Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

  • »OmegatorMV6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schwechat bei Wien

Level: 21

Erfahrungspunkte: 32 087

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

1

Freitag, 1. Dezember 2006, 18:19

Drehzahlschwankung 2.7T

Hallo,ich bin neu hir und steige gleich mit einer Frage ein!
Ich habe einen S6 Avant 2.7T 169kw,er macht im Leerlauf
probleme:im kalten zustand 800-1000
im warmen zustand 800-900
wenn ich anfahre habe ich ein verzögerdes ansprechen des Motors
sprich ich springe weg wie ein Känguru!
Ich hoffe jemand hat erfahrungswerte die mir helfen können!
Danke!!!!!


Franky

Audi AS

Beiträge: 281

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Fürstenau

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 207 083

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

2

Freitag, 1. Dezember 2006, 20:28

Hallo,

ich weiß zwar nicht ob du ein Multitronic fährst, wenn ja, denke ich es könnte an der Lamellenkupplung liegen.
Audi hat die MAL irgentwann umgebaut, von sechs auf sieben Lamellen.
Frag deinen Freundlichen MAL, ob da noch was mit Kulanz zu machen ist.
Greetinx
Frank

Hubraum statt Spoiler !

popo

König

  • »popo« ist männlich

Beiträge: 1 260

Fahrzeug: A6 4B Avant 3.0LPG & 2.5TDI abt

EZ: 2003 & 2003

MKB/GKB: ASN & AKE

Wohnort: Warnemünde

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 567 932

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

3

Freitag, 1. Dezember 2006, 21:04

Oder du hattest ihn gerade in der werkstatt bzw. batterie abgeklemmt...

edit: S6 Avant 2.7T... unfassbar... ich brauch Bilder :lol:
A6 Avant 4B 3.0 ASN mit LPG @ 14Ltr/100 & 2,5 TDI 209PS @ 9,5Ltr/100


B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 371 375

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

4

Freitag, 1. Dezember 2006, 22:12

Zitat von »"TheRealMcStorm"«

Hallo,

ich weiß zwar nicht ob du ein Multitronic fährst, wenn ja, denke ich es könnte an der Lamellenkupplung liegen.
Audi hat die MAL irgentwann umgebaut, von sechs auf sieben Lamellen.
Frag deinen Freundlichen MAL, ob da noch was mit Kulanz zu machen ist.


V6 Turbo mit Multitronic?? Noch nie gehört. Der 3 Liter war eigentlich das Maximum beim Benziner und beim Diesel der 163PS TDi. Die Multitronic verträgt nicht soviel Drehmoment. Deshalb haben die bei dem 3 Liter Rasenmäher aufgehört. :P :P

Ansonsten auch bei dem Biturbo Motor:FSP auslesen,Temperaturgeber prüfen,Drosselklappe reinigen und Grundeinstellen.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

  • »OmegatorMV6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schwechat bei Wien

Level: 21

Erfahrungspunkte: 32 087

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 3. Dezember 2006, 20:12

Sorry das ich jetzt erst antworte.
Ich bezeichne Meinen immer als Automatik mit Tiptronic,oder nennt man das
bei Audi etwa Multitronic?(BITTE UM VERSTÄNDNISS-DAS IST MEIN ERSTER AUDI).Das ganze geht von der Drehzahlsägerei aus nicht vom Getriebe!
Kein Fehlercode vorhanden!
Vielleicht hat nochjemand die passende Lösung für mich.
Ps.:ich bin Kfz-Techniker einer anderen Marke-ich will nur damit sagen
das dieses Problem wirklich vom Motor aus geht und nicht vom Getriebe
oder irgend etwas anderen

  • »OmegatorMV6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schwechat bei Wien

Level: 21

Erfahrungspunkte: 32 087

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 3. Dezember 2006, 20:21

Hier noch Fotos


B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 371 375

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 3. Dezember 2006, 21:38

Erstmal Drosselklappe reinigen und Grundeinstellen
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

aceyellow

Eroberer

Beiträge: 29

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dietikon CH

Level: 26

Erfahrungspunkte: 123 396

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

8

Montag, 4. Dezember 2006, 10:42

Hallo
Ähm sorry wenn ich jetzt noch blöder frage aber
wie stellt man die grundeinstellung wieder ein???

Mit was soll man die Drosselklappe am besten reinigen?
Es gibt ja so spray für die reinigung der Drosselklappe , sind die zu empfehlen?
Gruss und danke

Sebastian

Neuling

Beiträge: 13

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 23

Erfahrungspunkte: 52 114

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

9

Montag, 4. Dezember 2006, 13:04

Die Multotronic ist zwar bei Audi als Ursache z.B. für Ruckeln während der Fahrt bekannt, nicht aber als Ursache für Drehzahlschwankungen. Der angesprochene Umbau von 6 auf 7 Lamellen hängt im konkreten Einzelfall vom Fehlerbild und der Motorisierung AB.

Pauschal sollte der erste Schritt der Fehlersuche ein Blick in den Fehlerspeicher und die Messwerte sein, gefolgt von einer Prüfung auf Leckluft. Danach ist die Drosselklappe eine Prüfung wert und schlussendlich sind dann die Lambdasonden zu prüfen. Es ist nicht auszuschließen das der Fehler auch im Bereich der Einspritzung zu suchen ist, aber sofern keine direkten Indikatoren dafür zu finden sind wäre eine Fehlersuche siehe oben anzuraten.


B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 371 375

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

10

Montag, 4. Dezember 2006, 15:10

Also die Drosselklappe geht gut mit Bremsenreiniger sauber zu machen und noch besser ist One Shot von KENT. Danach mit dem Tester die alten Lernwerte löschen und neu anlernen. Ganz einfach und holft wahre wunder. Ohne das und einen intakten Kühlmitteltemperaturgeber kannste alles andere vergessen.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 371 375

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

11

Montag, 4. Dezember 2006, 15:16

Zitat von »"Sebastian"«

Die Multotronic ist zwar bei Audi als Ursache z.B. für Ruckeln während der Fahrt bekannt, nicht aber als Ursache für Drehzahlschwankungen. Der angesprochene Umbau von 6 auf 7 Lamellen hängt im konkreten Einzelfall vom Fehlerbild und der Motorisierung AB.


Es gibt keinen 2,7er Biturbo mit Multitronic.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

Sebastian

Neuling

Beiträge: 13

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 23

Erfahrungspunkte: 52 114

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

12

Montag, 4. Dezember 2006, 18:15

Zitat von »"black cherokee"«

Es gibt keinen 2,7er Biturbo mit Multitronic.


Das ist bekannt, diese wurden ausschließlich mit dem 5-Gang Automatikgetriebe 01V ausgeliefert - es ging jedoch dabei mehr um die Aussage von TheRealMcStorm das die Lamellenkupplung für Drehzahlschwankungen im Leerlauf verantwortlich sein könnte.


B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 371 375

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

13

Montag, 4. Dezember 2006, 18:38

Zitat von »"Sebastian"«

Zitat von »"black cherokee"«

Es gibt keinen 2,7er Biturbo mit Multitronic.


Das ist bekannt, diese wurden ausschließlich mit dem 5-Gang Automatikgetriebe 01V ausgeliefert - es ging jedoch dabei mehr um die Aussage von TheRealMcStorm das die Lamellenkupplung für Drehzahlschwankungen im Leerlauf verantwortlich sein könnte.


Es gab ihn noch mit 6 Gang Quattro und sogar mit Frontantrieb.Erst 230PS dann 250PS.

Jetzt haben wir aber alle durch.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

Sebastian

Neuling

Beiträge: 13

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 23

Erfahrungspunkte: 52 114

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

14

Montag, 4. Dezember 2006, 19:16

...und ich dachte schon wir reden hier von den Varianten der Automatikgetriebe... aber jeder darf MAL das letzte Wort haben. ;)

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 371 375

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 5. Dezember 2006, 08:38

Zitat von »"Sebastian"«

aber jeder darf MAL das letzte Wort haben. ;)


Na geht doch. :wink:
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

Lesezeichen: