Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

neef4u

Silver User

  • »neef4u« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 208

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: in der Nähe von Hannover

Level: 36

Erfahrungspunkte: 923 008

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 6. September 2006, 22:04

Hat jemand Erfahrungen mit einer Airbox?

was habt ihr für erfahrungen mit airboxen?
ich könnte jetzt eine zum testen bekommen, weil der lieferant noch keine erfahrung mit einem V8 hat.

wie ich mittlerweile festgestellt habe, ist im a6 wohl fast immer der gleiche serienluftfilter verbaut, demnach sollten doch auch airboxen für die kleineren motoren auch für den grossen gelten bzw. S6 oder sogar RS6.

also lasst MAL eure erfahrungen bzw. meinungen dazu lesen.
Gruss
neef4u


chris

Foren AS

Beiträge: 83

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Peiting

Level: 31

Erfahrungspunkte: 354 639

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 7. September 2006, 07:34

Was meinst du mit den "airboxen" ?

Wir fertigen selbst sog. Luftsammler aus CFK für ein Bergrennteam,aber diese haben recht wenig mit Luftfilterkästen gemeinsam,da sie entweder für Doppelvergaser oder Einzeldrosselklappeneinspritzsysteme konzipiert sind.

Wie sieht denn so eine Airbox aus ?

Oder ist das so ein "spielzeug" wie das,was BMC anbietet ? :)

Grüße Chris
Verkausfangebote bitte nur im Teilemarkt !! Danke S-MOD cracker62

neef4u

Silver User

  • »neef4u« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 208

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: in der Nähe von Hannover

Level: 36

Erfahrungspunkte: 923 008

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 7. September 2006, 15:31

ja genau sowas hier:

Gruss
neef4u


chris

Foren AS

Beiträge: 83

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Peiting

Level: 31

Erfahrungspunkte: 354 639

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 7. September 2006, 16:45

Wenn es irgendwie geht,lass die Finger davon. Diese teile können ausser evtl besser ausschauen nicht wirklich etwas.

Die Filterfläche ist kleiner als die deines Originalplattenfilters.

Lies MAL den Bericht: Die Wahrheit über K&N + Co hier im Forum durch,ich denke MAL dann wirst du so eine "Coladose" nicht mehr haben wollen.

Eine Airbox für Erwachsene schaut nämlich so aus: :shock:




Anschlussdurchmesser 100mm
Gewicht 288gr
größte Tiefe 230mm
Verkausfangebote bitte nur im Teilemarkt !! Danke S-MOD cracker62

neef4u

Silver User

  • »neef4u« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 208

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: in der Nähe von Hannover

Level: 36

Erfahrungspunkte: 923 008

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 7. September 2006, 22:30

ja das ist mir schon soweit KLAR. aber was kann denn passieren bei so einer bmc box?
Gruss
neef4u

chris

Foren AS

Beiträge: 83

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Peiting

Level: 31

Erfahrungspunkte: 354 639

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

6

Freitag, 8. September 2006, 05:50

Also meine ganz ehrliche Meinung ist,das Gar nichts passiert. Ich denke eher das der Luftstrom schlechter wird,wie in dem Artikel Die wahrheit über K&N + Co steht.
Verkausfangebote bitte nur im Teilemarkt !! Danke S-MOD cracker62


B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 161 343

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

7

Freitag, 8. September 2006, 16:31

Zitat von »"chris"«

Also meine ganz ehrliche Meinung ist,das Gar nichts passiert. Ich denke eher das der Luftstrom schlechter wird,wie in dem Artikel Die wahrheit über K&N + Co steht.


:o :o da hat der Chris recht und deswegen hab ich nicht umsonst den Artikel vom Robert veröffentlichen lassen.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

Lesezeichen: