Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Audimen

Silver User

  • »Audimen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 84

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 31

Erfahrungspunkte: 328 042

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 30. Dezember 2007, 17:25

2.4 springt gelegentlich schlecht an

Hallo Leute

mein A6 2.4 121KW springt gelegentlich schlecht an.

Soll heißen wenn ich ins Auto einsteige und starte springt er schlecht an, daß heißt er stottert dann son bischen unter 1000 undrehungen und geht dann aus wenn ich denn wieder starte ist alles top.

Ich habe fast das Gefühl als wenn die Wegfahrsperre nicht mehr so schnell hinterherkommt.

Oder kann das auch an den Zündkerzen liegen.

Der Motor hat 207000 Km runter


Audi4BV6

Audi AS

Beiträge: 245

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hamburg/Kühlungsborn

Level: 36

Erfahrungspunkte: 936 910

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 30. Dezember 2007, 17:35

Habe das Phänomen bei meinem 2.8er auch,aber nur manchmal,würde mich auch interessieren woran das liegt.
Gruß Martin

Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 114 675

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 30. Dezember 2007, 17:47

Könnte an nem defekten Temperaturfühler liegen. Er springt dann bei einer bestimmten Temperatur schlecht oder garnicht an. Hatte das Problem bei meinem 2,8er auch und seit dem Tausch des Fühlers, der unter 30 Euro kostet, ist das Problem nicht wieder aufgetreten.
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.


JHS

Audi AS

Beiträge: 399

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schülldorf bei Rendsburg

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 542 156

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

4

Montag, 31. Dezember 2007, 02:32

Der mit den 500.000 hatte das auch,
ein bisschen Fehler gelesen und stellglieddiagnosiert, einen Stecker an sonem komsichen Teil vorne gereinigt und er fährt seit dem wieder wie neu.
Audi A6 Avant Mingblau Perleffekt 1,9TDI ";AJM"; 5-Gang ";DUK"; Bj.2001 VFL
Porsche 911 Carrera 3,2 5-Gang ";915"; Bj.1984


Avant; der letzte Wagen ist ja schließlich auch immer ein Kombi †!

Audimen

Silver User

  • »Audimen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 84

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 31

Erfahrungspunkte: 328 042

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 13. Januar 2008, 08:21

Hallo :(

So heute morgen wollte mein 2.4 nun nicht mehr anspringen nach ätlichen versuchen und AB und zu sonen ich möcht starten kann ader nicht !!!

Hab ichs dann aufgegeben und den gelben Engel gerufen und dann AB zum Freundlichen.

Na ja bin MAL gespannt was das jetzt ist.

Der Meister meinte Hallgeber Nockenwellensensor oder so was könnte auch Zahnriemen sein was ich nicht hoffe der Wagen lief ja wo ich ihn abgestellt habe einwandfrei.

Morgen werde ich wissen was es ist berichte dann weiter.

Audimen

Silver User

  • »Audimen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 84

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 31

Erfahrungspunkte: 328 042

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

6

Montag, 14. Januar 2008, 14:44

So hab mein Audi wieder

es war der Hallgeber na ja und die Zahlreichen Startversuche mit schnellladen usw ist die Batterie platt also auch gleich neu.

Naja kostenpunkt alles zusammen 438€ .

Druß Winni


cracker62

A6-Prinz

  • »cracker62« ist männlich
  • »cracker62« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 578

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6 06/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 74379 Ingersheim (Nähe Stuttgart)

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 798 746

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

7

Montag, 14. Januar 2008, 16:12

Nachdem der Fehler gefunden und behoben wurde, mach ich hier MAL zu.

:closed:
Schwäbische Grüße
Thomas
(ADMIN)

!!! bitte Bildbreite von max. 640 Pixel beachten !!!



Lesezeichen: