Sie sind nicht angemeldet.

cash2k1

Silver User

  • »cash2k1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 150

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 33

Erfahrungspunkte: 526 410

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 9. März 2008, 18:13

Öl- und Wassertemperatur leicht erhöht

hi
mein dicker war ja letzte woche in der werkstatt
und hat neue nockenwellen etc und zahnriemen komplett neu bekommen
war dann heut das erstemal etwas schneller auf der AB unterwegs
und ich musste ??? "entsetzt" ??? feststellen das meine temperatur minimal erhöht waren
bei der wassertemp schätze ich so auf 92-94
und bei der öltemp waren es ebenfalls 92-94
vor dem werkstatt aufenthalt waren es immer genau 90 | der strich war immer senkrecht
was könnte das sein`?


mfg


2

Sonntag, 9. März 2008, 18:25

Also Öl ist OK, im Sommer wenn du ihn auf der BAB trittst schaffste auch 120 Grad.
Wasser kann sein Thermostat, Temperaturgeber oder KI

cash2k1

Silver User

  • »cash2k1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 150

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 33

Erfahrungspunkte: 526 410

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 9. März 2008, 18:34

ich glaub ich ruf gleich MAL am montag die werkstatt an
und was ich mir eventuell noch einbilde
das er sich häufig unterschiedlich anhört
MAL kerniger und so
nur sowas kann man sich ja auch häufig einbilden wenn das fahrzeug grad in der werkstatt war

Lesezeichen: