Sie sind nicht angemeldet.

pelle

Foren AS

  • »pelle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 62

Fahrzeug: Audi A6 4B 3.0 V6 Avant

EZ: 02/2004

MKB/GKB: ASN/GHF

Level: 22

Erfahrungspunkte: 39 029

Nächstes Level: 49 025

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 16. März 2016, 22:25

Wasserdampf aus Auspuff ASN 3.0 V6 (Kein verbranntes Öl, oder Kühlwasser)

Hallo,

ich empfinde den Ausstoß von Wasserdampf aus dem Auspuff als vergleichsweise stark. Egal, ob der Motor warm, oder kalt ist, ist der Ausstoß von Wasserdampf zumindest so stark, dass man ihn im Rückspiegel und in den Seitenspiegelnn insbesondere im Stand, aber auch bei Fahrten in der Stadt sieht. Der Dampf ist nicht sehr dicht, es wird kein Öl verbrannt und es wird auch kein Kühlwasser verbrannt. Es ist auch definitiv reiner Wasserdampf.
Kommt mir der Wasserdampf nur so stark vor, weil es derzeit recht frisch ist und die Temperaturunterschiede zwischen Außen und Abgas zur Bildung von Wasserdampf führen? Wobei das ja bei anderen Autos subjektiv nicht so stark ist.
Im Motorsteuergerät sind keine Fehler abgelegt.
Woran kann das liegen?

Ciao, Michel


Zeckke

Silver User

  • »Zeckke« ist männlich

Beiträge: 187

Level: 27

Erfahrungspunkte: 140 700

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 0 / 3

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 16. März 2016, 22:48

Hat meiner auch und wenn ich an der Ampel mal kurz aufs Gas trete dann beschlägt sogar die Heckscheibe
Auto ist verkauft.

MFG
Sven

der_tt

Eroberer

  • »der_tt« ist männlich

Beiträge: 26

Fahrzeug: A6 3.0 quattro

EZ: 09/2003

MKB/GKB: ASN

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Ostfriesland

Level: 22

Erfahrungspunkte: 42 544

Nächstes Level: 49 025

Danksagungen: 0 / 4

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 16. März 2016, 23:54

Ist bei mir auch so.
Vor allem bei kaltem Motor und Außentemperaturen um die 0 Grad. Die Heckscheibe ist dann beim Beschleunigen auch beschlagen.
Je höher die Außentemperatur, desto weniger Dampf ist zu sehen.
Kein Wasser oder Ölverbrauch, also alles ok würde ich sagen.


pelle

Foren AS

  • »pelle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 62

Fahrzeug: Audi A6 4B 3.0 V6 Avant

EZ: 02/2004

MKB/GKB: ASN/GHF

Level: 22

Erfahrungspunkte: 39 029

Nächstes Level: 49 025

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 17. März 2016, 06:35

Seit ich ihn habe war es auch noch nicht wärmer als 5 Grad Celsius. Aber wie gesagt, sehe ich keinen wirklichen Unterschied zwischen Motor kalt und Motor warm. Ich finde eben nur, dass es gerade im Vergleich zu anderen Autos im Berliner Straßenverkehr ein deutlicher Unterschied ist.