Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

six@d

Routinier

  • »six@d« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 698

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: verden

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 655 890

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 13. Mai 2007, 16:05

MOTORUMBAU akn auf ake???

hallo, hab eben gerade wieder ein top angebot bekommen und zwar den 2,5tdi mit 180 statt wie bei mir mit 150ps wollte jetzt MAL fragen geht das mit dem umbau AKN auf AKE so easy und was brauch ich? was kann ich behalten??? und das wichtigste sind die 180 ps nur quattros meiner nähmlich nicht !!!

danke schon MAL im voraus mfg dennis


F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 429 106

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 13. Mai 2007, 17:03

Kabelbaum, Steuergerät
Dein Getriebe passt an den Motor ran, solltest aber die Kupplung auch vom AKE nehmen!
TÜV wird dir aber evtl noch sagen dass du die Bremse abändern musst.

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 754 963

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 13. Mai 2007, 17:08

AB Werk jedenfalls gabs den 180PSler meines Wissens nur als Quattro. Könnte also durchaus sein, daß Dein Getriebe nicht paßt...

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C


six@d

Routinier

  • »six@d« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 698

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: verden

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 655 890

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 13. Mai 2007, 17:20

das mit dem getriebe ist ja auch die grosse frage,bremsen hat der "grosse "auch nur die 312 und die hab ich auch samt EBC scheiben und redstuff belägen. gibts den 180ps TDi echt nur mit Quattro und wenn ja gibts da ne möglichkeit mit meinem getriebe???

Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 538 865

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 13. Mai 2007, 17:32

Den AKE gabs mit und ohne Quattro. Mit TT5 und 6Gang Schalter.

Sebi hat doch auch nen NonQuattro mit Rüherstab, wenn ich mich nicht irre.


Aber für das Geld, was der Umbau und die Eintragung kostet, kannst dein verkaufen und dir nen neuen holen. (Meine Meinung)
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 429 106

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 13. Mai 2007, 17:51

Na Rudi... ich bei mir im Schnee ohne Quattro? Also bitte, da brauch ich im Winter Gar nicht MAL aus der Tiefgarage rausfahren und würde schon stecken bleiben! Geschweige denn in der leicht flachen Landschaft!
Ja und nen Rührstab zum Benzin umrühren hab ich auch!


six@d

Routinier

  • »six@d« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 698

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: verden

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 655 890

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 13. Mai 2007, 18:02

@rudi ist mir zu schade zu verkaufen steckt schon zu viel zeit und arbeit in dem auto geschweige denn den raparaturaufwand nach zwei unfällen (4500€UND 5300€ schaden ) NEE DEN GEB ICH NICHT MEHR HER!!! der motor würde mich mit 89tkm samt steuergerät und kabelbaum 1100 euro kosten wenn nichts mehr dazu kommt

Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 538 865

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 13. Mai 2007, 18:05

Ok, sorry. :D

Kann sein, daß es die 179er erst AB FL als Non Quattro gab.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

Fresh

User

  • »Fresh« ist männlich
  • »Fresh« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 726

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München

Level: 47

Erfahrungspunkte: 6 548 111

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 13. Mai 2007, 18:08

also den motor gabs auch im fronttriebler, nur sind davon nicht sehr viele auf den strassen unterwegs, deshalb denken die meisten das es den nur im Quattro gibt...
V6 TDI R.I.P
Jetzt unterwegs mit 4.2l V8 BiTurbo :devil:
BILDER
BILDER2


B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 166 133

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 13. Mai 2007, 19:06

Hmm also machen kannste das. Wenn der Motor den du kaufst nen Automatic ist und du nen Schalter hast gehts nicht da zwischen Automatic und Schalter verschiedene Kurbelwellen zum Einsatz kamen. An nen Automaticmotor kann man kein Schwungrad schrauben und umgekehrt.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 118 526

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 13. Mai 2007, 19:10

Manuel hat doch einen 180 PS V6 TDi mit Schaltung und Frontantrieb. Das ist schon eine recht flotte Kombination.
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 166 133

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 13. Mai 2007, 19:13

Zitat von »"Robert*58"«

Manuel hat doch einen 180 PS V6 TDi mit Schaltung und Frontantrieb. Das ist schon eine recht flotte Kombination.


Ja der is so schnell das ihn die anderen Verkehrsteilnehmer übersehen und ihm ständig reinfahren. :P
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.


six@d

Routinier

  • »six@d« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 698

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: verden

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 655 890

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 13. Mai 2007, 19:59

der ake hat ein ein 6 gang schalter wie meiner ist aber glaub ich von KB WAS BRAUCH ICH NOCH???

Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 538 865

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 13. Mai 2007, 20:03

Manuel hat aber kein AKE sondern ein BAU. Quasi den 179 FL Motor. Den gabs 100% als Frontkratzer und mit bzw ohne Quattro.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 166 133

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 13. Mai 2007, 20:25

Ihr müsst auch aufpassen. die neueren haben wassergekühlte AGR
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.


16

Sonntag, 13. Mai 2007, 22:06

Den AKE gab es im VFL nur als Quattro...um das Mehrgewicht des Quattroantriebs auszugleichen bzw. die Fahrleistungen der Frontgetriebenen 150PS 4B´s zuerreichen!
Erst im FL AB 6/01 gab es den AKE/BAU/BDH auch als Fronttriebler, so meine Information!

Davon abgesehen rechnet sich der Umbau gegenüber den 30PS mehr nicht wirklich. Ich fahr den AKE zwar als Quattro aber glaube nicht das der im Anzug soviel besser geht, im Fronttriebler, als der 150PS...die 30PS mehr werden sich höchstens mehr in der Endgeschwindigkeit bemerkbar machen.

six@d

Routinier

  • »six@d« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 698

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: verden

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 655 890

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 18. Oktober 2009, 23:36

hallo
muß das thema MAL wieder hoch holen da ich mir jetzt einen ake geholt hab jedoch ist das einer mit tiptronic und ich hab nen 6 gang schalter....beides sind fronttriebler....b.c. hat auf der ersten seite geschrieben das der umbau nicht möglich ist...ist da was dran?
laut dem dieselschrauber forum soll es nur paar motoren gegeben haben wo das nicht funzt
wollte mein 6 gang getriebe behalten und halt noch ne sportkupplung verbauen aber ist das überhaupt möglich.....brauche da dringend rat

Beiträge: 397

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Köln

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 215 888

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

18

Montag, 19. Oktober 2009, 01:52

also ich kenne es nur so von vr6 umbauten, da muss man aufjedenfall den kabelbaum vom schalter haben und auch einige kühlerschläuche sind anders, da es schalt getriebe z.b. nicht gekühlt ist beim vr.

hast du keinerlei schaltpläne oder so zur hand ? sowas schadet nie bei solchen vorhaben...
Original AUDI ( VAG ) Neu-Teile zu top Konditionen:

http://www.a6-freunde.com/viewtopic.php?p=126259#126259


Scotty Tdi

Anfänger

  • »Scotty Tdi« ist männlich

Beiträge: 1

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 11

Erfahrungspunkte: 1 932

Nächstes Level: 2 074

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 11. Juli 2012, 20:19

Re: MOTORUMBAU akn auf ake???

Hallo Jungs,
wollte das alte Thema wieder hoch holen!
Wurde was aus dem Umbau oder hat sich das im Sande verlaufen?
Habe einen AKE Motor da, würde den gegen meinen AKN austauschen wollen!
Gruß Scotty

Lesezeichen: