Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

ZENTAC

Anfänger

  • »ZENTAC« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 13

Erfahrungspunkte: 3 760

Nächstes Level: 4 033

  • Nachricht senden

1

Samstag, 9. Juni 2007, 23:33

A6 Quattro 6-Gang Sperrdifferential?

Hallo A6 Quattro Gemeinde!
ich habe meinen A6 Avant 2.5TDI Quattro (180PS) seit 2 Jahren er hat eine 6-Gang Schaltung und laut Unterlagen eine 25% Sperrdifferential......

Ich wollte MAL von einem anderen A6 Fahrer wissen ob es normal ist das man den wagen zur entspanteren Wahrweise mit Zwischengas fahren muss???

Wenn ich das nicht mache macht sich der Quattro Antrieb mit einem leichen Kopfnicken der Insassen bemerkbar!!! Besonders wenn man eine etwas zügigere Fahrweise an den Tag legen will!!!

Es ist also auf jeden fall sehr unkomfortabel un dman muss ein wahrer Pedalmeister sein um ein entspanntes Fahren hin zubekommen.

Jetzt meine Fragen:
1. Kann es sein das das ganze am 25% Sperrdiferential liegt?
bzw. ist das normal bei einem Handschalter Quattro?

2. Wenn es an der Sperre liegt kann man diese ausbauen?

Für eine kurze Info wäre ich sehr dankbar!
Die Jungs von verschiedene "Freundlichen" haben ALLE einen anderen Spruch auf Lager!!!
Auf deutsch: Die haben keine Ahnung und Audi selbst hüllt sich in schweigen bisher,..... leider..

Ich hoffe das mir ein richtiger A6 Quattro Crack hier MAL weiter helfen kann!!!!

Danke und
Gute Fahrt

ZENTAC


Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 538 409

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 10. Juni 2007, 09:28

Normal ist das auf Gar keinen Fall.
Kommt es bei jedem Gangwechsel vor? Bei allen Gängen?

Was haben die im VAG schon getestet?
- Kupplung ?
- Zweimassenschwungrad ?
- SAC-Kupplungsdruckplatte ?
- Kupplungs-Nehmerzylinder ?
- Luft im HydraulikSystem ?
- Torsendifferenzial ?
......


Da kommen sicher noch mehr Hinweise :o
Oder frag einfach MAL unseren BC oder Sebi :idea:
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

updive

Audi AS

Beiträge: 250

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Fernwald

Level: 36

Erfahrungspunkte: 953 022

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 10. Juni 2007, 11:04

Hallo erstmal und :willkomen:

..also das hört sich nicht normal an !

ich selbst fahren zwar auch einen Quattro, aber mit tiptronic. Hierbei ist nix zu merken von "kopfnicken", zumal diese wohl auch ohne zwischengas arbeitet, soweit ich weiß (..ich lerne da gerade auch noch dazu, gelle Rudi :wink: )

Aber: ich habe bei meiner Autokaufentscheidung auch einen Quattro mit Handschaltung probe gefahren und da ging auch alles ganz "geschmeidig", also auch ohne Kopfnicken....


Gruss Jens
Audi A6 Avant 3.0 quattro; Bj. 04-2003 Motorkenbuchstabe ASN, Tiptronic...

..ich bin klein mein Herz ist rein...
..nun bin ich groß und jetzt gehts los!!


4

Sonntag, 10. Juni 2007, 17:08

Wie oben schon geschrieben, normal ist das bestimmt nicht, mach MAL das wie Rudi oben geschrieben hat!

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 165 842

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 10. Juni 2007, 18:10

Hääääää??? Was macht deiner??? Erklär das nochmal genauer?
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 428 610

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 10. Juni 2007, 21:16

normal ist das MAL nicht wenn ich mir das richtig zusammengereimt habe. Und dann noch ein :willkomen:


Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 538 409

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 10. Juni 2007, 21:38

Vom Verhalten hört es sich wie eine "springende" Kupplung an, wenn ich das so richtig verstanden hab.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 165 842

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 10. Juni 2007, 22:17

Zitat von »"Rudi"«

Vom Verhalten hört es sich wie eine "springende" Kupplung an, wenn ich das so richtig verstanden hab.


Hmm dann denk ich das des Schwungrad defekt ist. Geht ganz leicht bei dem Motor. Chip und ma richtig Schleifen lassen und schon isses hin.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

Lesezeichen: