Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

superj

Eroberer

  • »superj« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 25

Erfahrungspunkte: 89 826

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 10. Februar 2008, 03:17

Problem die Zweite - Komisches Verhalten beim Warmstart!

hi,

Hab ein komisches Verhalten beim Warmstart, heisst, wenn der Motor wirklich warm ist.

Ca. 8 von 10 MAL passiert folgendes.
Ich drehe den Schlüssel auf Zündung, dann auf Start.
Normaslerweise dreht der Starter jetzt 2-3 MAL, bevor der Motor anspringt, und man den Schlüssel loslassen kann.

Jetzt passiert folgendes:
Schlüssel wieder Zündung, Start, der Anlasser dreht fast überhaupt nicht, der Motor dürfte offensichtlich sofort anspringen, aber so schnell kann ich den Schlüssel garnicht loslassen. Folge, der Motor stirbt sofort wieder AB, weil der Anlasser offensichtlich noch dreht.

Selbiges passiert beim nächstenmal starten wieder, usw.

Wie gesagt, manchmal ist es wie beim Kaltstart, Anlasser dreht ein paar MAL, und Motor spring an.

Was kann das sein?

Danke
SJ


superj

Eroberer

  • »superj« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 25

Erfahrungspunkte: 89 826

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

2

Freitag, 15. Februar 2008, 20:38

Hat keiner eine Ahnung?

3

Freitag, 15. Februar 2008, 21:02

was für ein Motor, Bj. etc wäre interessant!


superj

Eroberer

  • »superj« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 25

Erfahrungspunkte: 89 826

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 17. Februar 2008, 07:35

Sorry, hab ganz vergessen.

Ist ein A6, 2.4l, 1998, Tiptronic.

superj

Eroberer

  • »superj« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 25

Erfahrungspunkte: 89 826

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 19. Februar 2008, 07:53

Keiner einen Tipp?

Ist wie gesagt nur, wenn der Motor warm ist.

Klatta

FORENSPONSOR

Beiträge: 290

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Carlsberg

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 121 319

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 19. Februar 2008, 08:04

hi,
hatte MAL ähnliches beim A3. Ursache wahr der Drehzahlgeber. Vielleicht hilft dir das.
Neuer Pampersbomber= A6 Avant 2.7 TDI


F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 209 845

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 19. Februar 2008, 08:20

Hört sich für mich so an dass der Anlasser nicht mehr ausspurt. Klopf MAL mit nem Hammer auf den Anlasser. Hilft nicht nur wenn er nicht mehr einspurt, evtl auch wenn er nicht mehr ausspurt. Ich vermute MAL darauf das die Kohlen runter sind.

superj

Eroberer

  • »superj« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 25

Erfahrungspunkte: 89 826

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 20. Februar 2008, 06:00

Danke für den Tipp. Wo ist denn der Anlasser?
Muss ich dazu was abbauen, oder komm ich so ran?

Sj

F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 209 845

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 20. Februar 2008, 08:37

Meistens am Getriebe... und das ist unterm Auto... hm... evtl die Motorabdeckung.
Schon MAL den Fehlerspeicher auslesen lassen?


superj

Eroberer

  • »superj« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 25

Erfahrungspunkte: 89 826

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 20. Februar 2008, 08:42

Nein, steht leider nichts drin. Kann ich selber auslesen.
Alles Fehlerfrei.

11

Freitag, 22. Februar 2008, 16:45

Hallo

Der Anlasser ist rechts am Motor verbaut!
Werkzeug kann ich dir jetzt nicht auswendig sagen ist aber kein besonderes Werkzeug von nöten!
Hebebühne ist sehr ratsam!

Und dein Fehler hört sich wirklich nach Anlasser an!

mfg

Mario

Lesezeichen: