Sie sind nicht angemeldet.

Unexplained

Ewiger User

  • »Unexplained« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26

Fahrzeug: A6 4B 1,9 TDI 02/2004

EZ: 2004

MKB/GKB: AVF

Level: 22

Erfahrungspunkte: 42 447

Nächstes Level: 49 025

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 14. Februar 2017, 06:07

Zahnriemensatz für 1,9 AVF welcher passt( bis oder ab )Fahrgestellnummer

Hallo,

ich möchte bei meinem 4B 1,9 AVF Ez 29.06.2004 ein Zahnriemenset bestellen, nur welches Set passt?
0588 758
Meine Nr ist ( letzen Ziffern sind verändert) WAUZZZ 4B2 4N 079105

sind die letzten 6 Ziffern entscheidend? Also müsste doch bis passen oder?


Gibt einmal:

bis 4B-2-120 000
ab 4B-2-125 001

Ein Anruf bei zb. Kfzteile hat auch nicht geholfen, wollte mir den "richtigen" Telefonisch bestellen, aber sagen konnte mir der Kollege auch nicht welches Set passt...

Danke


Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 319

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 030 703

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 14. Februar 2017, 19:12

ab 4B-2-125001 trift bei dir zu.... Du hast nen 2004 er also 4B- 4- xxx xxx

original Teilenummer vom ZR-Satz.. > 038198119A > 236€

Teilesatz von Conti.. > CT1028WP4 (ZR-KIt + Wasserpumpe) > KLICK
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Lewismaster« (14. Februar 2017, 20:05)


Unexplained

Ewiger User

  • »Unexplained« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26

Fahrzeug: A6 4B 1,9 TDI 02/2004

EZ: 2004

MKB/GKB: AVF

Level: 22

Erfahrungspunkte: 42 447

Nächstes Level: 49 025

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 14. Februar 2017, 20:53

Super danke :thumbup:
Sollte ich die Bolzen besser auch gleich tauschen?
Wie sind die Zahnriemenset s von Gates und Skf von der Qualität? Kosten ja alle fast gleich viel. .



Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 319

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 030 703

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 14. Februar 2017, 22:30

Ich habe bisher immer nur Conti verbaut.. Zu anderen Anbietern / Hersteller kann ich nichts sagen..

Schrauben und Befestigungsmaterial ist mit bei..
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;