Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

lowdriver

Neuling

  • »lowdriver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berndorf/ NÖ

Level: 22

Erfahrungspunkte: 46 549

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 20. März 2007, 10:10

Service bei A6 AB Bj.2002 Multitronik!!

Hallo zusammen!!

Muss bei meinen Baby Service machen.
Was muss man bei 79000 km alles machen.
Motor: 2,5 V6, 155PS, Getriebe: Multitronik

Danke.

Gruß
Markus


B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 155 307

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 20. März 2007, 10:36

Bei 60000 hätte spätestens das Öl und der Filter im Getriebe gewechselt werden müssen.

Ansonsten kommt es drauf an was bisher schon gemacht wurde.

Kraftstoffilter alle 30000KM
Luftfilter alle 60000KM
Motoröl bei Longlife bis max 35000KM (5,4 Liter)
Innenraumfilter
Zahnriemen erst bei 120000KM
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

3

Dienstag, 20. März 2007, 11:08

Evtl. ist auch ein Bremsflüssigkeitswechsel fällig - mußt du MAL ins Servicebuch bzw. auf den Aufkleber an der B-Säule schauen!


4

Dienstag, 20. März 2007, 12:39

Ich würde bei 80.000 Km ruhig MAL nach dem Zahnriemen schauen, sicher ist sicher!

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 155 307

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 20. März 2007, 12:44

Zitat von »"Manuel"«

Ich würde bei 80.000 Km ruhig MAL nach dem Zahnriemen schauen, sicher ist sicher!


Und nach den Nockenwellen. :P :P
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

serge

Foren AS

Beiträge: 84

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Luxemburg

Level: 31

Erfahrungspunkte: 361 765

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 21. März 2007, 13:18

Zitat von »"black cherokee"«

Bei 60000 hätte spätestens das Öl und der Filter im Getriebe gewechselt werden müssen.

Ansonsten kommt es drauf an was bisher schon gemacht wurde.

Kraftstoffilter alle 30000KM
Luftfilter alle 60000KM
Motoröl bei Longlife bis max 35000KM (5,4 Liter)
Innenraumfilter
Zahnriemen erst bei 120000KM



Eeehhhm, Luftfilter erst alle 60000km? Dann brauchst du dich nicht zu wundern wenn die LMM's flöten gehen. Mein LuFi wird alle 30000km oder 1 MAL im Jahr gewechselt und sieht dann schon ziemlich alt aus.-)
A4 Avant 2,5 tdi AFB BJ2000
eingelaufene Nockenwellen bei 130000km


7

Mittwoch, 21. März 2007, 14:24

Luftfilter, Pollenfilter und Dieselfilter mach ich bei JEDEM Ölwechsel!

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 155 307

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 21. März 2007, 17:03

Zitat von »"serge"«

Zitat von »"black cherokee"«

Bei 60000 hätte spätestens das Öl und der Filter im Getriebe gewechselt werden müssen.

Ansonsten kommt es drauf an was bisher schon gemacht wurde.

Kraftstoffilter alle 30000KM
Luftfilter alle 60000KM
Motoröl bei Longlife bis max 35000KM (5,4 Liter)
Innenraumfilter
Zahnriemen erst bei 120000KM



Eeehhhm, Luftfilter erst alle 60000km? Dann brauchst du dich nicht zu wundern wenn die LMM's flöten gehen. Mein LuFi wird alle 30000km oder 1 MAL im Jahr gewechselt und sieht dann schon ziemlich alt aus.-)


Ich gebe das wieder was der Hersteller vorschreibt. Man kann natürlich sicherheitshalber Motor,Getriebe,Auspuff,Achsen,Bremsen tauschen. Esc könnte ja MAL was damit sein. Man kanns Pflegen und man kanns übertreiben. In der Regel gehen die 60000. Wenn man natürlich bei Wind und Wetter auf der Bahn in einem Meter Abstand alles vor sich herschiebt ist er natürlich früher zu oder durchnäßt und dann geht der LMM auch kaputt.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 155 307

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 21. März 2007, 17:04

Zitat von »"Manuel"«

Luftfilter, Pollenfilter und Dieselfilter mach ich bei JEDEM Ölwechsel!


Ist auch Ok. Die 30000 mit dem Spritfilter kann man ruhig nutzen. Wichtig ist das vollmachen des neuen Filters.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.


10

Mittwoch, 21. März 2007, 17:07

@ BC

Das stimmt, wenn der nicht voll ist geht schnell MAL die Dieselpumpe flöten, und das is nen teurer spaß!

Hoennich

Ewiger User

Beiträge: 22

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Holtland

Level: 24

Erfahrungspunkte: 70 697

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 22. Juli 2010, 09:57

hallo,
ich will meinen Dieselfilter auch wechseln. HAt evt. jemand eine anleitung wie ich das machen sollte?!

gruß Frank

Lesezeichen: