Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

drive42

Foren AS

  • »drive42« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 59

Fahrzeug: Audi A6 Avant C5 (Typ 4B), V6, 2,4L, 170 PS, Benziner, 5 Gang Schaltgetriebe, Standheizung mit Fernbedienung, Xenon, Facelift-Modell, 11/2001

EZ: 11/2001

MKB/GKB: -/-

Level: 26

Erfahrungspunkte: 103 327

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 21. Juni 2016, 20:23

Flexroher wieder defekt

Guten Abend,

letztes Jahr wurde das ebay Flexrohr am Kat getauscht (es hat immerhin
eineinhalb Jahre gehalten). Dann wurde ein hochwertiges vom Stahlgruber
verbaut.

Jetzt ist nach ca. einem Jahr wieder das Flexrohr kaputt und macht
krach. Es ist kein Luftstrom feststellbar, kommt aber eindeutig vom
Flexrohr. Wahrscheinlich Materialfehler etc....? Ob ich bzw. mein KFZ
Meister noch Garantie hat, weiß ich nicht. Kann man das Schweißen, wenn unter dem
Flexgewebe evtl. nur ein Riss etc ist?

Danke und Gruß


Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 827

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 11 956 806

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 21. Juni 2016, 20:37

Is das Flexrohr undicht oder nur das Gewebe außen wieder defekt?
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

drive42

Foren AS

  • »drive42« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 59

Fahrzeug: Audi A6 Avant C5 (Typ 4B), V6, 2,4L, 170 PS, Benziner, 5 Gang Schaltgetriebe, Standheizung mit Fernbedienung, Xenon, Facelift-Modell, 11/2001

EZ: 11/2001

MKB/GKB: -/-

Level: 26

Erfahrungspunkte: 103 327

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 21. Juni 2016, 21:17

Schwer zu sagen, das Gewebe schaut heil aus, aber der Krach kommt vom Gewebe.


Simmy1981

Audi AS

  • »Simmy1981« ist männlich
  • »Simmy1981« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 381

Fahrzeug: A6 4b 2,4 Quattro

EZ: 10/1998 Laut Fahrzeugschein

MKB/GKB: ALF/CUB/DWP

Wohnort: 39175 Körbelitz

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 126 049

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 22. Juni 2016, 20:36

Ich hatte auch gerissene flexrohre, habe mir günstige Ersatzteil-Kats geholt und die sehen jetzt nach 2 Jahren immer noch top aus. Die dauernde schweißerei ist doch nicht erfolgreich, weil die Maße der Anlage minimal verändert werden und eventuell verspannt wird und so wieder reißen. Immer billig reparieren kommt am Ende doch wieder teurer als erwartet.
´98 Audi A6 4B Limo 2,4 QUATTRO
OZ Superturismo 225/45 17
164Tkm

drive42

Foren AS

  • »drive42« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 59

Fahrzeug: Audi A6 Avant C5 (Typ 4B), V6, 2,4L, 170 PS, Benziner, 5 Gang Schaltgetriebe, Standheizung mit Fernbedienung, Xenon, Facelift-Modell, 11/2001

EZ: 11/2001

MKB/GKB: -/-

Level: 26

Erfahrungspunkte: 103 327

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 22. Juni 2016, 22:22

Das komische ist auf der Fahrerseite hält es. Es wird jetzt
noch einmal ein etwas verlängertes Flexrohr eingesetzt.


Aktuell ist außen auch noch nichts gerissen. Optisch sieht
alles noch einwandfrei aus.