Sie sind nicht angemeldet.

Fresh

User

  • »Fresh« ist männlich
  • »Fresh« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Fresh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 726

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München

Level: 47

Erfahrungspunkte: 6 549 798

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 19. Juli 2007, 18:08

sekundärpumpe beim 4.2 V8

ich hab ein problem. guck mir ja morgen den 4.2 an den mich mir kaufen will. vorher ruft mich der verkäufer an, dass bei ihm heute die motorleuchte geleuchtet hat. er AB zum :) fehlerspeicher auslesen. da steht dann sekundärpumpe hinüber. die wurde gewechselt, und siehe da...der fehler ist immernoch. dann wurden einige schläuche gewechselt die schon etwas porrös waren (er hat mir gesagt welche, aber irgendwie den namen vergessen) bis auf einen. er sagt es sei unmöglich da ohne weiteres hinzukommen. jetzt ist es so, das die leuchte nur an ist, wenn der motor kalt ist. sobald er warm wird ist sie aus. der motor läuft auch einwandfrei. kenn mich da nicht soooooo aus, er hat gesagt dass die sekundärpumpe dafür sorgt, dass die abgaswerte im kaltzustand i.O. sind.
jetzt hoff ich, das mir einer von euch sagen kann das er das problem auch schon hatte, und das es sonst nix mehr sein kann bis auf den besagten schlauch. was hängt denn da noch alles mit zusammen was es sein könnte und was würde das noch kosten??

falls ihr was wisst, und das hoffe ich, sollte ich das heute aber noch wissen, weil ich morgen früh nach düsseldorf fliege und dann nicht mehr ins netz komme... :help: :help:

EDIT: es waren die unterdruckschläuche ist mir grad so eingefallen
V6 TDI R.I.P
Jetzt unterwegs mit 4.2l V8 BiTurbo :devil:
BILDER
BILDER2


B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 169 419

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 19. Juli 2007, 18:45

Das Problem haben viele V8. Eine 100%ige Lösung kenn ich aber auch noch nicht. Kann nur nen billiger Schlauch sein oder was teures für die Regelung. Lass ihn noch 500€ runter gehen dann haste nen Puffer.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

popo

König

  • »popo« ist männlich

Beiträge: 1 260

Fahrzeug: A6 4B Avant 3.0LPG & 2.5TDI abt

EZ: 2003 & 2003

MKB/GKB: ASN & AKE

Wohnort: Warnemünde

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 492 266

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 19. Juli 2007, 18:54

Unterdruck... da war bei mir auch was... nur was... hatte das gleiche Thema bei meinem 2.8er - pam Motorleuchte an von einem auf´n andern Tag... ich war in Asien unterwegs darum hat sich mein Kumpel dem Thema angenommen. Er meinte es sei ein Regler/Fühler oder sowas ähnliches verdreckt gewesen... war lediglich kompliziert auszubauen gewesen... nu ist wieder alles gut.

Ich weiß ich bin damit keine große hilfe aber evt. ist es wirklich nicht so wild.
Sonst nochmal meinung vom freundlichen deines Vertrauens einholen.

Welches Bj. ist er denn wenn die Schläuche schon Porös sind :nixversteht:
A6 Avant 4B 3.0 ASN mit LPG @ 14Ltr/100 & 2,5 TDI 209PS @ 9,5Ltr/100


Fresh

User

  • »Fresh« ist männlich
  • »Fresh« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Fresh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 726

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München

Level: 47

Erfahrungspunkte: 6 549 798

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 19. Juli 2007, 21:27

baujahr 10/2000 und 100tkm. also 500 geht er wahrscheinlich auch runter. und morgen früh tel ich nochmal mit dem V8 spezi von meinem :) in der hoffnung das er mir was dazu sagen kann...weiss sonst niemand was? :(
V6 TDI R.I.P
Jetzt unterwegs mit 4.2l V8 BiTurbo :devil:
BILDER
BILDER2

veGa

König

Beiträge: 994

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dortmund

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 003 516

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

5

Freitag, 20. Juli 2007, 17:55

Kauf dir lieber einen der ordentlich läuft, so günstig kann der Gar nicht sein. Aus Erfahrung sage ich dir das reparaturen am V8 nicht günstig sind! :x

Lesezeichen: