Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

rücki

Ewiger User

  • »rücki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: nieheim

Level: 24

Erfahrungspunkte: 69 984

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 9. August 2007, 17:58

audi 2,5 tdi bj:12/98 motor zieht nicht mehr qualmt beim gas

ich habe einen audi 2.5 TDi mit einem neuen motor mit einer laufleistung von ca. 65000 km.seit heute morgen zieht der wagen nicht mehr richtig habe schon gedacht das der tubolader defekt ist stimmt aber nicht.wenn ich die heizung aus stelle und gas gebe kommt ein starkes pfeifgeräusch aus der lüftung. was kann das sein????meine werkstatt sagt das es wohl am überdruck schlauch lege da wäre irgendwo ein leck deswegen das geräusch und der kraftverlust und kein druck an den turbo.kann das sein wer kann mir helfen danke im voraus ????? :? :? :? :?


Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 830 584

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 9. August 2007, 19:09

Ja. Kommt öfter vor, daß einer der beiden Schläuche MAL kaputt geht.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 746 285

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 9. August 2007, 19:42

kann auch MAL sein dass der abgegangen ist...

Lesezeichen: