Sie sind nicht angemeldet.

bluetiger

Haudegen

  • »bluetiger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 761

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wien

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 989 501

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 9. September 2007, 04:16

Frostschutzmittel / Kühlmittel / Kühlwasser wechseln?

Hallo!

Wie kann ich die Kühlflüssigkeit bei einem A6 Avant ( Bj 2001 (VFL) AKE Motor) auslassen?

Welches Fassungsvermögen hat das Kühlsystem?

Welchesl Frostschutzmittel ist empfehlenswert?

Danke vielmals!


B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 165 581

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 9. September 2007, 09:20

Das G12 muss nicht mehr gewechselt werden. Normalerweise war immer unten links in Fahrtrichtung am Kühler am Schlauchanschluss ne Ablasschraube.

Und wenn dann immer nur G12+
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

veGa

König

Beiträge: 994

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dortmund

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 002 382

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 9. September 2007, 12:46

Da ist unten am Kühler ne blaue Schraube ... aufdrehen und laufen lassen ... dauert aber :)


A6-Thommy

Haudegen

  • »A6-Thommy« ist männlich
  • »A6-Thommy« wurde gesperrt

Beiträge: 962

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin Lichtenberg

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 254 663

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 9. September 2007, 14:36

Aber was unterstellen.Umweltschutz. :wink: :wink:
Die schönsten Kombis heißen Avant und kommen aus Neckarsulm
Man sollte nicht mit Steinen werfen,wenn man im Glashaus sitzt .


A6 Avant 4F 3.0 TDI Quattro S-Line
A6 4B 2,5 TDI Avant
Audi Coupe GT 2.2 Typ 85 Baujahr 86
VW Golf III 1.8 75 PS Baujahr 1992

bluetiger

Haudegen

  • »bluetiger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 761

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wien

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 989 501

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 9. September 2007, 14:58

Danke!

Was ist das G12+? Wo kann man dieses Zeug guenstig erwerben? ATU, Onlineshop oder bei Audi? Teile Nr? Wieviel darf es kosten? Wieviel soll man kaufen?

Die Ablassschraube ist fahrerseitig... muss die Stosstange runter, oder reicht die untere Motorraumabdeckung?

Vielen Dank!

A6-Thommy

Haudegen

  • »A6-Thommy« ist männlich
  • »A6-Thommy« wurde gesperrt

Beiträge: 962

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin Lichtenberg

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 254 663

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 9. September 2007, 15:00

G12 ist das rote Frostschutzmittel.

Müßte eigentlich reichen die untere Abdeckung abzubauen.
Die schönsten Kombis heißen Avant und kommen aus Neckarsulm
Man sollte nicht mit Steinen werfen,wenn man im Glashaus sitzt .


A6 Avant 4F 3.0 TDI Quattro S-Line
A6 4B 2,5 TDI Avant
Audi Coupe GT 2.2 Typ 85 Baujahr 86
VW Golf III 1.8 75 PS Baujahr 1992


B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 165 581

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 9. September 2007, 18:07

Zitat von »"bluetiger"«

Danke!

Was ist das G12+? Wo kann man dieses Zeug guenstig erwerben? ATU, Onlineshop oder bei Audi? Teile Nr? Wieviel darf es kosten? Wieviel soll man kaufen?

Die Ablassschraube ist fahrerseitig... muss die Stosstange runter, oder reicht die untere Motorraumabdeckung?

Vielen Dank!


Jetzt sei MAL net so unselbstständig oder gibts in Österreich kein google?: G12+
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

bluetiger

Haudegen

  • »bluetiger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 761

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wien

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 989 501

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 9. September 2007, 20:49

Achso!

An ebay habe ich Gar nicht gedacht!

Jedenfallls, MERCI!

Wieviel Liter?

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 165 581

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 9. September 2007, 21:00

Zitat von »"bluetiger"«

Achso!

An ebay habe ich Gar nicht gedacht!

Jedenfallls, MERCI!

Wieviel Liter?


9 liter kommen rein. Also mach halb und halb
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.


bluetiger

Haudegen

  • »bluetiger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 761

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wien

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 989 501

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 9. September 2007, 21:38

Vielen Dank BC!

Beiträge: 36

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 27

Erfahrungspunkte: 134 526

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

11

Montag, 10. September 2007, 17:15

Hallo,

da ich mein Kühlwasser auch wechseln will hab ich eine Frage:

Ist es sinnvoll destiliertes Wasser zu verwenden?

Stimmt es das es G12 nichtmehr gibt, es soll jetzt G48 heissen.

Ist da was drann?

Gruß: Daniel

12

Montag, 10. September 2007, 17:16

Warum willst du wechseln mr-car-folie?

Jeer wechsel bringt Sauerstoff ins Sytem was den Rost fördert!

Und wenn wechseln nur destilliertes Wasser!


Beiträge: 465

Fahrzeug: A6 4B Allroad

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 794 95 Skattungbyn, Schweden

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 991 804

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

13

Montag, 10. September 2007, 17:51

Zitat von »"Manuel"«

Warum willst du wechseln mr-car-folie?

Jeer wechsel bringt Sauerstoff ins Sytem was den Rost fördert!

Und wenn wechseln nur destilliertes Wasser!


Mein Wissen ist allerdings das destilliertes Wasser überhaupt nicht ins Kühlwasser gehört sondern sogar dort schädlich ist! :!:

Normales sauberes Leitungswasser ist das beste!


:idea:
Alle Motoren sind mit dem neuen Kühlerfrost- und Korrosionsschutzmittel G 012 A8 nach TL VW 774 D befüllt. Achten Sie bitte darauf, daß auch nur G 12 (Farbe rot) nachgefüllt werden darf.



Achtung!

Keinesfalls G 011 A8 C verwenden. Die Kühlmittelzusätze G 011 A8 C und G 012 A8 D sind grundsätzlich nicht mischbar. Bei einer Vermischung kommt es zu schwerwiegenden Motorschäden.



Die Differenzmenge beträgt bei dir 1,5l die zu ersetzen ist um von -25° auf -35° zu kommen.



Frostschutz bis

-25 °C

ca. 40 % Kühlmittelzusatz G 012 A8 D

ca. 60 % Wasser



-35 °C

ca. 50 % Kühlmittelzusatz G 012 A8 D

ca. 50 % Wasser



-40 °C

ca. 60 % Kühlmittelzusatz G 012 A8 D

ca. 40 % Wasser







Ist die Flüssigkeit im Ausgleichbehälter braun, wurde G 012 A8 D mit einem anderen Kühlmittel vermischt. In diesem Fall Kühlsystem spülen und Kühlmittel wechseln - Reparaturmaßnahme. Zum Spülen Kühlsystem mit klarem Wasser befüllen und Motor ca. 2 Minuten laufen lassen. Durch diesen Spülvorgang sollen Kühlmittelreste weitestgehend entfernt werden.

? G 012 A8 D und Kühlmittelzusätze mit dem Vermerk "gemäß TL VW 774 D" verhindern Frost- und Korrosionsschäden, Kalkansatz und heben außerdem die Siedetemperatur an. Aus diesen Gründen muß das Kühlsystem unbedingt ganzjährig mit Kühlerfrost- und Korrosionsschutzmittel befüllt sein.

? Besonders in Ländern mit tropischem Klima trägt das Kühlmittel durch den höheren Siedepunkt bei hoher Belastung des Motors zur Betriebssicherheit bei.

? Der Frostschutz muß bis etwa -25 °C (in Ländern mit arktischem Klima bis etwa -35 °C) gewährleistet sein.

? Die Konzentration des Kühlmittels darf auch in der warmen Jahreszeit bzw. in warmen Ländern nicht durch Nachfüllen von Wasser verringert werden. Der Kühlmittelzusatz-Anteil muß mindestens 40 % betragen.

? Ist aus klimatischen Gründen ein stärkerer Frostschutz erforderlich, kann der Anteil von G 012 A8 D erhöht werden, aber nur bis zu 60 % (Frostschutz bis etwa -40 °C), da sich sonst der Frostschutz wieder verringert und außerdem die Kühlwirkung verschlechtert wird.


Ach ja - der Ersatz für das nicht mehr lieferbare G12 ist wohl G12+ und das soll wieder mit anderen unschädlich mischbar sein.
Trotzdem würde ich wenns geht auf jede Mischung verzichten. Aber mit G12+ darf man eben auch G12 nach/auffüllen.
ü b e r a ll r o a d©
Das farbige ORIGINAL - alles andere sind China Kopien

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 165 581

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

14

Montag, 10. September 2007, 18:19

Stopp stopp. Es gibt nur noch G12+ und das ist auch mit allen anderen Mischbar. Aber dann sieht das Wasser aus als ob der Motor kaputt wäre. Das mit dem Destillierten Wasser ist heute nicht mehr nötig. Wenn genug Frostschutz drin ist gibts auch keinen Rost. G12 und G12+ müssen nicht mehr gewechselt werden.

Warum wollt ihr alle euer Wasser wechseln? Das reicht vollkommen wenn ihr das beim Zahnriemen/Wasserpumpenwechsel mitmacht.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

Beiträge: 36

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 27

Erfahrungspunkte: 134 526

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 11. September 2007, 08:31

Ja gut ok, dann rich ja wohl das aufzufüllen, bzw G12 nachzukippen.
Ja, ich war hier bhei uns im Laden, Autoteile Rank heisst der und habe G12 verlangt. Der erklärte mir dann das es das nichtmehr gibt und die Sache mit dem G48. Er meinte das das halt Silikatfrei wäre.
Jetzt hat er mir Silikatfreies Mittel verkauft ist auch rot und er behauptet das wäre sozusagen G12.
Bekomme ich das bei Audi noch? Oder woher nemt Ihr euer G12?
Oder ist das was er mir verkauft hat ok?


Gruß: Daniel


Beiträge: 465

Fahrzeug: A6 4B Allroad

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 794 95 Skattungbyn, Schweden

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 991 804

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 11. September 2007, 09:12

Schau MAL hier nach.
Nach dieser Info entspricht G48 dem G11 und darf deshalb nicht mit G12 gemischt werden!
Lesen lesen lesen!

Zitat

Ach ja - der Ersatz für das nicht mehr lieferbare G12 ist wohl G12+ und das soll wieder mit anderen unschädlich mischbar sein.

G12+ bekommst du beim :) und da ist es auch nicht zu teuer.
ü b e r a ll r o a d©
Das farbige ORIGINAL - alles andere sind China Kopien

Beiträge: 36

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 27

Erfahrungspunkte: 134 526

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 11. September 2007, 10:25

Hallo,

hast du recht, wobei ja auf der Site das g30 silikatfrei ist und das G48 Silikathaltik.
Das was er mir verkauft hat ist Silikatfrei und soll rot sein. Ich habs noch nicht aufgemacht, weil dann kann ichs ja nichtmehr umtauschen.

Bei unserem :) kennen die kein G30 und G48 sondern nur G12, das wurde durch G12+ ersetzt.

manu-2

Audi AS

Beiträge: 332

EZ: 10/2006

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Haunkenzell im Bay. Wald

Level: 36

Erfahrungspunkte: 948 096

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 2. Dezember 2009, 11:00

geht nun g30 (rot) ?

ist angeblich für den a6 b4 2,8er freigegeben

ist auch silkatfrei

habe davon noch was zu hause und muss ein bisschen nachfüllen..

passts oder passts nicht?
P601 - Astra Caravan 1,6 - Omega Caravan MV6 LPG Handschalter - Omega Caravan MV6 LPG Handschalter - E39 528iA Touring LPG - E46 320i LPG Touring - Omega Caravan MV6 Facelift LPG Automat Irmscher Edition - A6 Avant 2,8 Quattro LPG Handschalter - BMW E61 530xd + BMW E36 320i Cabrio + R6 RJ03 + Audi A6 4F FL Avant 3.0TDI Quattro Handschalter
VCDS Raum SR & CHA vorhanden


A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 754 178

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 2. Dezember 2009, 11:14

Nein, geht nicht. Nur G12+ ist freigegeben.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

manu-2

Audi AS

Beiträge: 332

EZ: 10/2006

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Haunkenzell im Bay. Wald

Level: 36

Erfahrungspunkte: 948 096

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 15. Dezember 2009, 14:27

heute habe ich mein buch MAL studiert :-)

also G12 genaue Bezeichnung G12 A8D

oder Freigabe nummer:

VW/AUDI TL 774 D (Bsp: Glysantin ALU Protect G30)

für neuere Fahrzeuge ist auch G12 Plus (TL-VW-774F) möglich

Es dürfen beide gemischt werden
P601 - Astra Caravan 1,6 - Omega Caravan MV6 LPG Handschalter - Omega Caravan MV6 LPG Handschalter - E39 528iA Touring LPG - E46 320i LPG Touring - Omega Caravan MV6 Facelift LPG Automat Irmscher Edition - A6 Avant 2,8 Quattro LPG Handschalter - BMW E61 530xd + BMW E36 320i Cabrio + R6 RJ03 + Audi A6 4F FL Avant 3.0TDI Quattro Handschalter
VCDS Raum SR & CHA vorhanden

Lesezeichen: