Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

rücki

Ewiger User

  • »rücki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: nieheim

Level: 24

Erfahrungspunkte: 70 036

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 22. August 2007, 18:41

Ich hab die Schnauze voll !!!! Wer kann mir helfen????

ich habe wohl ein montags-auto erwischt andauernd ist irgend etwas dran.bin so langsam am ende mit meinen latein mein bordcomputer zeigt dauernd abs-fehler das piepen hör ich schon nicht mehr.ab heute zeigt die oel-leuchte an war beim freundlichen die sagen ist alles ok.können keinen fehler lesen.hab so langsam die schnauze voll werde den wagen voll verkaufen und mir einen anderen audi kaufen.wie kann ich den board-computer totlegen sonst steck ich wohl aus lauter frust den wagen noch an .bitte helft mir damit ich den board-computer ausstellen kann.tausend dank für eure hilfe ...rücki :? :? :? :? :? :?


F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 763 007

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 22. August 2007, 20:54

Evtl ist deine Spur exterm verstellt, zeigt dir den fehler dann nur beim Fahren an, wenn sich deine Räder unterschiedlich schnell drehen. Wenn das Auto aus ist löscht es den Fehler wieder.

3

Donnerstag, 23. August 2007, 14:44

Re: Ich hab die Schnauze voll !!!! Wer kann mir helfen????

Zitat von »"rücki"«

....sonst steck ich wohl aus lauter frust den wagen noch an .bitte helft mir damit ich den board-computer ausstellen kann.tausend dank für eure hilfe ...rücki :? :? :? :? :? :?


Dafür ist er zu schade! Auch den BC kannst du nicht einfach so totlegen, höchstens abschalten aber Fehlermeldungen werden auch dann weiterhin angezeigt.
Hat der freundliche den auch den FS vom Kombiinstrument abgefragt, vielleicht haste ja nen fehler im Kombi selbst.


quattroandre

Routinier

  • »quattroandre« ist männlich

Beiträge: 591

Fahrzeug: A6 C4 2,6 V6

EZ: 1996

MKB/GKB: ABC

Wohnort: 26441 Jever

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 360 336

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 23. August 2007, 15:57

Und bevor du ihn anzündest tausch doch besser mit Mr.A6-2.5.

:oops:
.
.
-- AVANT - die schönsten Kinderwagen der Welt - seit 06/2010 ersetzt durch einen noch größeren Kinderwagen --

updive

Audi AS

Beiträge: 250

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Fernwald

Level: 36

Erfahrungspunkte: 967 579

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 23. August 2007, 16:18

Zitat von »"quattroandre"«

Und bevor du ihn anzündest tausch doch besser mit Mr.A6-2.5.

:oops:


..der war net schlecht; Mr.A6-2.5 würde sich sicher freuen....

Aber zu dem eigentlichen Problem, kommt mir bekannt vor:

schau MAL hier :
http://www.a6-freunde.com/viewtopic.php?t=4676

das könnte evtl. Dein Problem sein bzw. helfen.

Gruss Jens
Audi A6 Avant 3.0 quattro; Bj. 04-2003 Motorkenbuchstabe ASN, Tiptronic...

..ich bin klein mein Herz ist rein...
..nun bin ich groß und jetzt gehts los!!

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 361 659

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

6

Freitag, 24. August 2007, 11:53

Gibts denn zu dem ABS Leuchten auch ne Fehlermeldung? Welche Oel Leuchte ist denn an? Rot oder gelb? Wenns die gelbe ist und die Lampe nach dem oeffnen der Haube net ausgeht ist sehr wahrscheinlich der Habenkontakt defekt oder der Oelsensor.

Wegen dem ABS Leuchten: Schonmal den Bremsfluessigkeitsstand gecheckt und den Geber dafuer?
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

Lesezeichen: