Sie sind nicht angemeldet.

knettchen

Silver User

  • »knettchen« ist männlich
  • »knettchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 78

Fahrzeug: A6 4B 2.5 V6 TDI

EZ: März 2004

MKB/GKB: BDG/GJT

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Solingen

Level: 19

Erfahrungspunkte: 22 675

Nächstes Level: 22 851

Danksagungen: 0 / 3

  • Nachricht senden

1

Freitag, 16. Dezember 2016, 19:20

[MKB: BDG] Dauerhaftes, drehzahlabhängiges, surren während der Fahrt :/

Hallo zusammen.

Ich habe ein dauerhaftes, drehzahlabhängiges, surren während der Fahrt, sind solche Probleme bekannt? Lichtmaschine etc.? Wie kann ich das Problem am besten eingrenzen?

Liebe Grüße & schonmal danke für Antworten,
Felix.
To do:
- Hochtöner Fahrerseite hinten knarzt -> wechseln
- Radhausschale Beifahrerseite hinten fehlt -> ersetzen
- Verriegelung für Tankdeckel ohne Funktion -> neue ist schon vorhanden
- bei starkem Regen tritt irgendwo Wasser ein -> rausfinden wo
- linker Xenon-Scheinwerfer zieht Wasser -> ersetzen
- linker Außenspiegel heizt nur noch auf der Hälfte der Fläche -> ersetzen
- original Antenne durch Shark-Antenne ersetzen (evtl.)


Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 319

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 42

Erfahrungspunkte: 3 020 094

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 9. Februar 2017, 08:34

Problem noch aktuell ?
Wo surrt es denn ?? ist ne Richtung auszumachen ..
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;

knettchen

Silver User

  • »knettchen« ist männlich
  • »knettchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 78

Fahrzeug: A6 4B 2.5 V6 TDI

EZ: März 2004

MKB/GKB: BDG/GJT

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Solingen

Level: 19

Erfahrungspunkte: 22 675

Nächstes Level: 22 851

Danksagungen: 0 / 3

  • Nachricht senden

3

Freitag, 10. Februar 2017, 18:45

Ist noch aktuell, ja. Ich gehe aber mittlerweile, nachdem ich mein Wagen bisschen näher kennengelernt habe, davon aus, dass es das Getriebe ist. Zwischen Standgas & 1200umin, also die normale Last bei dem Multitronic, ist es bisschen am "jaulen". Sobald ich mehr Gas gebe & die Multitronic aus dem 1200er Bereich rausgeht & höher dreht, also 1500umin aufwärts ist nichts mehr zu hören.
To do:
- Hochtöner Fahrerseite hinten knarzt -> wechseln
- Radhausschale Beifahrerseite hinten fehlt -> ersetzen
- Verriegelung für Tankdeckel ohne Funktion -> neue ist schon vorhanden
- bei starkem Regen tritt irgendwo Wasser ein -> rausfinden wo
- linker Xenon-Scheinwerfer zieht Wasser -> ersetzen
- linker Außenspiegel heizt nur noch auf der Hälfte der Fläche -> ersetzen
- original Antenne durch Shark-Antenne ersetzen (evtl.)