Sie sind nicht angemeldet.

Tobias G.

Anfänger

  • »Tobias G.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Fahrzeug: A6 4b 2.4 V6 09/1997

EZ: 02/1998

MKB/GKB: AGA/DSC

Level: 6

Erfahrungspunkte: 231

Nächstes Level: 282

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 1. Juni 2017, 16:19

A6 2.4 v6 2WD Ölt

Hallo zusammen!

Habe jetzt schon seit einiger Zeit Probleme mit meinem A6, er Öl leicht am Ölfilter und am Flansch an der Ölwanne, aber auch nicht immer mal so mal so habe im Hof nicht immer sofort Öl auf dem Boden. Ölen tut er linkseitig auf der Fahrerseite.

Anfangs kam das Öl von oben und hat alles gut Ölfeucht gemacht. Habe daraufhin beide Ventildeckeldichtungen getauscht und das leidige Problem mit dem Öleinfüllstutzen beseitigt.
Er ölt aber trotzdem noch, weniger als zuvor- aber halt immernoch.

Ist das üblich das er da Ölt? WO kann das Öl noch herkommen? Welche Dichtungen sollten schonmal getauscht worden sein und welche ist anfällig?

Hat jemand schonmal das selbe Problem gehabt?

Danke schonmal im Vorraus!

lg


Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 831

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 11 988 243

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 4. Juni 2017, 09:55

Nockenwellenverstellerdichtungen, Halbmond am Versteller, Nockenwellenstopfen.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

Cyrus

Silver User

  • »Cyrus« ist männlich

Beiträge: 127

Fahrzeug: A6 4B Limo 2.4 V6 09/2000

EZ: 09.2000

MKB/GKB: ARJ / EBV

Wohnort: Flensburg

Level: 30

Erfahrungspunkte: 255 967

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 4. Juni 2017, 14:57

Nockenwellenversteller ganz bestimmt .. ölte bei mir auch auf den Abgaskrümmer so in die Ecke da.
Von vorne Beifahrerseite gesehen ...
Hat gestunken wie die Pest.
Hat meine freie Werkstatt für knapp 220 € behoben. Traute mich da nicht so ran.
Aber läuft schon hunderte km ohne Probleme
Andere Seite also Fahrerseite sitzt der Versteller da vorne oder auch hinten an der Spritzwand?
Wäre jetzt so meine Frage


Tobias G.

Anfänger

  • »Tobias G.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Fahrzeug: A6 4b 2.4 V6 09/1997

EZ: 02/1998

MKB/GKB: AGA/DSC

Level: 6

Erfahrungspunkte: 231

Nächstes Level: 282

  • Nachricht senden

4

Montag, 5. Juni 2017, 00:10

Super danke für die antworten!

Ja hab das Problem das er zwischen Ölfilter und Ölwanne ölt gelöst, war die Dichtung des Ölkühlers.

Werde mich dann die dann mal an die Nockenwellendichtung wagen

lg

Verwendete Tags

2.4 V6, A6 4B, AGA, CDs, Öl, ölt

Lesezeichen: