Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

BenIsa

Anfänger

  • »BenIsa« ist männlich
  • »BenIsa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Level: 10

Erfahrungspunkte: 1 281

Nächstes Level: 1 454

  • Nachricht senden

1

Freitag, 16. Dezember 2016, 11:39

Drehzahl Probleme 3.0 ASN mit Multitronic

Hallo Leute,
habe mit meinem A6 folgendes Problem.
Wenn ich mein Auto starte, hat er teilweise leichte Drehzahlschwankungen. Sobald ich aber einen Gang einlege fängt die Drehzahl richtig an zu sägen. Wenn ich dann jedoch einen kurzen Gasstoß gebe ist das Phänomen weg.

Wenn ich dann mit dem Auto fahre und vom Gas komplett runter gehe, fällt die Drehzahl ganz kurz bis auf circa 500u/min runter und steigt sofort wieder auf die richtige Drehzahl.
Beim Gas geben geht die Drehzahl kurz hoch, um 200-300u/min und dann wieder auf die richtige Drehzahl.

Ansonsten fährt das Auto ganz normal ohne irgendwelche Probleme. Der Fehlerspeicher zeigt auch keine Fehler an.
Vor circa 1,5 Monaten wurde die Multitronic komplett überhölt.

Vielleicht hat jemand von Euch eine Idee was bei meinem Auto das Problem sein kann.

Danke und Gruß
Ben


Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 375

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 238 137

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 9. Februar 2017, 08:36

LMM getauscht worden, was passiert wenn du ihn abziehst ?
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;

BenIsa

Anfänger

  • »BenIsa« ist männlich
  • »BenIsa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Level: 10

Erfahrungspunkte: 1 281

Nächstes Level: 1 454

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 25. Mai 2017, 18:14

Hallo, sorry war lange nicht mehr online.
Habe das heute mal probiert.

Beim abziehen des Steckers hat die Drehzahl kurz minimal geschwankt und sich dann wieder gefangen (1-2 Sekunden vielleicht). Es war aber ein klackendes Geräusch zu hören. Beim draufstecken des Steckers hat sich nichts geändert, jedoch kam wieder ein kurzes Klack.

Mit freundlichen Grüßen
Benjamin