Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

NuMetal

Ewiger User

  • »NuMetal« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dortmund

Level: 23

Erfahrungspunkte: 61 275

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

1

Freitag, 22. Juni 2007, 09:28

Schaltfaule TipTronic im warmem Zustand

Hallo,

mein Dicker war heut beim Freundlichen, weil er sau Schaltfaul ist.
Am Berg, 3-5 Gang, 1200U/min und man tritt das Gas gut 1/3 - 1/2 durch und der macht nichts, der versucht tatsache bei 1200U/min am berg den Wagen voran zu bringen.

2.8er Quattro TipTronic 99er Modell.
Getriebeöl vor 10.000km bei Audi gewechselt.

Der Freundliche meinte, kann nichts finden, SW Update gibts nicht.
Leider trat bei der Probefahrt das Problem nicht auf, weil kein Berg zur Hand.

Hat jemand was ähnliches oder ne Ahnung was es sein könnte?
Ihr müsst euch das MAL vorstellen, Autobahn, am Berg bei 120, weil einer ausgeschert ist, schert wieder ein und man will überholen und kommt sich vor wie in nem 1.8er. Da hilft dann nur Kickdown oder Manuell schalten.

So geht er sauber weg, an der Ampel ordentlich drauf und der geht AB wie die Luzi, da kennt er nichts, aber dann, zwischenspurt oder sowas, fast schon peinlich, aber nur weil er nicht zurückschaltet, manuell ist dann alles ok und er zieht sauber weg.

Danke und Gruß
A6 2.8 30V ALG - Quattro TipTronic - Mod. 99


macko

Audi AS

Beiträge: 249

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nürnberg

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 002 858

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 24. Juni 2007, 21:27

hi,
hast schonmal probiert, das Gaspedal bis zu Deiner Stellung schneller zu drücken. Es wird auch die Geschwindigkeit des Drauftretens erfasst und evtl. runtergeschaltet (noch kein Kickdown!).

Probiers MAL.

gruss
macko
Schöne Kombi´s heißen Avant, noch schönere allroad... ;-)
A6 allroad quattro, 2,5 TDI TT5, RNS-E, Xenon, Standheizung, Solardach, Recaro,...
A2 1,6FSI

NuMetal

Ewiger User

  • »NuMetal« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dortmund

Level: 23

Erfahrungspunkte: 61 275

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 24. Juni 2007, 21:46

Auf der Bahn ja, da tret ich dann fix zu. Stadt oder Land am Berg kann ich ja net draufstiefeln, da fahr ich mein 60 im 4ten und dann kommt der Berg und er sollte dann ja von der Last merken das Geschwindigkeit sinkt, obwohl ich mehr Gas gebe und dann halt schalten, aber er denkt dann, ok 50 im 4ten am Berg, passt schon :)

Habs jetzt zurücksetzten lassen, MAL sehen obs besser wird wenn er eingefahren ist.
A6 2.8 30V ALG - Quattro TipTronic - Mod. 99

Lesezeichen: