Sie sind nicht angemeldet.

Rico_Avant

Silver User

  • »Rico_Avant« ist männlich
  • »Rico_Avant« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 118

Fahrzeug: A6 4B Avant 2.5 TDI

EZ: 04.2003

MKB/GKB: BDG/GJS

Wohnort: Schöningen

Level: 32

Erfahrungspunkte: 402 865

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 30. Mai 2017, 17:52

V6 Tdi neue Hydro`s ins Öl?

Hallo zusammen, kurze Frage hab 24 neue Hydro`s für meinen BDG bestellt. Diese sind nun gekommen und durch den Transport sind sie natürlich etwas duch die Schachtel geflogen und von ein paar Hydro`s ist dieser Transportring abgefallen. Soll ich diese vorher in Motoröl legen oder ist das nur ein Amanmärchen? Kann mir da jemand kurz mal was zu sagen...
Danke schon mal


Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 309

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 929 318

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Montag, 12. Juni 2017, 03:02

Hydros werden, soweit ich weiß, vollständig entlüftet verbaut..sprich leer. Die "Ölfüllung" zum Transport ist nur dafür da das da nix zu korrodieren anfängt und kein Dreck rein kommt. Nicht ohne Grund muß der Motor beim Erststart eine gewisse Zeit im Leerlauf und dann ebenfalls mit gehobener Drehzahl nochmals eine bestimmte Zeit laufen. Dies soll solange wiederholt werden bis kein Hydrostößelklappern mehr wahrnehmbar ist.
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;

Audi-Norm

Eroberer

Beiträge: 31

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6

EZ: 1998

MKB/GKB: -/-

Level: 12

Erfahrungspunkte: 2 184

Nächstes Level: 2 912

  • Nachricht senden

3

Montag, 19. Juni 2017, 09:05

Zitat

Hydros werden, soweit ich weiß, vollständig entlüftet verbaut..sprich leer.
Ich kenne es nur mit Befüllten Hydros Verbauen, ansonsten laufen diese Trocken und würden so gesagt ratz fatz Kaputt gehen.

Ich habe bei mein Früheren 2.0 JTS Motor die Befüllt verbaut, dann Motor Starten ohne Gas geben. Warte dann 5 bis 10 Min dann sollten die Hydros kein Ton mehr von sich geben. Auf keinenfall mit dem Gas Spielen..

Meist werden die Hydros befüllt schon geliefert, trotz allem werden diese am Anfang klappern. Sollten die leer sein, dann in ein Öl Bad legen und mit den Finger drücken drücken bis es nicht mehr geht, den Rest macht der Motor.

Beim einbau der hydros alles schön ein ölen.. :thumbup:


Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 309

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 929 318

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Montag, 19. Juni 2017, 17:34

Hab das mal dazu gefunden.. aber schlauer wird man daraus auch nicht wirklich... > Klick

Ich lese das da aber so wie du gesagt hast... befüllt verbauen.. also hast du recht.....

Die Entlüftungsempfehlung (also bei teilentlüftetem Verbau) hingegen weicht stark ab..
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;