Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

audinat0r84

Anfänger

  • »audinat0r84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 16

Erfahrungspunkte: 9 989

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 6. Juli 2008, 03:19

Bei 160 von D auf N geschaltet

Hallo liebe A6 Fahrer!


Ich hab folgendes Problem, heute nacht bin ich und paar kollegen von der disse gefahren, und der kollege neben mir hat ausversehen den schalthebel von D auf N geschaltet und das bei ca. 160 kmh. Ich natrülich weiter am gas geblieben, weils net gesehen hab, bis ich merkte das meine drehzahlanzeige bis 5.000 hochging, ich sofort runter vom gas und wieder auf D geschaltet.

Nun hab ich das problem, das die automatik keinen 6 gang mehr einlegt und beim gas geben die drehzahl hoch geht aber das auto nur langsamm an geschwindigkeit gewinnt!

Hab ich mein Getriebe schrott gemacht?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen :(


BP-Hatzer3

Silver User

  • »BP-Hatzer3« ist männlich

Beiträge: 207

Fahrzeug: Audi A6 3.0TDI quattro

EZ: 11/2004

MKB/GKB: BMK/GZW

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bezirk Horn

Level: 35

Erfahrungspunkte: 761 522

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 1 / 3

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 6. Juli 2008, 11:14

Evtl hilft ein Reset des Getriebe-Stg.
Mein Dicker.
VAG COM HEX CAN/VCDS AKTUELL!


Ich habe nie ein wildes Tier gesehn das Selbstmitleid empfand. Ein Vogel, der erfroren ist, wird tot von seinem Ast fallen ohne jemals Selbstmitleid empfunden zu haben. (D.H. LAWRENCE)

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 038 816

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 6. Juli 2008, 11:49

Das Getriebe könnte im Notlauf sein. Entweder FSP MAL auslessen und löschen oder kannst es MAL mit Batterie abklemmen probieren.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.


BP-Hatzer3

Silver User

  • »BP-Hatzer3« ist männlich

Beiträge: 207

Fahrzeug: Audi A6 3.0TDI quattro

EZ: 11/2004

MKB/GKB: BMK/GZW

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bezirk Horn

Level: 35

Erfahrungspunkte: 761 522

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 1 / 3

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 6. Juli 2008, 12:20

Sicherheitsfunktionen des Getriebesteuergeräts

Bei Ausfall bzw. Störung einzelner oder mehrerer Bauteile bzw. Sensoren aktiviert das Steuergerät für Autom. Getriebe -J217- entsprechende Ersatzfunktionen bzw. Notlaufprogramme. Dies gewährleistet einen zerstörungsfreien Betrieb des Automatischen Getriebes mit der jeweiligen Auswirkung auf die Funktion und Qualität der Schaltungen.


Mechanischer Notlauf mit aktivem Steuergerät
Bei Auftreten von kritischen Fehlern und aktivem Steuergerät für Autom. Getriebe -J217- wird der augenblicklich eingelegte Gang zunächst gehalten. Sobald die Fahrsituation es bezüglich Getriebe- und Fahrsicherheit zulässt, aktiviert das Steuergerät für Autom. Getriebe -J217- den "Mechanischen Notlauf mit aktivem Steuergerät".

* Das Getriebe schaltet aus allen Vorwärtsgängen heraus in den hydraulisch 4. Gang - die Wandlerkupplung ist geöffnet, alle Magnetventile sind stromlos.
* Maximaler Schaltdruck auf den kraftübertragenden Elementen.
* Der Rückwärtsgang kann eingelegt werden; die Wählhebelsperre (in "P" und "N") ist aktiv.
* Alle Segmente der Wählhebel-Positionsanzeige im Kombiinstrument leuchten komplett.


Mechanischer Notlauf mit nicht aktivem Steuergerät
Bei Ausfall des Steuergeräts für Autom. Getriebe -J217- (z.B. Ausfall der Spannungsversorgung oder gelöster Steckverbindung) wird das Getriebe sofort im "Mechanischen Notlauf mit nicht aktivem Steuergerät" weiter betrieben.

* Das Getriebe schaltet aus allen Vorwärtsgängen heraus in den hydraulisch 4. Gang - die Wandlerkupplung ist geöffnet, alle Magnetventile sind stromlos.
* Maximaler Schaltdruck auf den kraftübertragenden Elementen.
* Der Rückwärtsgang kann eingelegt werden; die Wählhebelsperre (in "P" und "N") ist inaktiv.
* Alle Segmente der Wählhebel-Positionsanzeige im Kombiinstrument sind dunkel.
* Das Steuergerät für Autom. Getriebe -J217- ist komplett außer Betrieb, d.h. ein Einleiten der Eigendiagnose ist nicht möglich.
Mein Dicker.
VAG COM HEX CAN/VCDS AKTUELL!


Ich habe nie ein wildes Tier gesehn das Selbstmitleid empfand. Ein Vogel, der erfroren ist, wird tot von seinem Ast fallen ohne jemals Selbstmitleid empfunden zu haben. (D.H. LAWRENCE)

audinat0r84

Anfänger

  • »audinat0r84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 16

Erfahrungspunkte: 9 989

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 6. Juli 2008, 16:25

hallo leute,danke erstma für eure antworten!

hab nun heute ma wieder probefahrt gemacht, also die leistung ist wieder da, das auto gibt das nur halt das es net automatsich in den 6ten gang schaltet bzw so AB 3,500 umdrehungen schaltet es in den 6 gang, ich werde ma gleich die battarie abklemmen ma gucken was er dann sagt...

veGa

König

Beiträge: 994

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dortmund

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 964 914

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 6. Juli 2008, 17:16

Maybe haste auch den Wandler geschrottet ...


B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 038 816

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 6. Juli 2008, 18:37

Die Tiptronic hat auch keine 6 Gänge. Oder haste ne Multitronic? Dann kanns sein das du jetzt stress hast.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

audinat0r84

Anfänger

  • »audinat0r84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 16

Erfahrungspunkte: 9 989

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 6. Juli 2008, 18:42

hab multitronic


sooo hab die battarie abgeklemmt und wieder ran probefahrt gemacht und sie an es geht, das ding schaltet normal wieder in den 6 gang, ma gucken wie es morgen ist :D

danke für die antworten

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 038 816

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 6. Juli 2008, 18:51

Denk dran Multitronic gut behandeln. In der Suche wirste einiges zu dem Thema finden da solltest du dich MAL schlau lesen.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.


donnerhugo

Foren AS

Beiträge: 49

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Heidenheim

Level: 28

Erfahrungspunkte: 186 154

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 6. Juli 2008, 19:25

Wieso soll was kaputt gehen, wenn man von D auf N schaltet? Das hab ich noch nie gehört

11

Sonntag, 6. Juli 2008, 19:31

Die Multitronik ist anllgemein sehr anfällig, das meint BC

serge

Foren AS

Beiträge: 84

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Luxemburg

Level: 31

Erfahrungspunkte: 358 855

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 17. Juli 2008, 10:33

Kenn mich mit den Teilen nicht soo gut aus, aber könnte mir vorstellen dass von D nach N kein Problem ist, doch bei 160km/h von N nach D ?? Da könnte der Hund begraben liegen. Kann aber auch gut sein dass das teil jkeinSChaden bekommen hat, doch ist es eine MT die im normalen Gebrauch schon empfindlich ist.......
A4 Avant 2,5 tdi AFB BJ2000
eingelaufene Nockenwellen bei 130000km

Lesezeichen: