine Nockenwellen an . . . Nicht das du die erstmal machen musst . . .
A6 4B Quattro 2,5 TDi

6

Montag, 22. September 2008, 01:31

Also mein Motor wurde bei ca. 40.000 Km Gechippt, und bis jetzt 230.000 Km null Probleme mit dem Motor, nur mußte meiner schon 2 MAL neu gechippt werden da die alte Software den Geist aufgegeben hat (aber auf Garantie)

Lesezeichen: