Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

chris_a6

Silver User

  • »chris_a6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 79

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 31

Erfahrungspunkte: 357 391

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

1

Montag, 9. Mai 2005, 21:22

Chip Knopf im innenraum neben dem "ESP/AST" schalt

hi

es geht um das chippen eines 2,5er TDi 150ps Bj.2000
Da mehr als 30Ps nicht so gut für den Motor sind und wir noch lange daran Freude haben möchten soll die Leitungsausbeute nicht so üppig ausfallen. Sprich von 150--->180PS
Diese sollen Per "Chip-Knopf" vom innenraum über einen Original Audi schalter "zuschaltbar sein" also wenn man die mehrleistung braucht, z.b. den Wohnwagen den Berg hoch ziehen oder wenn man einfach MAL einen richtig flotten sprint hinlegen möchte.
Frage: ist das so wie ich mir das vorstelle möglich? JA/nein?
ist es so während der Fahrt möglich? sprich für die Situation "steuerbar"?

Vielen Dank schon MAL im vorraus
Mfg Chris
PS: wo bekomme ich die teile für so ein Chip tuning?


bs

A6-Freund

Beiträge: 3 962

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Steg (Schweiz)

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 055 978

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Montag, 9. Mai 2005, 21:51

Also so etwas habe ich noch nie gehört das das so gehen soll, per Knopfdruck!
Chiptuning ist das ändern der Elektronik im Motorsteuergerät. Das wird mechanisch gewechselt, geht somit nicht auf knopfdruck! Also ich habs
also noch nie gehört!

Und 30 PS sollte der Motor also ohne Probleme vertragen,
ansonsten Schliesst du halt eine Motorengarantie AB, SKN bieted das glaube ich in Deutsch auuch an!
Hier der ABSCHIEDSTHREAD von meinem EX-A6 für tröstende Worte

Infos über meinen Ex A6:
>>> The Bright Sin <<<


David F.

Audi AS

Beiträge: 411

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Friedberg

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 928 837

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 10. Mai 2005, 00:02



bs

A6-Freund

Beiträge: 3 962

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Steg (Schweiz)

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 055 978

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 10. Mai 2005, 00:08

Was heisst jetzt das, bei Dieselfahrzeugen gibts solch ein auf Knopfdruckpowerchip :D
Hier der ABSCHIEDSTHREAD von meinem EX-A6 für tröstende Worte

Infos über meinen Ex A6:
>>> The Bright Sin <<<


David F.

Audi AS

Beiträge: 411

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Friedberg

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 928 837

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 10. Mai 2005, 00:18

Zitat von »"bs"«

Was heisst jetzt das, bei Dieselfahrzeugen gibts solch ein auf Knopfdruckpowerchip :D


Genau das soll es heißen :wink:

bs

A6-Freund

Beiträge: 3 962

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Steg (Schweiz)

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 055 978

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 10. Mai 2005, 00:23

Das habe ich jetzt aber auch nicht gewusst, also bei Benziner wäre das Gar nicht möglich, oder???

Bei und Fährt eh niemand Diesel, weil der Dieseltreibstoff bei und viel zu teuer ist, im gegensatz zu euch! Deshalb bin ich da nicht so informiert!
Hier der ABSCHIEDSTHREAD von meinem EX-A6 für tröstende Worte

Infos über meinen Ex A6:
>>> The Bright Sin <<<



tschantinger

Routinier

  • »tschantinger« ist männlich

Beiträge: 541

Fahrzeug: A6 Avant Allroad 2,7 Tdi

EZ: 10/2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 6500 Landeck, Tirol

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 476 614

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 11. Mai 2005, 20:19

Also ich hab in meinem vorletzten Audi einen Chip eingebaut gehabt, den ich vom Innenraum aus ein-oder ausschalten konnte, hab mir gedacht, sollte ich einer Kontrolle unterzogen werden, kann ich ihn ausschalten und keiner weiß, dass ich einen Chip eingebaut habe. Ich muss allerdings sagen, ich hätte mir den Knopf sparen können, da ich ihn nie ausgeschalten habe, wenn du ein Fahren mit Chip gewohnt bist, gehst du nicht auf die Serienpower zurück.

mossberg

Routinier

Beiträge: 527

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bayern

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 477 580

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 12. Mai 2005, 09:30

Super Sache, aber nur für Diesel, oder ?
www.shotgun-team.de

bs

A6-Freund

Beiträge: 3 962

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Steg (Schweiz)

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 055 978

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 12. Mai 2005, 13:16

Zitat von »"bs"«

Das habe ich jetzt aber auch nicht gewusst, also bei Benziner wäre das Gar nicht möglich, oder???


Gibts das bei Benzinern???
Hier der ABSCHIEDSTHREAD von meinem EX-A6 für tröstende Worte

Infos über meinen Ex A6:
>>> The Bright Sin <<<



mossberg

Routinier

Beiträge: 527

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bayern

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 477 580

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

10

Freitag, 13. Mai 2005, 07:15

Ich habe bisher noch nichts gefunden ... für Benziner ... :(
www.shotgun-team.de

tschantinger

Routinier

  • »tschantinger« ist männlich

Beiträge: 541

Fahrzeug: A6 Avant Allroad 2,7 Tdi

EZ: 10/2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 6500 Landeck, Tirol

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 476 614

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

11

Freitag, 13. Mai 2005, 14:11

Meines Wissens gibt es das nur für Dieselmotoren.

Lesezeichen: