Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

ubieb

Neuling

  • »ubieb« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Lkr.WÜ

Level: 22

Erfahrungspunkte: 40 941

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 19. Juli 2007, 09:20

Hallo erstmal + Nockenwelle BFC

Holle erstmal alle zusammen :grüßgott: .
Ich hab ein Angebot einen 2,5 TDi zu erwerben :razz: :shock: :o .
Ist ein BFC mit 163 PS, EZ 3/2003 :o .

Modell 4B50YC FG-Nr. WAUZZZ4B33Nxxxxxxxx

Km 150 000, Scheckheftgepflegt beim Audihändler.

Nachdem das Thema mit den Nockenwellen ja schon ausgiebig
beschrieben wurde bin ich aber immer noch nicht weiter mit meiner
Entscheidung weil die meisten Probleme wohl bei den Motoren mit den
Kennbuchstaben: AKN + AFB auftauchten.
Der BFC ist davon wohl nicht so häufig betroffen oder wurde nur nicht viel darüber geschrieben :?: ,zumindest hab ich nix über die Suchfuntion gefunden.

Vielleicht könnt ihr mir bei der Entscheidung ja ein bisschen behilflich sein :help:

Ciao und Danke erstmal.

P.S.
Schönes Forum hier,
Glückwunsch und Danke an die Macher


Fresh

User

  • »Fresh« ist männlich
  • »Fresh« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 726

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München

Level: 47

Erfahrungspunkte: 6 550 832

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 19. Juli 2007, 12:57

:willkomen: aber stell dich doch nochmal HIER richtig vor.
also das problem kommt meistens nur bei den 2 motoren. danach wurden die kurbelwellen speziell gehärtet meines wissens...
V6 TDI R.I.P
Jetzt unterwegs mit 4.2l V8 BiTurbo :devil:
BILDER
BILDER2

Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 547 192

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 19. Juli 2007, 17:59

hi,
Habs gerade im anderen Forum durch, daß sich bei den "B" Motoren die Nocken nicht abnutzen sondern abbrechen. :(

Das kommt aber sehr selten vor.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album


B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 171 434

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 19. Juli 2007, 18:51

Lass die Finger davon oder plane eine Reoaratur ein. Mit gut 2-2500 biste im grünen Bereich. Bei uns (Skoda) gibts auch schon ne nette Historie über kaputte Wellen und der wurde erst AB 2002 gebaut. Teilweise hatten die Fahrzeuge keine 70000 gelaufen. Bei uns heist der Motor BDG oder AYM.

Nimm einen anderen Motor. Jeder andere ist besser (sogar nen 2,4er :oops: ) .
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

ubieb

Neuling

  • »ubieb« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Lkr.WÜ

Level: 22

Erfahrungspunkte: 40 941

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 19. Juli 2007, 20:17

Zitat von »"FreshKing"«

:willkomen: aber stell dich doch nochmal HIER richtig vor.
also das problem kommt meistens nur bei den 2 motoren. danach wurden die kurbelwellen speziell gehärtet meines wissens...


Wird noch nachgeholt,wenn ich ein bisschen mehr Zeit hab.

Ciao

ubieb

Neuling

  • »ubieb« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Lkr.WÜ

Level: 22

Erfahrungspunkte: 40 941

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 19. Juli 2007, 20:22

Zitat von »"black cherokee"«

Lass die Finger davon oder plane eine Reoaratur ein. Mit gut 2-2500 biste im grünen Bereich. Bei uns (Skoda) gibts auch schon ne nette Historie über kaputte Wellen und der wurde erst AB 2002 gebaut. Teilweise hatten die Fahrzeuge keine 70000 gelaufen. Bei uns heist der Motor BDG oder AYM.

Nimm einen anderen Motor. Jeder andere ist besser (sogar nen 2,4er :oops: ) .


Ich kann aber diesen nicht Audi nicht mit einen anderen kaufen weil das das Auto von Frauchens Chefe ist.
Deswegen wird er ja auch ein gutes Stück günstiger.

Hat jemand MAL diese
http://www.garantie-direkt.de
ausprobiert.

Ciao uwE


F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 438 159

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

7

Freitag, 20. Juli 2007, 19:00

Na dann rechne die Reparatur schon MAL ein und ein :willkomen:

8

Freitag, 20. Juli 2007, 19:09

Der 2,5 TDi hält, sorry, aber dieses Gelästere über den 2,5er kann ich nicht mehr hören!!!

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 171 434

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

9

Freitag, 20. Juli 2007, 21:24

Zitat von »"Manuel"«

Der 2,5 TDi hält, sorry, aber dieses Gelästere über den 2,5er kann ich nicht mehr hören!!!


Sorry aber hier gibts mehr kaputte V6 TDi als ganze und über Probleme mit nem Benziner gibts fast nix ausser das mit der Sekundärluftpumpe.

Vielleicht fährst du ja ne verträgliche Ölsorte oder hast einfach nur Glück gehabt aber ich Wette wenn ich in deinen Ventildeckel gucke sieht man eingelaufene Nockenwellen.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.


Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 547 192

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

10

Freitag, 20. Juli 2007, 21:46

Manu hat aber schon nen BAU Motor.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

11

Freitag, 20. Juli 2007, 21:47

Da Wette ich gegen BC, meine sehen aus wie neu!!!

Ich fahre 0W30, fast nur Autobahn und sehr viel Full Power!!!

Ich kenne genug 2,5 TDi, und bisher hatte keiner größere Probleme!


Aber jedem das Seine, ich würd den Wagen mit den Motor wieder kaufen!

ubieb

Neuling

  • »ubieb« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Lkr.WÜ

Level: 22

Erfahrungspunkte: 40 941

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

12

Samstag, 21. Juli 2007, 11:39

Zitat von »"ubieb"«


Hat jemand MAL diese
http://www.garantie-direkt.de
ausprobiert.

Ciao uwE


Hat das schon MAL jemand abgeschlossen :?:

Ciao uwE


ubieb

Neuling

  • »ubieb« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Lkr.WÜ

Level: 22

Erfahrungspunkte: 40 941

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 24. Juli 2007, 06:37

Na Jungs,
keiner mehr eine Meinung ?

Ciao uwE

Sven H.

Audi AS

Beiträge: 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin - Pankow

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 480 278

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 24. Juli 2007, 07:07

also wenn ich mir anschaue das du bei der Versicherung eh nur noch 30000km Leistungen garantiert bekommst und die Materialkosten nur noch zu 40% übernommen werden wird das ganze zum Rechenbeispiel...

aber 27 Eur (mit meinem gerechnet) im Monat scheint ein halbwegs akzeptabler Preis zu sein...

Hab auch den BFC und Motorenseitig bis dato 0 Probleme....
---Aus einem traurigen Gesäß wird nie ein fröhlicher Furz kommen---

Wer später bremst, ist länger Schnell


ubieb

Neuling

  • »ubieb« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Lkr.WÜ

Level: 22

Erfahrungspunkte: 40 941

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 25. Juli 2007, 07:51

hi,
der Audi den ich kaufen will hat bis jetzt auch nix gehabt und schnurrt wie ein Uhrwerk.Ich hab ja alle Rechnungen gesehen.Da einzig auffällige ist das der :) immer bei jedem KD die Antenne gewechselt hat,weil der Empfang des Radios etwas schwankte.

Wenn natürlich der Turbo MAL abraucht oder die Nockenwelle Probleme ist das Fiasko doch nicht ganz so hoch.


Ciao uwE

Lesezeichen: