Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

David988

Anfänger

  • »David988« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Fahrzeug: A6 4B 2,4 V6 Avant multitronik

EZ: 12/1999

MKB/GKB: -/-

Level: 7

Erfahrungspunkte: 399

Nächstes Level: 443

  • Nachricht senden

1

Samstag, 15. Oktober 2016, 08:36

Audi A6 4B 2,4 V6 multitronik ruckelt und geht beim anhalten manchmal aus.

Hallo zusammen, meine Frau kam gestern mit einem Audi A6 ( 4B ) 2,4 V6 Avant multitronik für mich um die ecke. 🤗


Nun meine Frage, der Wagen ruckelt hier und da ziemlich und geht manchmal beim anhalten an der Ampel oder kreuzung oder so aus. Und er hat laut vorbesitzer einen sporadischen Fehler vom LMM.


Ausserdem war die Batterie seit 1 Monat leer. Kann und muss man den Audi nach ab und anklemmen der Batterie auch wieder anlernen?
Der gute war im Langstrecken Einsatz und hat jetzt 322000km.

Was kann man da machen?

Mfg und vielen Dank im vorraus David


Calicra

Silver User

Beiträge: 96

Fahrzeug: A6 4B 2.7 BiTurbo

EZ: 12/1999

MKB/GKB: AJK

Level: 28

Erfahrungspunkte: 169 668

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 19. Oktober 2016, 11:35

Hi David ,

LMM kann auch Ruckeln und Absterben verursachen. Würd ich erstmal tauschen.
Wann wurde das letzte mal das ATF-Getriebeöl gewechselt?

Und nein du musst da nichts anlernen beim Batterie erneuern.