Sie sind nicht angemeldet.

chris_a6

Silver User

  • »chris_a6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 79

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 31

Erfahrungspunkte: 354 394

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 12. Mai 2005, 19:51

selber diagnose mit Dieselschrauber "KIT" für 99?

hi

Habt ihr euch damit MAL beschäftigt bzw haben das hier welche? Ich habe bis jetzt einmal bei Audi den Fahlerspeicher auslesen lassen, was gleich 17,40? gekostet hat.

Jetzt ist ja die sache die, wenn ich für 99? das Datenkabel und eine Software bekomme um selbst Diagnosen zu erstellen und die Steuergeräte abfragen kann, würde sich das mit der Zeit ja schon rechnen, oder?

Diese Service intervall anzeige lässt sich ja wohl auch nur mit so einem KIT oder bei Audi Zurück stellen, oder?

Bei Diselschrauber wird nur von VAG-COM gesprochen, was ist dieses KEYUSB(wird auf der seite auch MAL erwäht)? eine andere Software? oder ein zusatz für VAG-COM?

Habe im netz "CARSOFT" gelesen (auf deren HP) damit soll man jedes Auto auslesen können, da wär dann das Problem das man wohl immer ein anderes Kabel braucht...

Autodata ist wohl das gleiche wie CARSOFT, oder?

Vielen Dank
Mfg Chris


Tscheeses

Foren Legende

  • »Tscheeses« ist männlich
  • »Tscheeses« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 163

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Audiland / Gelbelsee

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 093 953

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 12. Mai 2005, 19:58

Ok, das ist jetzt etwas viel von Dir und ich weiß auch nur auf eines eine Antwort

Zitat

Diese Service intervall anzeige lässt sich ja wohl auch nur mit so einem KIT oder bei Audi Zurück stellen, oder?


Nein, die Intervall anzeige lässt sich ganz einfach mit hilfe des Kombiinstruments und des Zündschlüssels zurückstellen.

1. Auf den rechten knopf (Tageskilometerrückstellung drücken
2. Zündung Einschalten
3. Am Knopf für die Uhreinstellung ziehen, 1 MAL ziehen Ölintervall auf null, zweimal ziehen Serviceintervall auf null.

Funzt bei mir und beim A4.
Das Mas aller Dinge, 6 Zylinder und 4 Ringe

David F.

Audi AS

Beiträge: 411

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Friedberg

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 913 245

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

3

Freitag, 13. Mai 2005, 07:24

Klick


da gibt es alles was das Herz begehrt. Meinen Fehlerspeicher lesen die immer für umsonst aus. 17,40 € finde ich schon ein bisschen frech.


chris_a6

Silver User

  • »chris_a6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 79

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 31

Erfahrungspunkte: 354 394

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

4

Freitag, 13. Mai 2005, 16:56

was soll das sein? da ist nur ein kabel drauf? passt das an einen A6 7/2000 2,5tdi 150ps dran?
dann fehlt mir aber noch die software...ist ja net dabei...

Danke
Mfg Chris

Lesezeichen: