Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

tiberias

Foren AS

  • »tiberias« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 60

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bad Homburg

Level: 30

Erfahrungspunkte: 257 211

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

1

Samstag, 26. August 2006, 18:47

Kennt die jemand??

hi Leute,

habe mich auch MAL mit dem Thema Chiptuning beschäftigt und wurde von einem Kumpel auf http://www.slstuning.de aufmerksam gemacht.

Habt ihr hier irgendwelche Erfahrungen?



....
War natürlich auch MAL hier... http://www.mtm-online.de/de/index.php?na…m=M-0A6150190FX :-)

aber 1600 sind natürlich schon happig. Andererseits wäre ich mir bei MTM sicher, Qualitätsarbeit zu bekommen......wie seht ihr das?

Danke!
Gruß, Markus


marcs

Anfänger

Beiträge: 5

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 19

Erfahrungspunkte: 20 675

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

2

Freitag, 1. September 2006, 13:06

hi Markus,

ich kenne weder SLS noch MTM.
Was ich dir jedoch uneingeschränkt empfehlen kann, sind die Wendland Brüder aus dem schwäbischen Rangendingen. www.wendland-tuning.de
Hatte damals meinen Golf 4 tunen lassen von 81 auf 106 kW. Bin 35.000 km damit gefahren und hatte nie Probleme. Mein A6 kommt nächstes Frühjahr dran. Sie waren mit unter den ersten die das Dieseltuning gemacht haben und haben jede Menge Erfahrung.
Soweit ich weiß kostet das Tuning dort rund 750.- Euro inkl. Leistungsmessung auf dem Prüfstand.

Grüße,
Marc

tiberias

Foren AS

  • »tiberias« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 60

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bad Homburg

Level: 30

Erfahrungspunkte: 257 211

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

3

Samstag, 2. September 2006, 08:51

Danke für die Info!
Gruß, Markus


Olli66

Foren AS

Beiträge: 78

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Prien

Level: 31

Erfahrungspunkte: 320 337

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

4

Freitag, 8. September 2006, 11:50

Hab nen MTM Umbau bei meinem S6 von 220 auf 428 PS. Erstes Problem am Motor nach 179.600 km und 10 Jahren !!! Generalrevision weil ein Ventil abgerissen war. Momentan bei 202.000km. Keine Probleme. Ist fast Referenz genug :)
The sky is the limit

Turbos must be bigger than heads

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 750 989

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

5

Samstag, 9. September 2006, 11:02

Also, bei MTM bist Du sicher nicht verkehrt. Leisten gute Arbeit, die Jungs. Ist allerdings auch nicht gerade der günstigste Laden...

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

6

Samstag, 9. September 2006, 17:47

MTM

Schade nur das MTM nix für Saugmotoren im Angebot hat!

mfg Mario


B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 163 334

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 10. September 2006, 08:31

Re: MTM

Zitat von »"Mario81182"«

Schade nur das MTM nix für Saugmotoren im Angebot hat!

mfg Mario


Weil es ohne Mechanische Bearbeitung des Motors nix bringt. Du musst erst deinen Saugmotor bearbeiten und dann die Elektronik darauf anpassen.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

Fredy

Foren AS

Beiträge: 75

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Ingolstadt

Level: 31

Erfahrungspunkte: 312 916

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 10. September 2006, 12:40

Also ich wohne hier gleich um die Ecke vom MTM, der ist ja in Wettstetten im Gewerbegebiet. Und früher, wenn uns Langweilig war, sind wir da MAL rausgefahren um zu schauen, was da so rumsteht. Und da war wirklich alles rumgestanden, was eh schon zu viel PS hat. Vom Ferrari über den damaligen besten RS2 bis hin zu allen möglichen Porsches. Der Urquattro war dort auch recht oft, den Sporti hat man auch öfters zu Gesicht bekommen. Und woher die ganzen Kennzeichen waren, wusste ich damals noch nicht MAL.
Also wenn du dir überlegst, ob MTM wirklich gut ist, da kann ich dem nur Beipflichten, sonst würden ja nicht so viele Leute Ihre Autos dem anvertrauen, und von so weit herfahren.

Gruß aus Ingolstadt

Fredy

chris

Foren AS

Beiträge: 83

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Peiting

Level: 31

Erfahrungspunkte: 354 688

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

9

Montag, 11. September 2006, 11:18

Fairer Preis,Top Beratung,Göttliche Chips und Abstimmungen.


www.ts-motorsport.de

PS: Wer dem bayerischem Dialekt nicht so schnell folgen kann,sollte ihn gleich bitten langsam zu sprechen :)
Verkausfangebote bitte nur im Teilemarkt !! Danke S-MOD cracker62

Lesezeichen: