Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Brutale

Audi AS

  • »Brutale« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 277

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 010 494

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

1

Montag, 12. November 2007, 16:31

wieviel verbraucht euer 2.5TDI?

hi leute,

mich würd interessieren was eure a6 & allroads so verbrauchen...

denn ich finde der 2.5tdi genehmigt sich etwas zuviel für einen TDi :)

trotz normaler fahrweise.

mfg
Super Audi Seite

http://www.audi-dreams.com



Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 539 251

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

2

Montag, 12. November 2007, 16:34

ca 9l.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

borrstel

Audi AS

Beiträge: 326

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 70378 Stuttgart

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 395 973

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

3

Montag, 12. November 2007, 16:35

Angaben lt. FIS:

Mit Sommerreifen 235/40 R18: 8,6 Liter / 100 km (Drittelmix)
Mit Winterreifen 205/55 R16: 7,7 Liter / 100 km (Drittelmix)

Minimalverbrauch über 450 km Autobahn: 7,1 Liter bei durchschnittlich 140 km/h (Winterreifen)
A6 Avant 2.5 TDI 120 kW EZ 06/03 atlasgrau, 8x18-ET43-S-line, S6Türleisten in Wagenfarbe, 30mm Spurverbr. HA, RS6-DKS


emem

Silver User

Beiträge: 207

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bensheim

Level: 35

Erfahrungspunkte: 756 556

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

4

Montag, 12. November 2007, 17:18

hi

meiner braucht so zwischen 10 und 11 liter

allerdings viel kurzstrecke und auf der AB ziemlich zügig...

180 PS Automatik.
MfG
Manuel


wer später bremst, ist länger schnell !!!

Red Bull

Silver User

Beiträge: 155

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 75015 Bretten

Level: 34

Erfahrungspunkte: 608 393

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

5

Montag, 12. November 2007, 17:19

finds auch zu viel was solls
stadt verkehr 11-13.5 liter
bundesstrasse 9 liter
autobahn mit 120 130 7-8 liter

132kw tiptronic frontkratzer avant
gruss
Red Bull




BlackPearlA6

Silver User

  • »BlackPearlA6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 212

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Krefeld

Level: 35

Erfahrungspunkte: 822 170

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

6

Montag, 12. November 2007, 18:07

Liege im

Stadtverkehr ca. 11-12.5 L

auf der

Bundesstrasse ca. 9 L

und auf der

Autobahn mit 130/140km/h ca. 7-8 L


Nicht gerade ein Spritsparer!?! :(


132kw tiptronic Quattro avant


Brutale

Audi AS

  • »Brutale« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 277

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 010 494

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

7

Montag, 12. November 2007, 21:05

hi,
also ich brauche mit meinem allroad in der stadt min. 11l komme ca 520km weit mit einem tank.

mfg
Super Audi Seite

http://www.audi-dreams.com


JHS

Audi AS

Beiträge: 399

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schülldorf bei Rendsburg

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 542 455

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

8

Montag, 12. November 2007, 21:26

V6 TDi Automatik, ich meine 180PS Fronti

Vatti braucht knapp 8,7l
Ich brauche ca. 7,9l

Wenn die Automatik besser wäre (früher hochschalten) würde das sicherlich noch etwas bringen.

Wer traurig über den Verbrauch ist sollte sich nen 1.9er TDi 130PS zulegen - über 6.5l scheint mir unmöglich zu sein....
Audi A6 Avant Mingblau Perleffekt 1,9TDI ";AJM"; 5-Gang ";DUK"; Bj.2001 VFL
Porsche 911 Carrera 3,2 5-Gang ";915"; Bj.1984


Avant; der letzte Wagen ist ja schließlich auch immer ein Kombi †!

Brutale

Audi AS

  • »Brutale« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 277

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 010 494

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

9

Montag, 12. November 2007, 21:56

@JHS,

ich hatte den 1.9TDI im a3, kam mit 5l diesel aus, da durfte man aber auch etwas mehr gas geben.....

mfg
Super Audi Seite

http://www.audi-dreams.com



Marv

Anfänger

Beiträge: 4

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Stuhr

Level: 18

Erfahrungspunkte: 14 426

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

10

Montag, 12. November 2007, 22:57

selbst mit meiner multitronic (163PS) liege ich bei 8,5 litern gemischt stadt u. land. und die "schaltet" schon optimal...

Red Bull

Silver User

Beiträge: 155

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 75015 Bretten

Level: 34

Erfahrungspunkte: 608 393

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 13. November 2007, 01:52

wieso schluckt der 2.5er maschiene eigentlich soooviel?? was würde ne chip bringen? nicht zum heizen sonder zum sprit sparen würde ich ihn mit 8 lietern bewegen stadtverkehr??

ne 1.9tdi währe eigentlich super geil aber ne geile schiff mit 4 töpfe past zu seinem charakter irgendwie nicht
gruss
Red Bull




Krinde

Audi AS

Beiträge: 442

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sömmerda

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 741 005

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 13. November 2007, 05:37

zw. 9 und 11 liter, schwankt sehr.
MfG René

Schöne Kombis heißen AVANT.
Audi A6 Avant Black Uni 2,5TDI/ AKN/ 210PS u. 410Nm/ 2000 geboren/ EZ 2001

Mein alter Passat
http://www.passat3b.de/galerie2/galerie2.php?user_id=3777


dolofan

Silver User

Beiträge: 231

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: OWL

Level: 36

Erfahrungspunkte: 996 050

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 13. November 2007, 07:04

Zwischen 7 und 18 (18 wenn ich nur in der Stadt rumgurke).
150 PS (mit Chip 190 PS und 400 NM), TipTronic, Frontantrieb.

P.S.: Nein, ich bin weder Heizer noch Bleifuss.
ciao
dolofan.

Touareg II 03.2011 V6 TDI BMT Highland Green Metallic
A6 Avant 4B 2004 V6 2.7T BiTurbo Quattro TT5 Rubinrot perleffekt
A6 Avant 4B 1999 V6 TDI AFB TT5 Tornadorot

F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 429 526

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 13. November 2007, 08:04

Je nach Fahrweise... ich habs schon geschafft mit nem Durchschnittsverbrauch von 25l den Tank leerzuorgeln... am Audi 2,5er

Mein RallyeGolf... keine Ahnung 30-40l auf 100km

mein GTD ca 10l bei Gasstellung 1... also mit PÖL

A6-Thommy

Haudegen

  • »A6-Thommy« ist männlich
  • »A6-Thommy« wurde gesperrt

Beiträge: 962

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin Lichtenberg

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 254 891

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 13. November 2007, 08:54

Meiner liegt so bei 8,5 bis 9 l.Wird wohl aber jetzt im Winter etwas mehr werden.
Die schönsten Kombis heißen Avant und kommen aus Neckarsulm
Man sollte nicht mit Steinen werfen,wenn man im Glashaus sitzt .


A6 Avant 4F 3.0 TDI Quattro S-Line
A6 4B 2,5 TDI Avant
Audi Coupe GT 2.2 Typ 85 Baujahr 86
VW Golf III 1.8 75 PS Baujahr 1992


Trinity

Ewiger User

Beiträge: 28

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 26

Erfahrungspunkte: 100 959

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 13. November 2007, 15:54

ca. 9 Liter
Audi A6 Avant, 2.5 TDI, Bj 06/03, 132 KW, Motor BDH, Tiptronic

Die schönsten Kombis heißen Avant und kommen aus Neckarsulm!

17

Donnerstag, 15. November 2007, 08:52

Wieviel verbraucht der 2,5 TDI....... und warum soviel.......alter Hut.......

Ich komme so mit 7,5 Liter auf der BAB aus.

Warum verbraucht der 2,5TDI nun ein bißchen mehr?
Ganz einfach,
1. der A6 hat Gewicht, und das nicht zu wenig.
2. der Motor ist ein 6 Zylinder
3. die meisten haben hier noch dicke Puschen drauf und Spoiler etc.
4. der Motor ist nicht wirklich zum Sparen da, sondern ein kraftvoll.

Wer mit dem Verbrauch nicht KLAR kommt, sollte sich MAL Gedanke über einen A3 mit 1,9TDI Motor machen, DIE sind sparsam!

(Meine Meinung und kein Angriff auf jemanden)

locke

Silver User

Beiträge: 129

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Cottbus

Level: 33

Erfahrungspunkte: 473 584

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

18

Freitag, 23. November 2007, 19:46

also 8,0 liter sind möglich bei extrem humaner fahrweise (Quattro), meist sind es so 9,0 liter im stadtverkehr
oder es geht auch mit 11-12 litern auf der bahn mit zügigem davonfahren :schacka:


cracker62

A6-Prinz

  • »cracker62« ist männlich
  • »cracker62« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 578

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6 06/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 74379 Ingersheim (Nähe Stuttgart)

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 803 669

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

19

Freitag, 23. November 2007, 21:58

Re: wieviel verbraucht euer 2.5TDI?

Zitat von »"Brutale"«

hi leute,

mich würd interessieren was eure a6 & allroads so verbrauchen...

denn ich finde der 2.5tdi genehmigt sich etwas zuviel für einen TDi :)

trotz normaler fahrweise.

mfg


Schau doch einfach MAL bei www.spritmonitor.de vorbei, da sind sicher viele 2,5 TDi dabei.
Schwäbische Grüße
Thomas
(ADMIN)

!!! bitte Bildbreite von max. 640 Pixel beachten !!!



Red Bull

Silver User

Beiträge: 155

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 75015 Bretten

Level: 34

Erfahrungspunkte: 608 393

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

20

Samstag, 24. November 2007, 13:01

Zitat von »"Manuel"«

Wieviel verbraucht der 2,5 TDI....... und warum soviel.......alter Hut.......

Ich komme so mit 7,5 Liter auf der BAB aus.

Warum verbraucht der 2,5TDI nun ein bißchen mehr?
Ganz einfach,
1. der A6 hat Gewicht, und das nicht zu wenig.
2. der Motor ist ein 6 Zylinder
3. die meisten haben hier noch dicke Puschen drauf und Spoiler etc.
4. der Motor ist nicht wirklich zum Sparen da, sondern ein kraftvoll.

Wer mit dem Verbrauch nicht KLAR kommt, sollte sich MAL Gedanke über einen A3 mit 1,9TDI Motor machen, DIE sind sparsam!

(Meine Meinung und kein Angriff auf jemanden)



ja aber will jetzt kein werbung machen wieso schluckt dann ein bmw 530D wesentlich weniger als unser 2.5TDI oder der richtige vergleich 5.25D nur MAL so am rande die haben den selbe leistung vielleicht weil es ein reihen motor ist hat das mait vielleicht was zu tun?

(will jetzt keine diskussion anfangen "dann fahr doch bmw" oder so ich fahr qualität AUDI 8) und bleibe dabei!!

gruss
Red Bull
gruss
Red Bull




Lesezeichen: