Sie sind nicht angemeldet.

A6Heiko

Anfänger

  • »A6Heiko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Fahrzeug: A6 4B 2.5 TDI Quattro

EZ: 2001

MKB/GKB: AKE

Level: 3

Erfahrungspunkte: 36

Nächstes Level: 54

  • Nachricht senden

1

Freitag, 15. September 2017, 20:43

Hilfe 2.5 TDI läuft im Notlauf

Hi Leute

Seit Kurzem läuft mein Audi 2.5TDI mkb: AKE im Notlauf und wirft den Fehlercode 550 spritzbeginnreglung
17-10 Regeldifferenz sporadisch. Also kurz Messwertblock 4 in den Grundeinstellungen gecheckt mit VCDS siehe da einspritzbeginn 25grad vor ot egal ob der Tester auf früh oder spät schaltet. Steuerzeiten hab ich auch nochmals überprüft. Und den einspritzbeginn versucht neu zu justieren. Ich Vermute stark die ESP hat einen Hau weg und regelt nicht mehr. Das Fahrzeug hat allerdings erst 164tkm auf der Uhr.
Diesel Filter ist ebenfalls neu.

Hatte einer von euch diesen Fehler ebenfalls und hat noch eine Idee was es sein könnte außer die ESP?

Vielen Dank schonmal im Voraus :thumbup: