Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

1

Freitag, 18. Juli 2008, 16:00

RS6 Abgasanlage an S6

Hallo

ich könnte preiswert eine RS6 Abgasanlage AB Kat bekommen .Meine Frage ist ,da ja die RS6 Anlage ein Rohrdurchmesser von 65mm hat und meine S6 Anlage einen Durchmesser von 50mm,wo ich Adapterstücke herbekomme.Desweiteren ,bekommt man die Anlage ohne weiteres auf einer Grube getauscht und muß noch etwas abgebaut werden?Da ja die Endrohre vom RS6 größer sind, muß ich ja bestimmt die Heckschürze anpassen oder gibt es da ein anderes Mittelteil was noch past?

Ich hoffe ihr könnt den Neuling weiterhelfen.

P.S. Ich habe ein S6 Bj 10/2002.

LG Steven


veGa

König

Beiträge: 994

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dortmund

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 060 404

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

2

Freitag, 18. Juli 2008, 16:37

Servus,

also es gibt Reduktionsstücke, aber selten zu finden. Ich habs erstmal ganz einfach gemacht. Überwurfschelle an den RS6 Topf geschweist und dann normal angeschlossen. Sicher nicht die feine Art aber es geht. Ansonsten wie gesagt Reduktionsstücke.

Die Schürze passt nicht, da musste riesen Löcher schneiden. Lieber n RS6 Heck kaufen.

Was soll die Anlage kosten?

3

Freitag, 18. Juli 2008, 16:53

Die Anlage soll 900€ kosten inkl. Versand .Sie soll nur 500 Km gelaufen sein.

LG Steven


veGa

König

Beiträge: 994

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dortmund

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 060 404

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

4

Freitag, 18. Juli 2008, 20:29

Wus??? Die gehen bei ebay gebraucht für 450 maximal!!!! Und gebrauchte mit KM klingen garantiert besser als neue ;)

webersens

Haudegen

Beiträge: 863

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Stade/Niedersachsen

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 063 176

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

5

Freitag, 18. Juli 2008, 21:21

Ja ich hab meine Anlage auch für 450,-Euro bekommen-war ne Neue die MAL bei einem Tuner ausgebaut wurde.Das war allerdings wirklich ein Glückstreffer.Wie Vega schon sagt-gebraucht bekommt man die so AB 400,-Euro.
Ich habe mir Reduzierstücke beim Schmied um die Ecke bauen lassen-für ein gutes Trinkgeld hatte der Lehrling eine sinnvolle Aufgabe.Er hat mir auf ein 50er Rohrstück von ca 15 cm Länge einen ca. 5 cm breiten Ring mit 63mm Außendurchmesser aufgeschweißt.Die RS Anlage habe ich etwas gekürzt.Die 63mm Seite passt genau in die RS Rohre rein.Dann angeschweißt und mit den Original Rohrschellen die 50er Seite mit den Kat´s verbunden.
Ein RS Heck mußt du dir nicht unbedingt kaufen-ich hab bei mir die schon vorhandene Aussparung an der Heckblende nur noch gleichmäßig etwas ausgesägt,aber natürlich würde ein RS Heck wohl etwas besser aussehen...

Gruß Christian
Gruß Christian

Fahrzeug: Audi S6 Avant ´02 mit Prins VSI Gasanlage.

Ein Audi geht niemals kaputt-...er geht dahin!!!

6

Samstag, 19. Juli 2008, 07:13

Ich habe die Anlagen immer für weit über 1000€ gesehen :? .

LG Steven


veGa

König

Beiträge: 994

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dortmund

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 060 404

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

7

Samstag, 19. Juli 2008, 12:44

Nein niemals! Die Tuneranlagen mit Klappensteuerung kosten meist über 1.000 aber nich die originale Tröte.

Habe für RS6 PLUS Endtöpfe 300 bezahlt... und die sind richtig laut :)

8

Samstag, 19. Juli 2008, 13:04

Die Anlage die ich gekauft habe sieht so aus .








LG steven

webersens

Haudegen

Beiträge: 863

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Stade/Niedersachsen

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 063 176

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

9

Samstag, 19. Juli 2008, 15:33

Na dann hast du die ja doch gekauft was?Auch wenn der Preis m.E.nach nicht wirklich ein Schnapper war:Der Sound wird dich auf jeden Fall nicht enttäuschen!Ist ein Unterschied wie Tag und Nacht zur originalen S6
Anlage.
Ist auch auf jeden Fall die Originale RS6 Anlage-meine sieht genauso aus-allerdings war meine nicht geteilt sondern noch in einem Stück.Ich gehe davon aus,daß der Verkäufer die zersägt hat damit er sie besser versenden kann.
Neu kann man die RS6 Anlage normalerweise nicht bezahlen-kostet glaub ich so um die 1800,- Euro.Von Fox oder BN Pipes bekommt man welche so AB ca 1000,-Euro als Sonderanfertigung.Mit Klappensteuerung hab ich allerdings noch keine gesehen.
@Vega: Meinst du wirklich,daß die schwarzen Endtöpfe mehr Sound machen als die normalen-oder ist das eher deine subjektive Meinung??Vielleicht hast du bei deinen Endtöpfen auch nur gut eingefahrene Teile bekommen?
Meines Wissens gab es den RS6 wahlweise mit verchromten oder schwarzen Endrohren(als Sonderausstattung)zu bestellen-das hatte eigentlich nix mit dem Sound zu tun und war auch nicht abhängig von RS6 oder RS6 Plus.
Außerdem hat mir MAL jemand der sich damit auskennt erzählt,daß der eigentliche Sound bei einem Auspuff zu mehr als 75% im Mittelschalldämpfer erzeugt wird und natürlich vom Rohrdurchmesser abhängig ist.Beim V8 Motor mit zweiflutiger Anlage ist es zusätzlich auch noch die H- bzw. X-förmige Verbindung vorne zwischen den Rohren die entscheidend für den Sound zuständig ist.Die Nachschalldämpfer bringen da eigentlich nicht mehr die Wende.
Gruß Christian

Fahrzeug: Audi S6 Avant ´02 mit Prins VSI Gasanlage.

Ein Audi geht niemals kaputt-...er geht dahin!!!


Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 385 149

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

10

Samstag, 19. Juli 2008, 15:55

die schwarzen rohre gabs doch nur beim rs6 plus oder nicht?

stellt doch MAL einen soundfile ein damit alle was von eurem sound haben :o
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


webersens

Haudegen

Beiträge: 863

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Stade/Niedersachsen

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 063 176

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

11

Samstag, 19. Juli 2008, 17:17

Irgendwo-ich glaub hier im Forum- schwirrt doch ein Soundfile incl.Video von Vega rum.Ich finde meiner hört sich nicht viel anders an.
MAL sehen bei Gelegenheit mach ich vielleicht auch MAL ein Video...
Gruß Christian

Fahrzeug: Audi S6 Avant ´02 mit Prins VSI Gasanlage.

Ein Audi geht niemals kaputt-...er geht dahin!!!

RSline

König

  • »RSline« ist männlich

Beiträge: 974

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Laupheim

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 940 886

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

12

Samstag, 19. Juli 2008, 18:56

Meines Wissens sind nur die vom RS6 plus schwarz.
Vom Klang dürften sie sich nicht unterscheiden, maximal die Glaswolle ist vielleicht etwas zusammengefallen ;-)
Hab seid neuestem die von B&N- Pipes, die hab ich mir dann gekauft, da ich dann keine lust auf gebrauchte hatte, bin aber vollauf zufrieden! 8) :razz:
Gruß RSline
[size=7]A6 Avant

4 Zylinder sind toll ... ... solange sich 2 Bänke gegenüber liegen^^
[/size]


veGa

König

Beiträge: 994

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dortmund

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 060 404

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 20. Juli 2008, 12:04

Also die schwarze Anlage ist die der Quattro Gmbh, eine Sportausführung. Der Sound ist schon etwas bissiger, schwer zu beschreiben. Auf dem Video kommt auch nnur die hälfte rüber.. :)

http://www.youtube.com/watch?v=CL21xEWKM28 ;)

Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 385 149

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 20. Juli 2008, 14:13

die fußhupe ist aber ziemlich laut. :)

hört sich doch gut an. würd auch sagen das die lauter ist wie die normale RS anlage
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


15

Sonntag, 27. Juli 2008, 18:01

Hallo

Bekommt man die Anlage eigentlich am s6 so ohne weiteres eingetragen?Hat das jemand schonmal gemacht ?

LG Steven


veGa

König

Beiträge: 994

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dortmund

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 060 404

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 27. Juli 2008, 23:25

Brauchst nix einzutragen, ist ein original Auditeil mit E-Prüfnummer.

Babsi

Foren AS

Beiträge: 73

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 91207 Lauf

Level: 30

Erfahrungspunkte: 282 872

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

17

Samstag, 6. September 2008, 08:00

Hallo,

nur zur Info, das ist nicht eine originale RS6 Anlage sondern eine Tuneranlage. Denn die originale RS6 sieht anders aus. Sie kostet im Übrigen egal ob hinten schwarz oder verchromt: jeweils 490€ ein Endschalldämpfer und 380,80€ der Mittelschalldämpfer. Dann noch 30€ für je eine Doppelschelle. Macht zusammen ohne die Vorkats und die Rohre die in die Turbos gehen: 1418,27€
Die Anlage die hier zu sehen ist bekommt man bei einem Tuner eingetragen. Schätzungsweise bei mtm oder Digitec, die haben für die größeren Umbauten auch Tuninganlagen die die ovalen Endrohre haben. Musst halt MAL auf die Anlage draufschauen, wenn es da ein Gutachten gibt, selbst bei Einzelabnahmen, brauchen die immer eine eingeschlagene Nummer.

Viele Grüße
Babsi
Audi RS6 Avant, arancio borealis, Optikpaket, Carbon, Sportabgasanlage, LED Rückleuchten, 20 Zoll RS6 4F Felgen, Dämmglas, uvm.:Details hier

webersens

Haudegen

Beiträge: 863

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Stade/Niedersachsen

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 063 176

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

18

Samstag, 6. September 2008, 08:40

Sorry-da muß ich dir widersprechen.
Das ist sachon die Original RS6-Anlage-ist nur in der Mitte auseinandergesägt worden-wahrscheinlich für den besseren Transport.
Ich habe seinerzeit genau die gleiche Anlage bekommen-war aus einem neuen RS6 direkt nach 500Km oder so vom Tuner ausgebaut worden.
Meine sieht genauso aus!Stehen auch Original-Teilenummern und VW/Audizeichen drauf.
Gruß Christian

Fahrzeug: Audi S6 Avant ´02 mit Prins VSI Gasanlage.

Ein Audi geht niemals kaputt-...er geht dahin!!!


19

Samstag, 6. September 2008, 09:42

Hallo

Es sind original NR. von Audi eingeprägt ,ich habe sie auch per Einzelabnahme eintragen lassen ,haben sogar eine Phonmessung gemacht und es ist alles im grünen Bereich.
Habe auch MAL ein Soundvideo gemacht und der Sound ist einfach genial.

http://www.myvideo.de/watch/4809503/S6_mit_RS6_Anlage

LG Steven

Babsi

Foren AS

Beiträge: 73

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 91207 Lauf

Level: 30

Erfahrungspunkte: 282 872

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

20

Samstag, 6. September 2008, 14:52

Hallo,

auch auf einer BN Pipes Anlage von MTM stehen original Audi Nummern drauf, da die oft original Töpfe leerräumen und umändern, ich habe eben in den ETKA geschaut und da sieht der RS6 Mitteltopf aber eindeutig anders aus. Nämlich einteilig und nicht zweiteilig und auch nicht mit 2 Mittelschalldämpfern sondern mit einem großen. Aber ich kann bei Gelegenheit ja MAL unter meinen RS6 kriechen und nachsehen. Vielleicht ist das Bild MAL wieder falsch.

Viel Grüße
Babsi
Audi RS6 Avant, arancio borealis, Optikpaket, Carbon, Sportabgasanlage, LED Rückleuchten, 20 Zoll RS6 4F Felgen, Dämmglas, uvm.:Details hier

Lesezeichen: