Sie sind nicht angemeldet.

1

Montag, 9. Juli 2007, 18:45

Geräusch bei Tiptronic

Moin,

habe ein Problem, oder vielleicht wird es ja MAL eins.
Ich habe schon seit längerer Zeit ein metallisches "Anschlagen" beim Schalten auf "R" oder "D". Das Geräusch kommt nicht immer, aber von 4mal Gangeinlegen, 3mal. Habe die Befürchtung, das irgendwas MAL den Geist aufgibt, kann mir aber nicht so richtig erklären, was. Die Werkstatt meint, die kennen das nicht.
Hat das schonmal einer gehabt, oder gehört? Ansonsten habe ich keine Probleme mit dem Getriebe.

Grüße

ast


2

Montag, 9. Juli 2007, 18:52

Wann war denn dein letzter Getriebeölwechsel?

3

Montag, 9. Juli 2007, 19:11

Vor ca. 3Wochen, bei Audi gemacht. Keine Besserung. Hab jetzt über 180000km runter.


Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 540 412

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

4

Montag, 9. Juli 2007, 19:11

Hast du nen Quattro?
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

5

Montag, 9. Juli 2007, 19:13

Jo.

Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 540 412

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

6

Montag, 9. Juli 2007, 19:28

Evtl funktioniert der Wandler nicht mehr so 100%. Beim Quattro kann das auch MAL vorkommen, wenn man noch etwas rollt beim Gangwechsel.

Ansonsten kannst du auch MAL nach GetriebeSpezialisten im Internet suchen. Hier macht das ZR (oder so Ähnlich), die meinen auch, daß speziell die 01V Getriebe öfter MAL Probleme machen.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album


7

Montag, 9. Juli 2007, 20:41

hm, angenommen es ist der Wandler, was könnte schlimmstenfalls passieren?
kann man den Wandler alleine tauschen?
Bringt es was eventuell jetzt schonmal ausbauen oder lieber warten bis es "richtig" kaputt ist.

Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 540 412

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

8

Montag, 9. Juli 2007, 21:02

Warten. Der kostet glaube ich 600€+Einbau. Und das ist definitiv zu teuer für eine Ferndiagnose.
Wie gesgt, MAL nach nem Getriebespezialisten suchen oder MAL ein anderen Vag Betrieb aufsuchen.

Kann auch ein defektes Getriebesteuergerät oder Motorsteuergerät sein. Dann kann es passieren, daß falsche Daten ermittelt werden und die Automatik nicht mehr richtig funktioniert.

Aber das sollte ein ordentlicher Vag Betrieb rausfinden.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

9

Dienstag, 10. Juli 2007, 19:44

Werd MAL schaun, ob ich nächste Woche auf eine Scherenhebebühne komme, da könnte man vielleicht eher herausbekommen, woher das Geräusche kommt.

Lesezeichen: