Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Jimyy

Silver User

  • »Jimyy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 191

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schwerin

Level: 35

Erfahrungspunkte: 783 082

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

1

Montag, 17. September 2007, 12:40

AAH zieht nebenluft nur wo

Moin,

Also nähe des Bremsflüssigkeitshalter zischt das wie blöd nur ich find nicht wo...

Weiß einer welche dieser Schläuche Unterdruck bzw Überdruck führt ?



B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 259 463

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

2

Montag, 17. September 2007, 18:49

Guck MAL an dem dicken Rohr am Bremskraftverstärker. Das is die große schwarze runde Dose hinter dem Bremsflüssigkeitsbehälter. Das geht von vorn aus gesehen der Rohr links dran. Das Plastikrohr reisst gerne mal.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

Jimyy

Silver User

  • »Jimyy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 191

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schwerin

Level: 35

Erfahrungspunkte: 783 082

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

3

Montag, 17. September 2007, 19:42

Angenomm das Teil ist es (ist gerade dunkel Draußen ich guck morgen) gibts das Teil einzelnd ? Hängt das wirklich am BKV ? Denn könnte das ja der Grund sein warum ich immer luft in System bekomme :?

meinst quasie da (siehe Bild)



B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 259 463

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

4

Montag, 17. September 2007, 20:20

Nee der Bremskraftverstärker is die große schwarze runde Dose dahinter zur spritzwand hin. Und in Fahrtrichtung rechts an der Dose is das Rohr.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

Jimyy

Silver User

  • »Jimyy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 191

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schwerin

Level: 35

Erfahrungspunkte: 783 082

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 18. September 2007, 10:40

Ah ich verstehe du meinst das ding (rot)



Wozu ist das ding denn da ? Sonst flick ich das mit Sekundenkleber,

Ich denk MAL auch das es das Rohr ist nur find ich ich die genaue stelle nicht, hat da einer MAL nen Tip wie ich die finde (Seifenwasser oder so)

Ich und kleine Nebenfrage wozu ist der Schalter (blau) da ?

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 259 463

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 18. September 2007, 20:43

Ja das Rote. Wenns da undicht is dann zischt es da bei laufendem Motor ganz ordentlich kannst auch MAL Bremsenreiniger/Startpilot dransprühen während er läuft dann verändert sich die Drehzahl. Im zweifelsfall kaufste einfach nen neues Rohr. Das gibts komplett und kostet echt net die Welt. Das Blaue is der Haubenkontakt für die Alarmanlage.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.


Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 685 450

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 18. September 2007, 20:57

MAL ehrlich. Das Rohr kostet nicht MAL 20 €. Da würd ich nicht viel rumexperimentieren.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

Jimyy

Silver User

  • »Jimyy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 191

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schwerin

Level: 35

Erfahrungspunkte: 783 082

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 18. September 2007, 21:17

Ja wozu ist denn das Rohr da ? Weil die bei Audi sind hier nicht so helle da muß ich ganz genau wissen wie das heißt und ggf wozu das ist...

Denn der Freundliche Teilehändler geht nicht mit zum Auto um zu gucken was ich brauch :twisted:

Ich danke schonmal für die Hilfe ohne euch hätt ich die Kiste schon aufgegeben

Gruß da Jimyy

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 259 463

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 18. September 2007, 21:30

Das is das Unterdruckrohr vom Saugrohr zumm Bremskraftverstärker.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.


Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 685 450

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 19. September 2007, 16:32

Welcher MKB ist das denn?

Für den ACK wärs 4A1611931AF - 18,56€
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 259 463

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 19. September 2007, 17:20

Zitat von »"Rudi"«

Welcher MKB ist das denn?

Für den ACK wärs 4A1611931AF - 18,56€


Nee ACK is doch der 2,8er 30V. Aufm Bild siehts aher nach nem 2,6er aus. Der müsste dann AAN haben und wenns nen 2,8er 12V is dann ABC oder so. Je nach Bj.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

Jimyy

Silver User

  • »Jimyy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 191

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schwerin

Level: 35

Erfahrungspunkte: 783 082

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 19. September 2007, 18:03

Ist nen 2,8l 12V genannt aah der 2,6l ist der abc

Und Rohr ist bestellt kann ich morgen abholen kost auch nur 30 euro :twisted:

Gruß da Jimyy :wink:


Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 685 450

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 19. September 2007, 18:10

Na da habe die ja nen Kräftigen Aufschlag drauf. :(
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

Jimyy

Silver User

  • »Jimyy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 191

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schwerin

Level: 35

Erfahrungspunkte: 783 082

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 19. September 2007, 19:44

hoffentlich isses das Ding auch aber da zischt es amlautesten... Ist das Teil einfach nur drauf gesteckt ? nicht das ich noch mehr kaput mache ich kenn mich doch :x

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 259 463

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 20. September 2007, 18:10

Du zeihst das am Bremskraftverstärker einfach raus. Der Gummiring bleibt drin. An das neue Teil machste mitm Finger etwas Spüli dann flutscht das sauber rein.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.


Jimyy

Silver User

  • »Jimyy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 191

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schwerin

Level: 35

Erfahrungspunkte: 783 082

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

16

Samstag, 22. September 2007, 12:59

So das Rohr vom BKV war nicht kaputt nur ich hab das alte beim abbauen kaputt gemacht und so konnte ich das neue nicht zurück bringen.

1. Allerdings musste ich den Schlauch der in die Ansaugbrücke führt tausche da der alte zu kurz war. Dort habe ich normalen Druckschlauch genommen (Meterware) meint ihr das reicht ? weil nen bisl schiss habe ich deswegen...

2. Als ich bei meiner Freundin gebastelt habe kam nen netter Nachbar und hat geholfen den das Zischen zu finden und es war der Schlauch (rot)

Deswegen lief der Motor auch so unruhig, da habe ich aber auch nur Meterware genommen aber sollte doch reichen oder ? Weil der Originale war so teuer.

3. Auf dem Bild ist auch Blauer Schlauch der ist auch fertig wozu ist der da den müsst ich auch MAL machen.

So und als ich denn die ganze Zeit am Auto gepfuscht habe sind noch so manch andere Mängel Aufgetreten das regt mich auch ich hab mir den Audi geholt weil mich das basteln am Renault genervt hatte naja:
- Motor läuft unruhig und hat zündaussetzer
- Thermostat kaputt
- riecht stark nach Benzin im Motorraum
- Deckeldichtung ölt

luckyheiko

Routinier

  • »luckyheiko« ist männlich

Beiträge: 513

Fahrzeug: A6 4B 2.8 Avant

EZ: 1998

MKB/GKB: ALG/DHY

Wohnort: Unterfranken / SW

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 417 327

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

17

Samstag, 22. September 2007, 14:20

Zitat von »"Jimyy"«


So und als ich denn die ganze Zeit am Auto gepfuscht habe sind noch so manch andere Mängel Aufgetreten das regt mich auch ich hab mir den Audi geholt weil mich das basteln am Renault genervt hatte naja:


wenn du nicht an einem Auto 'Basteln' willst .. dann mußt du dir einen Neuwagen kaufen oder immer in die Werkstatt fahren ..

bedenke das du ein 'altes' (bitte steinigt mich nicht) Auto hast und da das eine oder andere 'altersbedingt' den geist aufgibt ..


nur mit dem unterschied das es bei Audi bei ca 10 Jahre anfängt und bei Renault warscheinlich schon nach 2 :D ..
MfG Heiko

Mein Aktuelles Auto: Audi Cabrio 2.8er mit GIS und E-Verdeck und Rieger und FOX-AGA usw usw usw.
Schönwetter: Audi Cabrio 2.3 mit FMS AGA und ohne alles ;)
nun VCDS Support im Raum SW.

Jimyy

Silver User

  • »Jimyy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 191

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schwerin

Level: 35

Erfahrungspunkte: 783 082

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 23. September 2007, 19:44

Hm auf jeden Fall ist mein Momentan Verbrauch inzwischen auf 6 liter gesunken was mich zu der Vermutung bringt das ich irgend etwas kaputt gemacht habe denn von 10 auf 6 liter bei einem 2,8liter 6 Zylinder ?

also wodran kanns liegen ? Kombiinstrument oder ist der schlauch doch falsch ?

Lesezeichen: