Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

and1988

Audi AS

  • »and1988« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 287

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: nähe Karlsruhe

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 048 635

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 30. Dezember 2007, 15:33

Zylinderkopf defekt!!!

Hallo,
ich habe ein Problem bzw. ein Verwandter.
Und zwar hat er einen A6 2.5 TDi Quattro Bj. 09/2001 wir haben gestern bei ihm die Glühkerzen gewechselt, es waren auch 3 von 6 defekt.
Bei beiden Zylinderköpfen war jeweils 1 Gewinde für ne Glühkerze kaputt, wir haben die Glühkerzen mit sehr viel Gefühl rein geschraubt, hatte auch das Problem mit dem starten, bei kalten winternächten, jetzt startet er wie ne 1 und wir haben das nächste Problem.
Meine Frage um das Gewinde zu wechseln muss ich da die kompletten Zylinderköpfe wechseln?

Gruss
Andy


B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 165 355

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 30. Dezember 2007, 16:00

Eventuell könnte man das mit einem Helicol instandsetzen. Musste MAL googlen.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

and1988

Audi AS

  • »and1988« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 287

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: nähe Karlsruhe

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 048 635

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 30. Dezember 2007, 17:47

also hab etwas gegoogelt und bin fündig geworden

http://www.boellhoff.de/

habe jetzt noch eine frage wie dich ist den der Zylinderkopf und wie groß ist gewinde.


B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 165 355

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 30. Dezember 2007, 20:04

was wolltest du wissen? Die Gewindegröße kriegste raus wenn du die alte Glühkerze ausmisst.

Hier kannste nachgucken wie sowas geht
http://forum.scooter-attack.com/showthread.php?p=2685282
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

and1988

Audi AS

  • »and1988« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 287

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: nähe Karlsruhe

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 048 635

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 30. Dezember 2007, 20:23

Ich meine wenn der Zylinderkopf 3-4mm dick ist (das gehäuse selber), ist es etwas schwierig gewinde zu schneiden und diese Technik anzuwenden. Bei dem Scooter wird ja ein langes gewinde loch repariert, aber beim zylinderkopf ist es ja nicht so dick.

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 165 355

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 30. Dezember 2007, 22:09

Das Loch ist Mindestens so lang wie die Glühkerze
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.


audi.a6.86

Foren AS

Beiträge: 46

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Magdeburg

Level: 28

Erfahrungspunkte: 163 658

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 30. Dezember 2007, 22:40

nen bekannter von mir hat seinen zylinderkopf zu ner matall bude gebracht die haben das defekte gewinge aufgeohrt ne buchse gedreht und eingeklebt hat pro loch 70€ gekostet und hält heute noch
Audi ist ein muß!!!!!

and1988

Audi AS

  • »and1988« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 287

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: nähe Karlsruhe

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 048 635

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

8

Montag, 31. Dezember 2007, 02:46

Habe etwas gegoogelt und habe auch etwas ähnliches gefunden, was meint ihr kann man es dort machen lassen.

http://www.prm-motoren.de/

Ist 100km von mir weg, und wie lange dauert es sowas zu richten.

audi.a6.86

Foren AS

Beiträge: 46

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Magdeburg

Level: 28

Erfahrungspunkte: 163 658

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

9

Montag, 31. Dezember 2007, 10:24

bei meinem kumpel hats ne woche gedauert die haben ja noch andere kunden und waren nicht auf motoren spezialisiert ruf doch am mittwoch einfach MAL an bei denen und frag
Audi ist ein muß!!!!!

Lesezeichen: