Sie sind nicht angemeldet.

Audi4BV6

Audi AS

  • »Audi4BV6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 245

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hamburg/Kühlungsborn

Level: 36

Erfahrungspunkte: 951 017

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 9. September 2007, 16:28

Öltemperatur V8

Hallo,
habe vor mir in 4-5 Monaten nen S6 :D zu Leisten.Da mein Weg zur Arbeit ca. 10 Km beträgt wollte ich MAL fragen wo eure Öltemperatur bei normaler Kaltstartfahrt nach 10 Km steht(Bei mir Stadtverkehr).Habe ein bisschen Bedenken das ich mir den Motor kaputtfahre :? oder mir der Auspuff schneller durchrottet da der Motor nicht richtig warm wird.


B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 357 501

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 9. September 2007, 17:11

Was fürm S6? Die 4B werden etwas schneller warm. Über den Daumen würde ich sagen das nach 10KM 90° anliegen aber der Motor steht überhaupt net auf Kurzstrecken und entwickelt richtig Durst.

Fahr den S6 zum Spass und hol dir nen alten billigen Kleinwagen für die Arbeit oder nen Roller.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

Audi4BV6

Audi AS

  • »Audi4BV6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 245

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hamburg/Kühlungsborn

Level: 36

Erfahrungspunkte: 951 017

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 9. September 2007, 17:18

Sollte nen 4B FL S6 werden,gut gegen den Durst kann man mit ner Gasanlage was machen vom Preis her,hatte so mit 20-22 L in der Stadt gerechnet,was meinst du die stehen nicht
auf Kurzstrecken das Öl hat doch betriebstemperatur mit 90 C nach 10 Km.
Gruß Martin


B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 357 501

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 9. September 2007, 17:26

Zitat von »"Audi4BV6"«

Sollte nen 4B FL S6 werden,gut gegen den Durst kann man mit ner Gasanlage was machen vom Preis her,hatte so mit 20-22 L in der Stadt gerechnet,was meinst du die stehen nicht
auf Kurzstrecken das Öl hat doch betriebstemperatur mit 90 C nach 10 Km.


Ja aber das ganze Benzin und die Feuchtigkeit verdampft nicht so schnell aus dem Motoröl. Das bedeutet eine Ölverdünnung dadurch schlechtere Schmiereigenschaften was dem Alumotor net gefällt. Die Gasanlage läuft ja erst nach ein paar KM und für die Strecke lohnt sich das erst recht net.

Son Auto gehört auf die Piste is nunmal so. Was fährst du denn sonst noch so in der Woche an Strecke?
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

Audi4BV6

Audi AS

  • »Audi4BV6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 245

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hamburg/Kühlungsborn

Level: 36

Erfahrungspunkte: 951 017

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 9. September 2007, 17:33

Fahre im moment meinen VFL 4B 2.8 zur Arbeit und auch generell so 180 Km in der Woche,der Wagen hat auch so 80 C Öltemp nach 10 Km fahrt.
Gruß Martin

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 357 501

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 9. September 2007, 17:56

Das heisst du fährst noch nichtmal 100Km die Woche zum Spass??? Und dann willste nen S6 zum nichtbenutzen?

Also das mit dem billigen 2 wagen würde ich mir überlegen. Dann kannste den S6 rausholen wenns MAL richtig was zu fahren gibt und du kannst ihn viel billiger versichern und es kostet dich weniger Ölwechsel/Wartung.

Der Robert58 is auch immer nur super kurzstrecken gefahren. Aber der is dann auch regelmäßig MAL richtig über die Bahn geflogen.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.


veGa

König

Beiträge: 994

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dortmund

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 059 108

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 9. September 2007, 18:13

Also mein Gasverbrauch ist bei 7 KM Kurzstrecke in der Stadt genauso hoch wie bei 250 KM/H ;)

Audi4BV6

Audi AS

  • »Audi4BV6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 245

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hamburg/Kühlungsborn

Level: 36

Erfahrungspunkte: 951 017

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 9. September 2007, 18:36

Naja fahre alle 3 wochen MAL ne 200 Km Strecke Autobahn wenn ich frei habe,fahre meinen sonst zur Arbeit relativ ruhig aber wenn ich MAL auf der Bahn bin kriegt er auch MAL Vollgas über ne längere Strecke.Aber nen 2 Wagen zum Totfahren für die Arbeit wäre wohl ne ganz gute Alternative,wenns denn von der Kohle machbar ist.
Gruß Martin

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 357 501

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 9. September 2007, 18:46

Zitat von »"Audi4BV6"«

.Aber nen 2 Wagen zum Totfahren für die Arbeit wäre wohl ne ganz gute Alternative,wenns denn von der Kohle machbar ist.


Guck MAL nach Toyota Starlet p9. Sehr günstige Versicherung/Steuern Anschaffung/Verbrauch und zuverlässig.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.


veGa

König

Beiträge: 994

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dortmund

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 059 108

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 9. September 2007, 18:47

Also ich seh das von der Seite ... ich kaufe mir keinen S6 um im Winter oder für die Arbeit nen zweitschrottwagen zu fahren. Entweder richtig oder Gar nicht...

Du musst halt damit rechnen das dein Nutzprofil nicht grade Materialschonend ist. Allerdings wird der Motor bei der nächsten Vollgastour auch nicht auseinander fallen. Und 20 L LPG sind ja bezahlbar ;) Aber die Reparatur eines S6 evtl nicht .. siehe Boycraive (wenn man den Fehler nicht findet) ...

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 357 501

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 9. September 2007, 18:52

Zitat von »"veGa"«

Also ich seh das von der Seite ... ich kaufe mir keinen S6 um im Winter oder für die Arbeit nen zweitschrottwagen zu fahren. Entweder richtig oder Gar nicht...
...


Ja aber was haste denn von dem S6 auf 10KM?? Min 5 fährste ihn warm und dann stehste 3 im Stau und dann biste da. Und bei seiner Fahrleistung ist LPG ja wohl ne knappe Kiste.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

veGa

König

Beiträge: 994

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dortmund

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 059 108

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 9. September 2007, 18:55

Wieso muss man jeden Tag Rundenrekorde stemmen nur weil man S6 fährt?? Ist doch ein tolles Auto das sich jederzeit sehr überlegen fährt! Ich fahre mit meinem wesentlich ruhiger als mit schwächeren Autos davor!

LPG muss nicht immer über die KM Leistung gerechnet werden. Ich habe die Umbaukosten auf den Wagenpreis gerechnet und fertig. Mich interessiert es nen feuchten Dreck AB wann die Anlage wieder durch gesparten Sprit raus ist... ohne würde ich nämlich keinen V8 fahren ;)


McStormA6

Gold User

Beiträge: 1 621

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Fürstenau bei OS

Level: 47

Erfahrungspunkte: 7 040 937

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 9. September 2007, 18:57

Zitat von »"veGa"«

Wieso muss man jeden Tag Rundenrekorde stemmen nur weil man S6 fährt?? Ist doch ein tolles Auto das sich jederzeit sehr überlegen fährt! Ich fahre mit meinem wesentlich ruhiger als mit schwächeren Autos davor!

LPG muss nicht immer über die KM Leistung gerechnet werden. Ich habe die Umbaukosten auf den Wagenpreis gerechnet und fertig. Mich interessiert es nen feuchten Dreck AB wann die Anlage wieder durch gesparten Sprit raus ist... ohne würde ich nämlich keinen V8 fahren ;)


Genau so sehen wir das auch! Und das war auch unser Grund, unseren A6 sofort auf Gas umrüsten zu lassen, der Endkaufpreis war von Anfang an klar!
Greetz
Iris

";Ich möchte im Schlaf sterben wie mein Opa....nicht schreiend, wie sein Beifahrer";

„Was auch immer geschieht: Nie dürft ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken.";
Erich Kästner



B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 357 501

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 9. September 2007, 19:00

Also für mich is es gut wenn ich MAL ne Zeit net mit meinem Fahre und den kleinen nutze um zur Arbeit zu kommen. Dann macht es gleich wieder mehr Spass wenn ich dann MAL wieder ne Runde drehe oder ihn mit zur Arbeit nehme. Hab aber auch 35KM eine Strecke.

Früher hatte ich aber auch jedes Jahr nen anderes Auto. Die 3 Jahre die ich meinen jetzt hab sind totaler Rekord für mich.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 443 050

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 9. September 2007, 19:01

Ihr driftet etwas von der eigentlichen Fragestellung AB. Bitte kehrt doch MAL wieder zu dieser zurück. ;-)
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.


B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 357 501

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 9. September 2007, 19:05

Jupp.

Also die Öltemperatur verhält sich beim V8 genauso wie bei deinem V6. Das mehr an Öl (2 Liter) wird durch mehr Zylinder genauso schnell angewärmt.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

Audi4BV6

Audi AS

  • »Audi4BV6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 245

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hamburg/Kühlungsborn

Level: 36

Erfahrungspunkte: 951 017

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 9. September 2007, 19:07

Ja BC von der Seite hast schon recht,wenn man es von den 10Km zur Arbeit betrachtet macht es keinen Sinn(wenn man bei nem V8 überhaupt von Sinn sprechen kann),man fährt mit dem Auto aber auch MAL ne Spaßfahrt die auch MAL länger dauert oder man hat nichts zu tun setzt sich ins Auto und fährt,also Km im Monat kommen schon zusammen aber es gibt halt auch MAL ne Woche wo er täglich nur 10Km hin und 10Km zurück kriegt. Aber kaufe mir das Auto natürlich nicht um denn den Ofen nur zur Arbeit warm zu fahren und nach der Arbeit wieder um warm zurück zu fahren.Der Spaß sollte natürlich nicht zu kurz kommen,da es mir als Technikfreund kalt den Rücken Runterläuft Autos kalt zu treten,will das Auto auch bewegen auch um fahrten zu erleben um den V8 bums MAL ohne zurückhaltung genießen zu können also Autobahn.
Gruß Martin

Audi4BV6

Audi AS

  • »Audi4BV6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 245

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hamburg/Kühlungsborn

Level: 36

Erfahrungspunkte: 951 017

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 9. September 2007, 19:14

Also kann man sagen das der V8 bei einigermaßer fahrweise(zwar MAL ne Woche nur Arbeitsweg aber denn auch MAL ausgiebiges fahren und treten auf der AB)der Motor das ganz gut verkraftet,man sollte bloß aufpassen ihn nicht nur als brötchenholer zu nehmen da sonst der Motor nicht vollständig warm wird und das dem Alumotor auf Dauer Schaden kann?
Gruß Martin


B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 357 501

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 9. September 2007, 19:18

Er verkraftet es genauso gut wie dein jetztiger. Is ja quasi dasselbe nur ohne Hubraum und Zylinder.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

Audi4BV6

Audi AS

  • »Audi4BV6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 245

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hamburg/Kühlungsborn

Level: 36

Erfahrungspunkte: 951 017

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 9. September 2007, 19:33

Na denn werde ich mich MAL nach mehr Hubraum und Zylindern umschauen :).Mal sehen ob im moment was brauchbares dabei ist.
Danke
Gruß Martin

Lesezeichen: