Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Lewismaster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 375

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 233 710

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 2. Februar 2016, 09:46

Was für ne Automatik ?

5Gang Wandlerautomatik oder Multitronik ??

Im ersteren Fall würde ich sagen das er evtl. die Wandlerbrücke (Überbrückungskupplung) nicht schließt.

Multitronik ist nicht mein Ding darüber weiß ich zu wenig.
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;


Eisman

Anfänger

  • »Eisman« ist männlich

Beiträge: 2

Fahrzeug: A6 C4 2,5 TDI 05/1995

EZ: 05/1992

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Baden

Level: 11

Erfahrungspunkte: 1 795

Nächstes Level: 2 074

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 2. Februar 2016, 09:49

4 Gang Wandlerautomatik

Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Lewismaster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 375

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 233 710

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 2. Februar 2016, 10:06

Oh shit du hast nen C4 das hab ich glatt überlesen.. Dann biste aber hier in der falschen Sektion (4B C5)

Mit der 4-Gang kenne ich mich überhaupt nicht aus.. (totaler Dummi) :rolleyes:
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;