Sie sind nicht angemeldet.

pelle

Foren AS

  • »pelle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 62

Fahrzeug: Audi A6 4B 3.0 V6 Avant

EZ: 02/2004

MKB/GKB: ASN/GHF

Level: 22

Erfahrungspunkte: 39 099

Nächstes Level: 49 025

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 31. Mai 2016, 22:06

ASN 3.0 V6 Krümmer ausbauen, wie?

Hallo,

ich habe wahrscheinlich an den Dichtungen des Abgaskrümmers auf der Fahrerseite eine Undichtigkeit, die ich gern beheben möchte. Was muss wie demontiert werden, damit man an den Krümmer auf der Fahrerseite herankommt?

Danke für die Hilfe!


path83

Silver User

Beiträge: 130

Fahrzeug: A6

EZ: 6/2000

MKB/GKB: -/-

Level: 28

Erfahrungspunkte: 172 468

Nächstes Level: 195 661

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 1. Juni 2016, 07:20

Auf der Beifahrerseite machst ab ich damals die Radhausschale und den Luftfilterkasten raus genommen. Auf der Fahrerseite wird das dann wahrscheinlich der Wischwasserbehälter sein der raus muss.

Schau dir auch den Krmmer genau an, die reißen wohl ab und an mal ( wie bei mir damals, da war ein Loch im Krümmer ).

Gruß

pelle

Foren AS

  • »pelle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 62

Fahrzeug: Audi A6 4B 3.0 V6 Avant

EZ: 02/2004

MKB/GKB: ASN/GHF

Level: 22

Erfahrungspunkte: 39 099

Nächstes Level: 49 025

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 1. Juni 2016, 10:17

Danke schon einmal. Wobei der Wischwasserbehälter ja eigentlich recht weit weg ist vom Krümmer. Hätte jetzt eher an ABS-Block gedacht. Gibt es denn eine bestimmte Stelle am Krümmer, die reißt?


pelle

Foren AS

  • »pelle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 62

Fahrzeug: Audi A6 4B 3.0 V6 Avant

EZ: 02/2004

MKB/GKB: ASN/GHF

Level: 22

Erfahrungspunkte: 39 099

Nächstes Level: 49 025

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Samstag, 11. Juni 2016, 19:59

Gibt es sonst keine zielführenden Hinweise? Ich wäre um jeden Hinweis dankbar.

Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 319

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 026 553

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 12. Juni 2016, 14:22

Hast ne PN..
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;

a6-128

Foren AS

  • »a6-128« ist männlich

Beiträge: 54

Fahrzeug: a6 4b allroad 2.7 & a6 4b 2.8 quattro

EZ: 07/2005 & 09/98

MKB/GKB: -/-

Level: 28

Erfahrungspunkte: 177 790

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 23. Mai 2017, 20:49

Hallo Lewismaster,

kannst du mir bitte auchnmal die Pn senden, wegen des Ausbaus des Krümmers auf der linken Seite?

Dankeschön


BenIsa

Anfänger

  • »BenIsa« ist männlich

Beiträge: 3

Fahrzeug: A6 4B 3.0 Avant

EZ: 11.2002

MKB/GKB: ASN/FSA

Level: 10

Erfahrungspunkte: 1 106

Nächstes Level: 1 454

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 25. Mai 2017, 18:09

Hallo, ich wäre auch dran interessiert, da sich bei mir auch ein Krümmer verabschiedet hat :thumbdown:

Danke und viele Grüße
Benjamin

Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 319

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 026 553

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

8

Freitag, 26. Mai 2017, 14:01

Wenn ich heute Abend vom Treffen (Allermöhe) zurück bin erstelle ich die mal..
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;